Artikel-Übersicht vom Dienstag, 12. November 2019

anzeigen

Regional (3)

Drei Sieger von der Ostalb

Handwerkspreis Iris Geiger aus Schwäbisch Gmünd, Abdulkeriem Alhanaf aus Leinzell und Marco Theuergarten aus Böbingen sind Landessieger bei „Profis leisten was“.

Aalen

Zwölf Handwerkerinnen und Handwerker aus dem Gebiet der Handwerkskammer Ulm sind Landessieger im Wettbewerb „Profis leisten was (PLW)“ auf Landesebene Baden-Württemberg. Drei von ihnen kommen aus dem Ostalbkreis: Iris Geiger, Goldschmiedin aus Schwäbisch Gmünd, Abdulkeriem Alhanafi, Glaser aus Leinzell und Marco Theuergarten,

weiter
  • 627 Leser

Verwaltung trifft Handwerker

WIrtschaftsförderung 40 Vertreter der örtlichen Handwerksbetriebe sind ins Aalener Rathaus gekommen.

Aalen. Auf Einladung der Wirtschaftsförderung der Stadt Aalen sind rund 40 Vertreter der örtlichen Handwerksbetriebe ins Aalener Rathaus gekommen, um sich mit der Stadtverwaltung auszutauschen. Flankiert wurde die Veranstaltung durch Informationen der Handwerkskammer Ulm sowie der Agentur für Arbeit.

Nach der Einführung durch Ersten Bürgermeister

weiter
  • 418 Leser

Was Künstler wissen müssen

AAccelerator Seminar zum Urheberrecht der Stadt Aalen und der Medien- und Filmgesellschaft kommt gut an.

Aalen. Eine fünfköpfige Band, ein Song - wer hat das Urheberrecht am Werk und wer das Leistungsschutzrecht? Ab wann gibt es überhaupt ein Urheberrecht? Wie geht man bei einer urheberrechtlichen Abmahnung vor?

Diese Fragen wurden im Seminar „Grundlagen des Urheberrechts“ beantwortet, das die Stadt Aalen in Kooperation mit der Medien-

weiter
  • 616 Leser

Überregional (17)

Adidas stellt Speed-Factorys ein

Der Sportartikelhersteller Adidas stellt seine 2017 eröffneten Speed-Factorys in Ansbach und Atlanta (Georgia) ein. Die Speed-Factory war geschaffen worden, um rasch auf Trends zu reagieren. Foto: Hannah Hlavacek/adidas AG/dpa weiter
  • 231 Leser

Arbeitgeber Ingo Kramer wiedergewählt

Ingo Kramer ist als Arbeitgeberpräsident wiedergewählt worden. Der 66-Jährige bleibt damit für zwei weitere Jahre Chef der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), wie die Organisation mitteilte. Kramer ist seit November 2013 als Nachfolger von Dieter Hundt in diesem Amt. Am Dienstag findet der Arbeitgebertag statt, erwartet werden weiter
  • 311 Leser

Basiskonto Banken kassieren Obdachlose ab

Für Menschen ohne festen Wohnsitz ist laut Stiftung Warentest ein Bankkonto oft besonders teuer. Unter anderem Geflüchtete oder Wohnungslose „haben nur Anspruch auf ein Basiskonto und zahlen dafür besonders viel“, heißt es in einem Vergleich der Zeitschrift „Finanztest“. Bei einigen der 124 untersuchten Kreditinstitute kostet weiter
  • 229 Leser

Hoffnung für British Steel

Beim insolventen britischen Stahlhersteller British Steel gibt es womöglich Hoffnung auf den Erhalt von tausenden Arbeitsplätzen. Die chinesische Jingye-Gruppe führt derzeit Gespräche über einen möglichen Kauf des Unternehmens. Osram-Betriebsrat klagt Das neue Übernahmeangebot des österreichischen Sensorspezialisten AMS für Osram beschäftigt weiter
  • 260 Leser
Markt bericht

Marktbericht

Die aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd für die Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche für den Zeitraum vom 04. Nov. bis zum 08. Nov. 2019 für 200er Gruppe beträgt 61 bis 66 EUR (63,30 EUR). Die Notierung vom 11. November bleibt unverändert. Der weiter
  • 309 Leser

Mehr Stellen als Bewerber im Südwesten

Die Zahl der Lehrverträge geht zurück. Viele Firmen können Ausbildungsplätze nicht besetzen.
Mehr Stellen als Bewerber – der Ausbildungsmarkt in Baden-Württemberg zeigt laut Arbeits- und Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) keine Krisenanzeichen. Bei einem Spitzengespräch in Stuttgart sagte sie: „Die Unternehmen wollen ausbilden und die Zahl der angebotenen Ausbildungsplätze ist gestiegen. Leider gelingt es immer weiter
  • 260 Leser

Mobilfunk Betreiber wollen Kräfte bündeln

Die Mobilfunkbetreiber Deutsche Telekom, Telefónica Deutschland und Vodafone wollen ihre Kräfte beim Ausbau des schnellen Mobilfunks bündeln. Die Unternehmen wollen bis zu 6000 neue Mobilfunkstandorte koordiniert aufbauen und nutzen. Ziel sei eine „bestmögliche mobile Breitbandversorgung“, insbesondere auf dem Land und entlang der Verkehrswege weiter
  • 297 Leser
Kommentar Dorothee Torebko zum Wettbewerb im Schienenverkehr

Pure Planlosigkeit

Beinahe zwei Monate sind die Beschlüsse des Klimakabinetts nun her. So lange hatte die Bundesregierung Zeit, sich darüber Gedanken zu machen, wie die Finanzspritze von 11 Mrd. EUR für den Schienenverkehr verwendet werden soll. Passiert ist nichts. Die fehlenden Entscheidungen zeigen nicht nur die Planlosigkeit des Bundesverkehrsministers Andreas weiter
  • 277 Leser

Rekord am Singles Day

Online-Riese mit 544 000 Bestellungen pro Sekunde.
Der chinesische Online-Gigant Alibaba hat beim Singles Day einen neuen Verkaufsrekord erreicht. Wie das Unternehmen mitteilte, kamen die Verkäufe am Montag um 16 Uhr – also acht Stunden vor Schluss – auf den Vorjahresumsatz von rund 30 Mrd. US-Dollar (27 Mrd. EUR). Weniger als zwei Minuten nach Beginn des Shopping-Tages hatten Kunden Waren weiter
  • 287 Leser
Gastronomie

Rettungsaktion für Wirtshäuser im Dorf

Ministerin Eisenmann verspricht 20 Millionen Euro für dringend notwendige Investitionen.
Der beharrliche Nachdruck der Wirte hat sich gelohnt. „Das ist ein großer Erfolg“, freute sich Daniel Ohl, Sprecher des Südwest-Ablegers des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga) über eine Zusage von Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU). Bei der Delegiertentagung in Heilbronn versprach sie 20 Mio. EUR, auszahlbar weiter
  • 567 Leser

Schlichtung steht aus

Der Konzern und die Gewerkschaft Ufo sprechen miteinander.
Bei der Lufthansa herrscht weiterhin Ungewissheit über mögliche neue Streiks der Flugbegleiter. Das Unternehmen und die Kabinengewerkschaft Ufo setzten ihre Sondierungen über eine mögliche Schlichtung des Tarifkonflikts fort. Man versuche, einen Weg aus der Eskalationsspirale zu finden. Gleichzeitig bestätigte Lufthansa, dass das Unternehmen am weiter
  • 261 Leser

Schmuck und Schrauben in der City

Ein Baumarkt direkt neben hippen Modegeschäften, Restaurants und Cafés? Immer mehr Unternehmen drängen mit Versuchs-Geschäften in die Innenstädte.
Mitten auf der Stuttgarter Haupteinkaufsstraße ein Blick zur Seite, und für einen kleinen Moment fühlt man sich ins Industriegebiet versetzt. Denn ein Geschäft will so gar nicht in das dichte Innenstadtgedrängel passen. Umringt von Shopping-Centern, Modegeschäften, Restaurants, Cafés und Straßenmusikern hat der Schraubenhersteller Würth eine weiter
  • 312 Leser

Schwäche zu Wochenbeginn

Der Dax hat am Montag seine Kursverluste bis zum Handelsende merklich reduziert. Im Fokus blieb der Handelsstreit zwischen China und den USA. US-Präsident Donald Trump hatte beklagt, die Gespräche gingen zu langsam voran. Angesichts der insgesamt wieder etwas zunehmenden Unsicherheiten mieden Anleger die konjunktursensiblen Aktien des Chipherstellers weiter
  • 243 Leser

Talanx Versicherer plant Rekordgewinn

Der Versicherungskonzern Talanx (Hannover) peilt für 2019 und 2020 Rekordgewinne an. Das kündigte Finanzvorstand Immo Querner an. Querner und Konzernchef Torsten Leue halten einen Überschuss bis zu 950 Mio. EUR für realistisch – etwas mehr als die für 2019 angepeilten gut 900 Mio EUR. Die Milliardenschwelle haben sie erst für 2022 weiter
  • 247 Leser

Teamviewer wächst rasant

Der seit kurzem an der Börse notierte Softwarekonzern Teamviewer (Göppingen) ist im dritten Quartal rasant gewachsen. Die in Rechnung gestellten Umsätze stiegen in den drei Monaten bis Ende September um 63 Prozent auf 83 Mio. EUR. Im laufenden Jahr peilt der Hersteller von Software zur Computer-Fernwartung und für Videokonferenzen ein Wachstum von weiter
  • 233 Leser
Sparen bei der Versicherung

Tipps für günstigere Policen

Den Kreis der Fahrer einschränken, Vollkasko abwählen und einen anderen Anbieter suchen spart viel Geld. Rentner zahlen sonst besonders viel.
Man kann dem November ja allerhand nachsagen. Aber der Monat eignet sich prima zum Sparen. Zumindest für Autofahrer, die bis zum 30. November ihrer bisherigen Kfz-Versicherung untreu werden. Sie können ihre Ausgaben oft um hunderte Euro senken, hat die Stiftung Warentest ermittelt. „Die Preisunterschiede sind enorm“, weiß die Zeitschrift weiter
  • 487 Leser

Wettbewerber drohen mit EU-Klage

Die Konkurrenten des Staatskonzerns prangern angebliche Wettbewerbsverzerrung durch Finanzhilfen an.
Berateraffäre, Streit im Vorstand und nun auch noch das: Wegen der beabsichtigten Finanzspritze der Bundesregierung in Höhe von 11 Mrd. EUR für die Deutsche Bahn droht eine EU-Klage. Die Wettbewerber der Bahn sehen in der im Rahmen des Klimapakets zugesicherten Finanzierung eine Wettbewerbsverzerrung, die gegen EU-Recht verstößt. Ein Gutachten, weiter
  • 311 Leser