Zur Person

BW-Bank beruft Xaver Metzger

Aalen. Xaver Metzger hat bei der Baden-Württembergischen Bank (BW-Bank) die Kredit- und Vorsorgeberatung für private Kunden in Baden-Württemberg Süd übernommen. Mit einem Team von rund 30 Fachberatern verantwortet er von Aalen aus die Regionen Ostwürttemberg/Ulm/Oberschwaben, Tübingen/Reutlingen, Schwarzwald/Alb und Bodensee. Xaver Metzger ist in der Region beheimatet und verfüge hier über ein umfassendes Netzwerk, so die Bank in einer Mitteilung. In den Anfängen seiner Karriere lag sein Schwerpunkt auf dem Geschäft mit Unternehmenskunden. Später übernahm er die Leitung des Privat- und Vermögenskundengeschäfts für Aalen und Region. Zuletzt war er zwölf Jahre lang Leiter des Marktbereichs Private Banking Böblingen/Filder der BW-Bank. Anlass für die Neubesetzung ist eine Neuordnung des Vertriebs für private Kunden zum Jahresbeginn 2018. Das neue Modell der BW-Bank setzt auf zwei Säulen: das Privatkundengeschäft (PK) sowie das Private Vermögensmanagement (PVM) für Private Banking und Wealth-Management-Kunden. Zugleich wurden die Spezialisten der Kredit- und Vorsorgeberatung in eigenen Einheiten zusammengefasst und in die regionale Bereichsstruktur integriert. „Mich reizt meine neue Aufgabe sehr“, erklärte Metzger.

© Wirtschaft Regional 10.05.2018 18:49
1089 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?