Artikel-Übersicht vom Dienstag, 3. März 2020

anzeigen

Regional (4)

Wirtschaft kompakt

Digitalisierung unterstützt

Aalen-Unterkochen. Tech Mahindra, ein führender Anbieter von Services und Lösungen für die digitale Transformation, IT, Netzwerke, Consulting & Engineering Services, unterstützt Ahlstrom-Munksjö bei der digitalen Transformation mit SAP S/4HANA. Es handelt sich um eines der weltweit größten Programme für das S/4HANA-basierte ERP von SAP.

weiter
  • 895 Leser
Wirtschaft kompakt

Neighborly kauft Firma

Ellwangen. Neighborly Brands, Anbieter von Franchise-Marken mit Europasitz in Ellwangen, hat „DryerVent Wizard“ gekauft. Das US-amerikanische Franchise-Unternehmen kümmert sich um Inspektion, Installation und Reparatur von Wäschetrocknersystemen und ist derzeit in Kanada und den USA mit rund 100 Franchise-Standorten vertreten. Hierdurch erhöht

weiter
  • 957 Leser
Wirtschaft kompakt

Ziegler liefert nach Spanien

Giengen. Die Ziegler d.o.o. in Kroatien, Tochtergesellschaft der Albert Ziegler GmbH in Giengen, hat das erste Fahrzeug nach Spanien geliefert. Das HLF 30/ 38 wird von einem Partner vor Ort an die Stadt Santander, die Hauptstadt der Region Kantabrien an der spanischen Nordküste, übergeben.

weiter
  • 1640 Leser

Adulkeriem Alhanafi ist ein Könner

Handwerk Ursprünglich wollte der Syrer Arabischlehrer werden, dann musste er flüchten. In Leinzell hat er eine Ausbildung zum Glaser abgeschlossen und ist in seinem Handwerk Bundessieger geworden.

Leinzell

Fünf junge Handwerkerinnen und Handwerker aus dem Gebiet der Handwerkskammer Ulm sind Bundessieger im Wettbewerb „Profis leisten was“ (PLW) , also die besten Auszubildenden in Deutschland in diesem Jahrgang. Joachim Krimmer, Präsident der Handwerkskammer Ulm, hat sich mit den Gewinnern sowie den zweiten und dritten Bundessiegern

weiter
  • 5
  • 1463 Leser

Überregional (24)

Kommentar Rolf Obertreis zu den Flugabsagen der Lufthansa

Alles andere wäre fahrlässig

Das Management der Lufthansa hat keine Wahl: Die Corona-Angst greift um sich. Geschäftsreisen werden genauso storniert wie Privatreisen – nach China ohnehin. Aber auch Trips nach Asien und mittlerweile auch nach Italien. Neue Buchungen gibt es kaum. Mit leeren Jets zu fliegen, macht keinen Sinn. Insofern ist es konsequent, den Flugplan deutlich weiter
  • 393 Leser

Allianz Sparte Leben treibt den Umsatz

Das Geschäft mit Lebensversicherungen hat der Allianz auf ihrem deutschen Heimatmarkt einen Umsatzsprung eingebracht. Die Beitragseinnahmen stiegen 2019 um 5,5 Mrd. EUR auf 42 Mrd. EUR – ein Plus von mehr als 15 Prozent. Die Zahl der Kunden in der Lebensversicherung stieg um 200 000 auf fast 10,3 Mio. Unter dem Strich legte der Nettogewinn weiter
  • 398 Leser

Bund soll Bauherr werden

Länder und Kommunen könnten mit neuem Konzept beim Wohnungsbau unterstützt werden.
Zwei Ökonomen schlagen die Gründung von drei neuen, bundeseigenen Wohnungsgesellschaften vor. Sebastian Dullien, Wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Hans-Böckler-Stiftung und Tom Krebs, Professor an der Universität Mannheim, schreiben in ihrem Konzept „Wege aus der Wohnungskrise“, weiter
  • 189 Leser

Carl Zeiss Konzern kauft Software-Partner

Der Optik- und Technologiekonzern Carl Zeiss hat den Erwerb der Saxonia Systems AG abgeschlossen und damit seine Kompetenz in der Softwareentwicklung ausgebaut. Das 1990 in Dresden gegründete Unternehmen soll unter dem neuen Namen Carl Zeiss Digital Innovation digitale Projekte von Zeiss unterstützen und bei der Innovation eine führende Rolle einnehmen. weiter
  • 332 Leser

China Stimmung auf dem Tiefpunkt

Der Coronavirus-Ausbruch hat in Chinas Industrie für die schlechteste Stimmung seit 16 Jahren gesorgt. Ein vom Wirtschaftsmagazin „Caixin“ veröffentlichter Einkaufsmanagerindex fiel im Februar im Vergleich zum Vormonat auf einen Wert von 40,3 Punkten – der niedrigste Stand seit 2004. Die strengen Maßnahmen gegen die Ausbreitung weiter
  • 314 Leser
Erneuerbare Energien

Ein Tank voll Sonnenlicht

Das E-Auto mit Strom aus der heimischen Solaranlage laden? Achim Hundsdörfer erzählt, wie alltagstauglich die Kombination wirklich ist.
Achim Hundsdörfer hätte sich einfach zurücklehnen können. Ruhige Nachbarschaft. Haus und Hof, Kinder und Katze. „Doch die allgemeine Debatte um den Klimawandel hat mir keine Ruhe gelassen“, erzählt Hundsdörfer. Die Debatte, aber auch die Frage, wie viel jeder Einzelne zur Energiewende beitragen kann. Er berechnete seine eigene CO2-Bilanz. weiter
  • 452 Leser

Energiesparen ganz konkret

Drei Fachleute geben am Donnerstag Ratschläge.
Von Tipps zum Stromsparen im Haushalt bis hin zu Ratschlägen, wie man sein Eigenheime energetisch auf Vordermann bringt, reicht die Bandbreite der Themen in unserer Serie „Klimaschutz zu Hause“. Zu deren Abschluss stehen zwei Experten regionaler Energieagenturen für Fragen unserer Leser zur Verfügung: Welche Sanierungsmaßnahmen bieten weiter
  • 350 Leser

EU erwägt Eingreifen

Kommission hält Konjunkturprogramm für möglich.
Die EU-Kommission erwägt wegen der Coronavirus-Krise Konjunkturmaßnahmen. „Heute ist die Zeit klarzustellen, dass die EU bereit ist, alle verfügbaren Politikoptionen zu nutzen – falls und wenn sie nötig sind –, um unser Wachstum vor den Risiken des Abschwungs zu schützen“, sagte EU-Wirtschaftskommissar Paolo Gentiloni. Die weiter
  • 166 Leser

Flugangebot wird reduziert

Die Nachfrage sinkt. Nun fallen auch Inlandsverbindungen weg.
Die Lufthansa und ihre Töchter fahren ihr Flugangebot auf den Strecken nach Italien, Hongkong und Südkorea wegen der Coronavirus-Epidemie deutlich zurück. Zudem wird die Frequenz auf innerdeutschen Verbindungen verringert. Es geht dabei insbesondere um Verbindungen im Halbstundentakt. Hintergrund ist die gesunkene Nachfrage. Lufthansa können nicht weiter
  • 215 Leser

Frisches Geld für Japan

Die japanische Zentralbank hat das nationale Finanzsystem angesichts der Virus-Krise mit zusätzlicher Liquidität versorgt und den Banken den Ankauf von Staatsanleihen im Wert von 500 Mrd. Yen (4,2 Mrd. EUR) angeboten. Schlichtung beginnt Im festgefahrenen Tarifkonflikt in der Systemgastronomie hat die Schlichtung begonnen. Am Montag trafen sich die weiter
  • 307 Leser

IATA Fluggäste lassen Ticket verfallen

Aus Angst vor Reisen in Zeiten des Coronavirus lassen laut Branchenverband IATA Fluggäste ihre Tickets verfallen. Viele Airlines meldeten, dass die Hälfte der Passagiere nicht auftauche. Eine große Airline verzeichne einen Totaleinbruch von Buchungen nach Italien. Generell seien Buchungslage schwierig. Die IATA will daher ihre Regeln ändern: Zeitfenster weiter
  • 299 Leser

Lebensmittel werden nicht knapp

Corona-Hamster beeindrucken Discounter nicht. Die großen Ketten lassen ihre Märkte öfter beliefern.
Die großen deutschen Lebensmittelhändler haben derzeit keine Versorgungsprobleme bei haltbaren Lebensmitteln – trotz der Hamsterkäufe mancher Kunden angesichts der Corona-Krise. Der Discounter Lidl berichtete er verzeichne in einigen Regionen und Filialen weiter „deutlich erhöhte Abverkäufe“. Besonders groß sei die Nachfrage weiter
  • 267 Leser

Lücke bei Aufträgen aus China

Der Großmotorenbauer erwartet ein schwieriges Jahr und lässt vor Ostern die Produktion ruhen.
Der Hersteller von Großmotoren und Antriebssystemen Rolls-Royce Power Systems rechnet 2020 mit einem herausfordernden Geschäftsjahr. Neben einem ohnehin schwierigen Marktumfeld machten mögliche Auswirkungen des Corona-Virus die Situation nicht leichter, sagte der Vorstandsvorsitzende Andreas Schell am Montag am Unternehmenssitz in Friedrichshafen. weiter
  • 357 Leser
Markt bericht

Marktbericht

Die aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd für die Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche für den Zeitraum vom 24. Februar bis zum 28. Februar 2020 für 200er Gruppe beträgt 81 bis 88 EUR (83,70 EUR). Die Notierung vom 2. März: plus 2,50 EUR. weiter
  • 156 Leser

Nuss-Nougat für alle

Das Bundeskartellamt hat zwei Herstellern von Nuss-Nougat-Cremes die Fusion erlaubt. Die Krüger-Gruppe produziert die Aufstriche der Eigenmarken von Lidl, Edeka und Aldi Süd, die Peeters-Gruppe beliefert Rewe und Aldi Nord. Durch Rivalen wie Nutella (zwei Drittel Marktanteil) sei Wettbewerb gewährleistet. Cinemaxx kauft Cinestar Das Bundeskartellamt weiter
  • 363 Leser

Philips Kooperation mit Paracelsus

Philips schließt eine weitere Kooperation mit einem deutschen Krankenhaus-Betreiber. Der niederländische Gesundheitskonzern rüstet die privaten Paracelsus-Kliniken mit bildgebender Medizintechnik wie CT-, MRT-, Röntgen- und Ultraschallsystemen aus. Die Kooperation hat ein Volumen von 24 Mio. EUR. Philips hat bereits mehrere Partnerschaften weiter
  • 368 Leser

Porsche: Die Jobs sind sicher

Beim Autobauer Porsche gibt es derzeit keine Pläne für Entlassungen. Chef Oliver Blume sagte, mit den neuen E-Autos habe man am Stammsitz in Zuffenhausen 2000 neue Arbeitsplätze geschaffen. Foto: Marijan Murat/dpa weiter
  • 334 Leser

Rheinmetall Rüstung gleicht Autoschwäche aus

Gute Geschäfte in der Rüstungssparte haben den Rheinmetall-Konzern 2019 die Schwäche im Autogeschäft verschmerzen lassen: Konzernweit stieg der Umsatz um 2 Prozent auf rund 6,3 Mrd. EUR. Im Bereich „Defence“ wuchs der Umsatz um 9,4 Prozent, während die Automobil-Sparte einen Rückgang von 6,6 Prozent verbuchte. Der operative weiter
  • 189 Leser

Sneaker-Hype flaut ab

Die Nachfrage nach Sneakern in Deutschland bleibt hoch, doch der Boom schwächst sich ab: 2018 waren es 47,6 Mio. Paar, die Wachstumsrate fiel mit 9,9 Prozent aber geringer aus als in den Vorjahren. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa weiter
  • 304 Leser

Tesla-Chef kommt zu Spatenstich

Elon Musk will zum ersten Spatenstich für die Tesla-Fabrik nach Grünheide (Oder-Spree) kommen. Per Twitter antwortete Musk auf eine entsprechende Frage: „Auf jeden Fall.“ Mit dem Auftakt wird noch im März gerechnet, bestätigte Brandenburgs Wirtschaftsministerium. Laut Tesla gibt es aber noch keinen Termin für den Baustart. dpa/red Foto: weiter
  • 412 Leser

Uniper Fortum stockt Aktienanteil auf

Der finnische Uniper-Großaktionär Fortum kann seine Beteiligung an dem Düsseldorfer Energiekonzern auf mehr als 70 Prozent aufstocken. Die russischen Behörden haben nach Angaben von Fortum den geplanten Erwerb weiterer Anteile gebilligt. Damit könne Fortum weitere 20,5 Prozent an Uniper übernehmen, teilte das finnische Unternehmen am Montag mit. weiter
  • 337 Leser

Verluste bleiben moderat

Der Dax hat am Montag letztlich mit moderaten Verlusten geschlossen. Die sich ausbreitende Virus-Krise beherrschte nach wie vor die Stimmung. Hoffnung machten jedoch die großen Notenbanken weltweit, die Handlungsbereitschaft signalisierten. Das sorgte vor allem für eine Erholung der US-Börsen, die letztlich auch den europäischen Aktienmärkten half. weiter
  • 326 Leser

Vom Umgang mit Motzern

Es gibt Mitarbeiter, die einfach immer etwas zu meckern finden. Doch man kann sie in ihre Schranken weisen.
Pia Meier kennt sie kaum noch: Die Stinkstiefel, die morgens schon die Mundwinkel hängen lassen, an allem Möglichen herummosern und kontinuierlich das Betriebsklima versauen. „Wir haben uns für eine Kultur der Freude und des Helfens entschieden“, beschreibt die Personalchefin und Prokuristin der Seidel GmbH & Co. KG ihre Unternehmenskultur. weiter
  • 664 Leser

Wachstum OECD senkt Prognose

Die OECD erwartet im laufenden Jahr nur noch ein Wachstum der globalen Wirtschaft von 2,4 Prozent. Das ist ein halber Prozentpunkt weniger als zuletzt vorhergesagt. Im Vorjahr legte die Wirtschaft weltweit noch um 2,9 Prozent zu. Für Deutschland wird bei der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung ein Plus beim Bruttoinlandsprodukt weiter
  • 334 Leser