Artikel-Übersicht vom Dienstag, 25. Februar 2020

anzeigen

Regional (2)

Warum Handwerk glücklich macht

interview Zimmerermeisterin Katja Maier aus Lippach ist Vizepräsidentin der Handwerkskammer Ulm. Warum ihr um die Zukunft ihrer Zunft nicht bange ist.

Westhausen-Lippach

Die Zimmerermeisterin Katja Maier ist Kreishandwerksmeisterin auf der Ostalb, und seit September auch Vizepräsidentin der Handwerkskammer Ulm. Mit ihrem Bruder Christoph führt sie seit 2013 in dritter Generation den Familienbetrieb Holzbau Maier in Lippach. Redakteur Bernhard Hampp hat mit ihr gesprochen.

Was ist das Schöne am

weiter
  • 1467 Leser

Arbeitgeber sind für Befristungen

Südwestmetall Verband fordert von der Politik, Pläne für Einschränkung sachgrundloser Befristungen aufzugeben.

Aalen. Die Metallarbeitgeber in Ostwürttemberg fordern die Große Koalition auf, „angesichts der ausgeprägten Rezession in der heimischen Metall- und Elektroindustrie (M+E)“ ihre Pläne aufzugeben, sachgrundlose Befristungen massiv einzuschränken.

„Die M+E-Produktion ist im vergangenen Jahr um über fünf Prozent geschrumpft. Und

weiter
  • 1186 Leser

Überregional (19)

Börsen im Minus

Die Angst vor einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus hat die Börsen in Europa und den USA am Montag auf Talfahrt geschickt. Zuvor hatten die Börsen in Asien im Minus geschlossen. In Frankfurt/Main litten vor allem vom Tourismus abhängige Unternehmen wie die Lufthansa. Auch die Papiere der Automobilhersteller und -zulieferer gaben stark nach – weiter
  • 495 Leser

Coca-Cola Zero Sugar schlägt Mineralwasser

Der Erfolg der kalorienfreien Coca-Cola Zero Sugar beflügelt das Geschäft des US-Getränkeriesen in Deutschland. Insgesamt steigerte Coca-Cola den Umsatz in Deutschland 2019 um 4 Prozent auf 2,4 Mrd. EUR, wie Coca-Cola European Partners mitteilt. Dabei kamen Wachstumsimpulse auch von den Monster Energy Drinks und der Eistee-Marke Fuze Tea. Rückläufig weiter
  • 591 Leser
Handel

Der Kunde scannt selbst

Die Verbreitung von SB-Kassen nimmt langsam zu. Trotz einiger Vorteile scheuen viele Händler noch die hohen Investitionskosten.
Die Steigerungsraten klingen gut. Im Vergleich zu 2017 gibt es 85 Prozent mehr stationäre SB-Kassen und 134 Prozent mehr mobile Scanner. Weit verbreitet sind die Selbstbedienungskassen aber dennoch nicht: Rund 1000 Märkte in Deutschland bieten an 4760 Kassen ihren Kunden die Möglichkeit, ihre Waren selbst einzuscannen, zeigt eine Studie des EHI Retail weiter
  • 513 Leser

E-Autos mehr gefragt

Online-Anbieter registrieren ein Drittel höheres Interesse.
Die Nachfrage nach Elektroautos und Hybriden in Deutschland ist deutlich gestiegen. Das geht aus Zahlen der Online-Vermittler Meinauto.de und Carwow hervor. „Wir sehen seit Oktober einen massiven Anstieg des Interesses“, sagte Carwow-Mitgründer Philipp Sayler von Amende. In der ersten Februarhälfte lag der Anteil der Anfragen bei 29 Prozent, weiter
  • 455 Leser
Kommentar Rolf Obertreis zur Situation an den Börsen

Ende der Partylaune

Der Einbruch des Dax ist heftig. Mehr als 500 Punkte an einem Tag hat das wichtigste deutsche Börsenbarometer verloren. Das Rekord-Hoch im Deutschen Aktienindex von fast 13 800 Zählern vor einer Woche entpuppt sich als trügerisches Signal. Damals war die Stimmung der Anleger und Investoren gut, nachdem sich der Handelsstreit zwischen den USA weiter
  • 463 Leser

Handwerk soll hoch hinaus

Um neue Strategien umzusetzen, erhalten Betriebe Unterstützung vom Land. Die Firma Adrex aus Horb profitiert bereits von der Förderung.
Auf dem Bildschirm vor Kerstin Lang ist ein Hausdach zu sehen. Die Mitarbeiterin der Firma Adrex aus Horb am Neckar braucht nur ein paar Klicks, dann befindet sich eine Photovoltaikanlage auf dem Haus des Kunden aus Mötzingen: Die Software zählt die Ziegel und vermisst das Dach. Eine Fotomontage zeigt danach die Solaranlage, wie sie dort in drei Monaten weiter
  • 5
  • 606 Leser

Klimawandel Ließen Konzerne Zweifel säen?

Dutzende internationale Unternehmen wie der Ölkonzern Shell und die niederländische Fluggesellschaft KLM haben offenbar den prominenten niederländischen Klimawandel-Skeptiker Frits Böttcher finanziell unterstützt. In den von Investigativjournalisten der Plattform PAJ veröffentlichten „Shell Papers“ heißt es, Böttcher habe von 1989 weiter
  • 453 Leser

Lufthansa Verhandlungen über Zukauf?

Die Lufthansa hat laut Bericht des portugiesischen Wirtschaftsblatts „Jornal de Negocios“ Verhandlungen über den Kauf eines Anteils am portugiesischen Konkurrenten TAP Air Portugal aufgenommen. Lufthansa verhandle mit dem Hauptaktionär von TAP, dem US-Geschäftsmann David Neeleman, über den Verkauf seines 45-Prozent-Anteils. Lufthansa weiter
  • 489 Leser
Markt bericht

Marktbericht

Die aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd für die Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche für den Zeitraum vom 17. Februar bis zum 21. Februar 2020 für 200er Gruppe beträgt 78 bis 83 EUR (80,10 EUR). Die Notierung vom 24. 02. 2020: 3,50 EUR plus. Der weiter
  • 253 Leser

Mietendeckel wird Fall für Gerichte

Das umstrittene Gesetz ist in Berlin seit Sonntag in Kraft. CDU und FDP wollen das nicht akzeptieren.
Nach Inkrafttreten des umstrittenen Berliner Mietendeckels sind nun Gerichte gefragt: Die Opposition im Abgeordnetenhaus will ihre angekündigte Verfassungsklage so rasch wie möglich einreichen. Ziel sei, die Klageschrift „Anfang des zweiten Quartals“ vorzulegen, sagte FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja. Auch CDU-Fraktionschef Burkard Dregger weiter
  • 505 Leser

Millionen für Akademie

Für den Aufbau und erste Ausbildungsgruppen der konzerneigenen Software-Fakultät hat der Vorstand bei VW inzwischen mehr als 50 Mio. EUR freigegeben. Die „Fakultät 73“ ist ein Baustein der Strategie, deutlich mehr Software selbst herzustellen. Kanada beklagt Blockade Die kanadische Regierung hat vor den Auswirkungen der seit mehr als weiter
  • 460 Leser

Neuzugang bei Libra

Die bei Facebook entwickelte Digitalwährung Libra kann nach einer Serie prominenter Abgänge einen Neuzugang vermelden. Die kanadische Firma Shopify, die E-Commerce-Software entwickelt, trat der Libra Association bei, die das Projekt verwaltet. Stada kauft weiter ein Der Arzneihersteller Stada stärkt sein Geschäft mit rezeptfreien Medikamenten mit weiter
  • 524 Leser

Nutzfahrzeuge geben Bank Schwung

Vor allem das Nutzfahrzeuggeschäft hat Daimlers Mercedes-Benz-Bank 2019 einen Schub gegeben. Dort wuchs das Neugeschäft mit Leasing und Finanzierung um 5 Prozent auf den Höchstwert von 4,1 Mrd. EUR. Im Pkw-Bereich lag das Neugeschäftsvolumen mit 9,2 Mrd. EUR um gut 1 Prozent unter dem Niveau des Jahres 2018. Der Gesamtwert von 13,3 Mrd. EUR ist weiter
  • 502 Leser

Öl-Lizenzen: Umweltgruppen verklagen Norwegen

Wegen der Vergabe von Ölbohr-Lizenzen in der Arktis wollen zwei Umweltorganisationen den norwegischen Staat verklagen. Die 2016 erteilten Genehmigungen verstießen gegen das in der Verfassung verankerte Recht auf eine gesunde Umwelt, erklärten Greenpeace und die Organisation Natur og Ungdom (Natur und Jugend). „In Zeiten des Klimanotstands die weiter
  • 484 Leser

RWE Schwimmende Windkraftanlage

Der Energiekonzern RWE will vor der spanischen Atlantikküste eine schwimmende Windkraftanlage testen. Partner ist das spanische Bauunternehmen Saitec Offshore Technologies. Die Plattform samt Windturbine soll etwa drei Kilometer vor die Küste geschleppt werden. Der Ozean ist an dieser Stelle 85 Meter tief. Im Meeresboden verankerte Leinen sollen die weiter
  • 530 Leser

Schlechte Bezahlung für Mangelberufe

Fachkräfte-Engpässe sind oft hausgemacht: Gehalt liegt häufig hunderte Euro unter dem Durchschnitt.
Das Einkommen von Fachkräften in Deutschland ist sehr unterschiedlich. In Berufen mit Fachkräftemangel verdienen die Beschäftigten oft nur unterdurchschnittlich. So liegt das Einkommen in mehreren Mangelberufen einige hundert Euro unter dem mittleren Lohn aller Fachkräfte. Das geht aus einer Antwort der Bundesagentur für Arbeit auf eine Anfrage weiter
  • 504 Leser

Seuche infiziert die Finanzmärkte

Epidemie schickt europaweit die Börsen auf Talfahrt. Der Goldpreis steigt, Öl wird deutlich billiger.
Es hat erstaunlich lange gedauert. Aber am Montag ist die Coronavirus-Epidemie an den Finanzmärkten und der Börse angekommen. In ganz Europa zeigten die Kurse nach unten, nachdem der Internationale Währungsfonds (IWF) am Wochenende seine Wachstumsprognose reduziert hat und es in Italien die ersten Corona-Toten in Europa gibt. „Spätestens nach weiter
  • 569 Leser

Windenergie Rekordwerte dank Sturmtief

Die Stromproduktion aus Windkraft in Deutschland hat laut des Energiekonzerns Eon einen neuen Spitzenwert erreicht: Am Samstag wurden während des Sturmtiefs Yulia 46,2 Gigawatt in das Stromnetz eingespeist. Der bisherige Rekord lag bei 45,5 Gigawatt am 15. März 2019. Nach Berechnungen des Fraunhofer Instituts für Solare Energiesysteme stammten weiter
  • 421 Leser

Woidke warnt vor Skepsis gegenüber Tesla

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat vor zu viel Skepsis gegenüber dem Milliardenprojekt der Fabrik des US-Elektroautobauers Tesla in Grünheide gewarnt: „Deutschland muss auch in Zukunft eine starke Industrienation bleiben.“ Er kündigte an: „Wir sind aktuell in Gesprächen mit Industrieunternehmen über weitere weiter
  • 5
  • 504 Leser