Artikel-Übersicht vom Dienstag, 19. November 2019

anzeigen

Regional (2)

Einblick in die Welt von Zeiss

Studierendentag Zeiss will seinen Energiebezug bis 2022 „weltweit auf CO2-Neutralität“ umstellen. Hochschule freut sich über Zeiss-Beratungsstudio.

Oberkochen

Der Studierendentag 2019 der Hochschule Aalen bei Zeiss hat ganz im Zeichen der Themen Nachhaltigkeit, Verantwortung und Innovation gestanden. Beispiel des Stiftungsunternehmens lernten die Studierenden, wie Firmen und Mitarbeitende in Zeiten von globalen Herausforderungen wie dem Klimawandel zu einer besseren Zukunft für Millionen Menschen

weiter
  • 583 Leser

Digitalisierung kommt voran

IHK Digitalisierungsausschuss nimmt das digiZ Ostwürttemberg in Aalen unter die Lupe. Neue Projekte sind geplant.

Aalen. Das digiZ – Digitalisierungszentrum Ostwürttemberg ist seit einem Jahr in Betrieb. Grund genug für die Mitglieder des Digitalisierungsausschusses der IHK Ostwürttemberg sich im digiZ in Aalen zu treffen, um sich über den Fortschritt der bisherigen Arbeit zu informieren.

Der IHK-Digitalisierungsausschuss hat das digiZ von Anfang an

weiter
  • 5
  • 744 Leser

Überregional (22)

5 Fakten, die Börsianer bewegen

5 Fakten, die Börsianer bewegen

1 Steigende Mieten haben dem Wohnimmobilienkonzern Grand City Properties in den ersten neun Monaten zu 7 Prozent mehr Gewinn verholfen. Das operative Ergebnis FFO 1 stieg auf knapp 160 Mio. EUR. 2 Die Schweizer Börse bietet 2,8 Mrd. EUR für den spanischen Börsenbetreiber Bolsas y Mercados Españoles (BME). Zugleich bestätigte der Börsenbetreiber weiter
  • 101 Leser

Attacke mit dem Mustang Mach-E

Ford setzt auf die Anziehungskraft seiner Sportwagenmarke Mustang, um im Geschäft mit Elektroautos Fuß zu fassen. Der Mustang Mach-E (Foto) soll in rund einem Jahr den Tesla Paroli bieten. Foto: Carlos Osorio/AP/dpa weiter
  • 152 Leser

Automobilbranche nicht gefragt

Die Neigung, Aktien von Autoherstellern und Zulieferern jetzt erst einmal zu verkaufen, hat den Dax am Montag von seinem vorläufigen Höchststand runtergeholt. VW-Aktien gaben am kräftigsten nach, aber auch die von Daimler, Continental und BMW. Händlern zufolge spielte die Erwartung eine Rolle, dass China für eine Lösung im Zollstreit mit den USA weiter
  • 150 Leser

Berg an Verpackungen wächst weiter

Online-Handel und zunehmender Außer-Haus-Verzehr führen zu größeren Müllmengen.
Die Menge an Verpackungsabfällen hat in Deutschland einen neuen Höchststand erreicht. 107 Kilogramm Verpackung warf 2017 rein statistisch jeder Verbraucher in die Tonne. Das waren nach Angaben des Umweltbundesamts (UBA) 3,8 Prozent mehr als im Jahr zuvor. „Wir verbrauchen viel zu viele Abfälle. Das ist schlecht für die Umwelt und für den weiter
  • 183 Leser

Der Klotz am Bein von Bayer

Die Zahl der Klagen gegen die US-Tochter Monsanto wegen angeblicher Krebsrisiken des Unkrautvernichters Glyphosat steigt.
Die 60 Mrd. EUR teure Übernahme des US-Konzerns Monsanto durch Bayer bereitet dem deutschen Chemie- und Pharmariesen weiterhin Kopfschmerzen. Die Zahl der Kläger, die wegen der behaupteten Krebsrisiken des von Monsanto hergestellten, und in den USA populären Unkrautvernichters Roundup Schadenersatz verlangen, ist mittlerweile auf mehr als 42 000 weiter
  • 272 Leser

Deutsche Bahn Aufsichtsrat billigt Trennung

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn hat am Montag die Trennung von Finanzvorstand Alexander Doll gebilligt. Doll verlasse die Bahn zum 31. Dezember, teilte Aufsichtsratschef Michael Odenwald mit. Er dankte Doll „für die erfolgreiche Leistung und vertrauensvolle Zusammenarbeit“, der Aufsichtsrat bedauere sein Ausscheiden. Odenwald weiter
  • 158 Leser

Deutsche sind weiter optimistisch

Die Erwartungen an die eigene finanzielle Lage im nächsten Jahr sind besser als anderswo in Europa.
Trotz der jüngsten Konjunktureintrübung in Deutschland blicken die Deutschen deutlich zuversichtlicher ins nächste Jahr als die meisten anderen Europäer. Nur die Dänen sind noch optimistischer. Das geht aus einer am Montag veröffentlichten Umfrage des Marktforschungsunternehmens Nielsen hervor. „Die Deutschen blicken optimistisch auf das weiter
  • 134 Leser

Einheitliche EU-Regeln

Für grenzüberschreitende Umzüge, Zusammenschlüsse und Aufspaltungen von Unternehmen gelten künftig einheitliche Regeln. Das haben die EU-Mitgliedstaaten beschlossen. Die neuen Regeln sollen den Unternehmen Einsparungen bringen. Wirtschaft pessimistisch Die Vereinigung der bayerischen Wirtschaft hat ihre Wachstumserwartungen für das laufende Jahr weiter
  • 162 Leser

Gericht fordert VW zu Vergleichsgesprächen auf

Die Zahl der Autofahrer, die sich an der Musterklage beteiligen, steht nicht sicher fest.
Hunderttausende Dieselkunden dürfen auf eine schnellere Entscheidung im Musterprozess gegen Volkswagen hoffen. Der Vorsitzende Richter am Oberlandesgericht (OLG) Braunschweig, Michael Neef, forderte den VW-Konzern auf, ernsthaft über Vergleichsverhandlungen nachzudenken. Bis Ende das Jahres sollen beide Partien mitteilen, ob grundsätzlich Gespräche weiter
  • 153 Leser

Hilfe für Fischer gefordert

Fischer in der westlichen Ostsee müssten für die Stilllegung ihrer Boote finanzielle Unterstützung erhalten. Das fordert Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) in einem Brief an die EU-Kommission. Middelhoff muss liefern Der älteste Sohn des Ex-Topmanagers Thomas Middelhoff, Jan Middelhoff, muss dem Insolvenzverwalter seines Vaters weiter
  • 137 Leser

Investitionen Handwerk spürt Zurückhaltung

Auch Handwerksbetriebe erwarten Auswirkungen der schwächelnden Weltwirtschaft. Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) prognostiziert zwar „keinen großen Einbruch“ der Konjunktur, doch seien die Betriebe unter anderem wegen des Handelskriegs zwischen den USA und China und des Brexits vorsichtiger mit Investitionen. Industrienahe weiter
Markt bericht

Marktbericht

Die aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd für die Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche für den Zeitraum vom 11. 11. bis zum 15. 11. 2019 für 200er Gruppe beträgt 62 bis 73 EUR (64,40 EUR). Die Notierung vom 18. 11. 2019: plus 2,00 EUR. Der aktuelle weiter

Münchner Maschen

Maerz München ist bekannt für seinen Klassiker: den gelben „Genscher-Pulli“. Der ist nach wie vor gefragt. Das Unternehmen will aber mehr.
Wenn das Thermometer im Herbst fällt und die Temperaturen nur noch einstellige Werte erreichen, beginnt für Katja Beibl die schönste Zeit des Jahres. Nicht nur, weil sie gerne Ski fährt, sondern auch, weil dann die umsatzstärkste Zeit des Strickwarenspezialisten Maerz München beginnt: Etwa 70 Prozent des Jahresumsatzes werden laut der Geschäftsführerin weiter
  • 216 Leser

Osram-Übernahme Betriebsrat verliert vor Gericht

Der Osram-Betriebsrat kann die Übernahme des Unternehmens durch den österreichischen Sensorhersteller AMS nicht gerichtlich stoppen. Das Frankfurter Oberlandesgericht lehnte den Antrag des Konzernbetriebsrats auf eine einstweilige Verfügung gegen die Finanzaufsicht Bafin ab. Mehrere hundert Osram-Mitarbeiter und Betriebsräte protestierten vor der weiter
  • 148 Leser
Kommentar Alexander Bögelein zur Situation in der Luftfahrtindustrie

Preis der Unvernunft

Der europäische Luftfahrtkonzern Airbus kann sich freuen: Schon zum Auftakt der Luftfahrtmesse in Dubai hat er Aufträge über 170 Mittel- und Langstreckenjets eingeheimst. Das sind mehr Flieger als in den drei Quartalen dieses Jahres zuvor. Die Europäer, die dieses Jahr Boeing als weltgrößten Hersteller ablösen dürften, fliegen damit in Sachen weiter
  • 161 Leser

Protest am Braunkohlekraftwerk Neurath

25 Aktivsten von Greenpeace haben am Braunkohlekraftwerk Neurath in Nordrhein-Westfalen demonstriert. Sie malten ein 22 Meter großes X auf den 100 Meter hohen Kühlturm. Foto: Henning Kaiser/dpa weiter
  • 139 Leser

Sunexpress kauft 737 Max

Boeing und Airbus ziehen Aufträge an Land.
Die Luftfahrtmesse in Dubai hat für die zwei weltgrößten Flugzeughersteller höchst unterschiedlich begonnen. Airbus erhielt von zwei arabischen Airlines Großbestellungen über 170 Mittel- und Langstreckenjets, Boeing einen Vertrauensbeweis für sein Krisenmodell 737 Max. Der Lufthansa-Ableger Sunexpress orderte zehn Maschinen der Modelle, für weiter
  • 141 Leser

T-Mobile US Chef John Legere scheidet aus

Die Deutsche Telekom verliert mit John Legere den schillernden Chef ihrer US-Mobilfunktochter T-Mobile US. Er werde seinen Vertrag bis Ende April 2020 erfüllen und das Amt dann an den derzeit fürs Tagesgeschäft verantwortlichen Geschäftsführer Mike Sievert übergeben, teilten T-Mobile US und die Deutsche Telekom mit. Sievert galt schon länger weiter
  • 144 Leser

Tarifverhandlung Warnstreik in Versicherungen

Mit Warnstreiks und einer Kundgebung in Stuttgart haben mehrere hundert Beschäftigte von Versicherungen ihre Forderungen nach mehr Geld und mehr Flexibilität der Arbeitszeit untermauert. Die Gewerkschaft Verdi sprach von mehr als 600 Demonstranten. Die Gewerkschaft fordert 6 Prozent mehr Geld bei einer Laufzeit des neuen Tarifvertrages von weiter
  • 102 Leser

Technik bleibt Männersache

An der Verteilung der Geschlechter hat sich wenig geändert.
Männer dominieren nach wie vor zahlreiche technische Berufe in Deutschland. Das hat sich in den vergangenen Jahren kaum geändert, zeigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes: 2018 waren 89 Prozent der Beschäftigten im Bereich Maschinen- und Fahrzeugtechnik und 85 Prozent der Informations- und Kommunikationstechniker Männer. Seit 2012 ist der Anteil weiter
  • 134 Leser

Viel Platz für Post

Fünf Jahre nach dem Ende der Autoproduktion nutzt die Post das ehemalige Opel-Werksgelände in Bochum. Sie hat dort ein Paketzentrum für 50 000 Sendungsbearbeitungen pro Stunde in Betrieb genommen. Foto: Bernd Thissen/dpa weiter
  • 148 Leser

Wachstum Der Staat soll mehr investieren

Deutschlands Industrie und die Gewerkschaften fordern höhere öffentliche und private Investitionen des Staates, um Wachstumsschwächen entgegenzuwirken und Arbeitsplätze zu sichern. Nötig sei ein „auf mehrere Jahre angelegtes Programm“, forderten der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB). weiter
  • 128 Leser