Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 18. September 2019

anzeigen

Regional (5)

Aus der Wirtschaft

Kurse am etz

Aalen. Seit Mitte Juni bietet das Elektro Technologie Zentrum (etz) in Aalen in der Felix-Wankel-Str. 8 ein zeitgemäßes Leistungsspektrum in der Aus-, Fort- und Weiterbildung für die Bereiche Energie und Gebäudetechnik, Gebäudeautomation, Industrieautomation, Solar- und Umwelttechnik und Unternehmensführung an. Kurzfristige Anmeldungen für mehrere

weiter
  • 314 Leser
Aus der Wirtschaft

Regionalität als Marke

Heidenheim. Zur „Regionalität als Marke“ bietet die IHK Ostwürttemberg am Montag, 7. Oktober, um 14.30 Uhr in Heidenheim eine kostenlose Veranstaltung an. Ziel soll sein, die Regionalität authentisch und erfolgreich im eigenen Gastronomiebetrieb umzusetzen. Referent ist der Gastro-Fachmann Frank Rüschenbaum. Informationen gibt es bei der IHK,

weiter
  • 331 Leser
Aus der Wirtschaft

„Leadership Lounge“ in Aalen

Aalen. Der First Business Club Aalen lädt zur nächsten „Leadership Lounge“ am 10. Oktober um 18 Uhr in die Villa Koepf nach Aalen ein. Führungskräftecoach Ava Hauser hat den Club und die Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, um Unternehmer und Führungskräfte beim Netzwerken zu unterstützen. Thema am 10. Oktober ist „Emotionale Intelligenz

weiter
  • 410 Leser
Zur Person

Sommer verlässt Weleda

Schwäbisch Gmünd. Vorstandsmitglied Andreas Sommer (Foto: Anne Morgenstern) verlässt die Weleda AG zum 30. September. Das teilt der Naturkosmetik-Konzern mit Sitz im schweizerischen Arlesheim und großem Standort in Schwäbisch Gmünd mit. Sommer war 22 Jahre lang bei Weleda tätig und zuletzt als Chief Commercial Officer (CCO) Mitglied der Geschäftsleitung

weiter
  • 5
  • 699 Leser

Wie Kindergärten und Hallen aus Holz gebaut werden

8. REGIONALER HOLZBAUTAG In Heubach werden interessante Gebäude aus der Region unter den Aspekten der Wirtschaftlichkeit und der Nachhaltigkeit beleuchtet.

Heubach

Bauen mit Holz rechnet sich und ist nachhaltig: Das ist die Botschaft des

8. Regionalen Holzbautages, der am 11. Oktober in Heubach stattfindet. Ob Einfamilienhaus oder mehrgeschossiges Bürogebäude, das Planen und Errichten ist eine hochkomplexe Sache und kostet Geld –keine Frage.

Um bei diesem zeitlich aufwendigen Prozess die Kosten

weiter
  • 562 Leser

Überregional (23)

„Cum-Ex“-Deals Verfahren gegen 400 Beschuldigte

Bei der Staatsanwaltschaft Köln sind im Zusammenhang mit den milliardenschweren „Cum-Ex“-Steuerdeals inzwischen 56 Verfahrenskomplexe mit rund 400 Beschuldigten anhängig. Das sagten die zuständigen Oberstaatsanwälte Joachim Roth und Torsten Elschenbroich. Die Stellenzahl für die Verfahrensbearbeitung ist laut NRW-Justizminister Peter weiter
  • 225 Leser

Allgäu Airport schließt vorübergehend

Wegen Umbauarbeiten ist der Flugbetrieb am Allgäu Airport in Memmingen bis zum 30. September unterbrochen. Die Fluggesellschaft Ryanair hat bis dahin alle Verbindungen gestrichen. Foto: Andreas Gebert/dpa weiter
  • 237 Leser

Apple will nicht zahlen

Der US-Konzern und Irland weisen Nachforderung zurück.
Apple und Irland haben vor Gericht die 13 Mrd. EUR schwere Steuernachforderung der EU-Kommission zurückgewiesen. Der Konzern bekräftigte, dass die Erträge der zwei irischen Tochterfirmen in den USA zu versteuern gewesen seien. „Apple zahlt jetzt rund 20 Milliarden Euro Steuern in den USA auf dieselben Gewinne, die laut der Kommission auch in weiter
  • 221 Leser

Der stille Laubbläser

Der Gartengerätehersteller legt beim Umsatz zu. Daran haben akkubetriebene Geräte einen immer größeren Anteil. Aber auch die smarten Mähroboter sind gefragt.
Sie mähen selbständig, umfahren Hindernisse, nehmen Steigungen, laden sich bei Bedarf von selber wieder auf und werden dabei noch smarter: Die neuen Serien des iMow Mähroboters von Stihl lassen sich nun auch via Smartwatch bedienen oder über die Sprachsteuerung von Amazons „Alexa“. Weitere Smart-Systeme sollen bald folgen. Am Dienstag weiter

Erster Tarifvertrag für Fahrradboten

Österreichische Arbeitgeber und Arbeitnehmer haben sich auf den weltweit ersten Tarifvertrag für Fahrradboten und Essenszulieferer geeinigt. Ab 2020 gilt laut Gewerkschaft Vida ein Basislohn von 1506 EUR. dpa/Foto: Georges Gobet/afp weiter
  • 257 Leser

Firmen werden familienfreundlicher – ein wenig

Nur gut ein Drittel der Beschäftigten ist mit der Vereinbarkeit von Privatem und Beruf zufrieden.
Deutsche Unternehmen werden familienfreundlicher – aber vielen Mitarbeitern gehen die Angebote noch längst nicht weit genug. Das ist das Ergebnis einer Studie, die das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) am Dienstag vorgestellt hat. Manuela Maschke von der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung kritisiert das langsame Tempo, in dem sich weiter
  • 120 Leser

Firmenphilosophie Kaeser: Mehr für das Gemeinwohl

Siemens-Chef Joe Kaeser plädiert für größere gesellschaftliche Verantwortung der Unternehmen und fordert einen Abschied vom reinen Profitdenken: „Ihren tieferen Sinn finden Unternehmen dann, wenn sie Wert schaffen nicht nur für Shareholder und Stakeholder, sondern für eine integrierte Interessengemeinschaft.“ Sie sollten für Weltoffenheit, weiter
  • 215 Leser
Dieselskandal

Gemeinsam gegen VW

Bald wird erstmals die Musterfeststellungsklage verhandelt. Nicht für alle Verbraucher ist das der beste Schritt, um zu ihrem Recht zu kommen.
Vor genau vier Jahren kam der Diesel-Skandal ans Licht. Und bis heute drücken sich die Autobosse von VW vor der Verantwortung – zumindest in Deutschland. Während in den USA Kläger zu ihrem Recht kamen, warten Hunderttausende hierzulande auf ihr Geld. Am 30. September wollen der Verbraucherzentrale Bundesverband mit dem ADAC im Rahmen der Musterfeststellungsklage weiter
  • 141 Leser

Kinnevik verkauft Aktienpaket

Der schwedische Investor Kinnevik hat 13,3 Mio. Aktien des Online-Versandhändlers Zalando verkauft. Das Paket entspricht 5,2 Prozent des Aktienkapitals von Zalando, der Kurs brach draufhin ein. Foto: Oliver Berg/dpa weiter
  • 252 Leser
Kommentar Helmut Schneider zu Joe Kaesers Statements

Klare Kante zeigen

Sollen Konzernchefs in der öffentlichen Diskussion zu politischen Themen klare Kante zeigen oder sich heraushalten? Die Frage stellt sich immer wieder und wird meist danach beurteilt, ob einem selbst die politische Stellungnahme des Betreffenden gefällt oder nicht. Aber das darf nicht der Maßstab sein. Siemenschef Joe Kaeser ist wie alle Repräsentanten weiter
  • 300 Leser

Konjunktur Finanzexperten optimistischer

Nach vier Rückgängen in Folge haben sich die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten im September wieder aufgehellt. Der Indikator des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) stieg deutlicher als erwartet. Die Aussichten seien „weiterhin negativ“. Aber der Handelskonflikt zwischen den USA und China habe sich nicht weiter
  • 106 Leser
Kopf des Tages

Kopf des Tages

Christine Lagarde , derzeit IWF-Chefin, ist mit großer Mehrheit vom EU-Parlament an die Spitze der Europäischen Zentralbank (EZB) gewählt worden. Am Dienstag sprachen sich 394 von 649 Abgeordneten in einer geheimen Abstimmung in Straßburg für die Französin aus. 206 Abgeordnete sprachen sich gegen die Französin aus, 49 enthielten sich. Der offizielle weiter
  • 255 Leser

LBBW stellt 125 Mitarbeiter ein

Die Landesbank Baden-Württemberg baut die Zahl der permanent besetzten Filialen in ihrem Privatkundengeschäft wieder aus. Dafür sollen in zwei Jahren 125 neue Stellen geschaffen werden, wie das Institut mitteilte. Das Konzept mit Beratungscentern, in denen Kunden sich nur mit Termin von einem Mitarbeiter beraten lassen können, hat sich offenbar weiter
  • 256 Leser
Markt bericht

Marktbericht

Heizöl Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt.; Preisangaben sind Durchschnittspreise; Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend. 1000-1500 l 87,85 4501-5500 l 78,88 1501-2000 l 81,80 5501-6500 l 78,53 2001-2500 l 81,51 6501-7500 l 78,13 2501-3500 l 79,21 7501-8500 l 77,89 3501-4500 l 79,36 Holzpellets Durchschnittspreis in EUR/Tonne, Liefermenge weiter
  • 197 Leser

Medikament zurückgerufen

In der Europäischen Union werden einige Medikamente mit dem Wirkstoff Ranitidin zurückgerufen. Bei einer vorsorglichen Untersuchung seien geringe Spuren des Stoffes N-Nitrosodimethylamin (NDMA) nachgewiesen worden, der als wahrscheinlich krebserregend gilt. DuMont verkauft Verlag Die Unternehmensgruppe DuMont trennt sich vom Berliner Verlag. Neue weiter
  • 241 Leser

Ölförderung in Saudi-Arabien noch einen Monat gestört

Nach den Drohnenangriffen auf zwei saudiarabische Öl-Anlagen wird die Produktion des Landes Experten zufolge noch einen Monat lang gestört sein. Durch die Attacken war die Ölproduktion um 5,7 Mio. Barrel am Tag eingebrochen. Das Land produzierte bislang täglich eine Ölmenge von 9,9 Mio. Barrel – rund 7 Mio. davon werden exportiert. Durch weiter
  • 304 Leser

Ölpreis-Schock wirkt noch nach

Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Dienstag noch nicht vom Ölpreis-Schock nach dem Angriff auf eine Ölraffinerie in Saudi-Arabien erholt. Zu den Verlierern zählen neben Covestro auch Automobilwerte wie Daimler und BMW (Bild). Händler verwiesen auf belastende Vorgaben vom chinesischen Automobilsektor. Die Blicke der Anleger richten sich nun auf weiter
  • 274 Leser

Onlineportal Tripadvisor löscht falsche Einträge

Das Portal Tripadvisor hat nach eigenen Angaben 2018 rund 1,4 Mio. falsche Bewertungen über Restaurants, Hotels und andere Freizeitorte gelöscht. Wie das Unternehmen in einem Bericht über die Transparenz seiner Einträge mitteilte, wurden 2018 66 Mio. Bewertungen von Reisenden aus der ganzen Welt an Tripadvisor geschickt. Abfällige Bemerkungen weiter
  • 202 Leser

Rentenlücke nicht richtig aufgezeigt

Berater der Rentenversicherung berücksichtigen nur selten betriebliche und private Vorsorge.
Deutliche Schwächen beklagt die Stiftung Warentest bei der Beratung der Deutschen Rentenversicherung zur Altersvorsorge. „Mehr als ein Ausreichend konnten wir nicht vergeben“, fasste Stiftungs-Vorstand Hubertus Primus das Ergebnis von 80 Test-Beratungen zusammen. Damit ist das Qualitätsurteil nur knapp an „ungenügend“ weiter
  • 264 Leser

Sony Halbleitersparte soll bleiben

Der japanische Elektronikkonzern Sony stellt sich gegen eine Forderung des Investors Third Point nach einer Abspaltung und einem Börsengang des Halbleitergeschäfts. Der Vorstand habe einstimmig beschlossen, dass der Erhalt der „Imaging & Sensing Solutions“-Sparte die beste Strategie sei, um den Unternehmenswert langfristig zu steigern, weiter
  • 205 Leser

Streik bei KLM

Das Bodenpersonal der niederländischen Fluggesellschaft KLM hat für Mittwoch einen Streik angekündigt, um den Druck in den festgefahrenen Tarifverhandlungen zu erhöhen. Die Mitarbeiter wollen von 13 Uhr an vier Stunden lang die Arbeit einstellen. Betroffen ist vor allem der Flugverkehr in Amsterdam. Neue Struktur bei Haniel Der Duisburger Familienkonzern weiter
  • 269 Leser

Strommarkt ganz neu aufgestellt

Die beiden deutschen Platzhirsche stecken ihr Terrain neu ab. Die EU billigt den spektakulären Deal.
Die EU-Wettbewerbshüter haben den Stromdeal der deutschen Platzhirsche RWE und Eon unter Auflagen erlaubt. Er führe nicht zu weniger Auswahl und höheren Preisen, teilte die Brüsseler Behörde mit. Damit können Eon und RWE den deutschen Strommarkt umkrempeln. Die beiden Essener Konzerne wollen die RWE-Tochter Innogy zerschlagen und ihre Geschäftsfelder weiter
  • 270 Leser

Tipps zur Finanzierung

Expertenrat zur Verlängerung von Immobilienkrediten.
Rechtzeitig, bevor ein Baudarlehen verlängert wird, sollten sich Eigenheimbesitzer darüber Gedanken machen, bei wem und zu welchen Konditionen sie finanzieren wollen. Kurz vor Ablauf der Zinsbindefrist bietet die bisherige Bank dem Kreditnehmer eine Anschlussfinanzierung an. Dieser ist gut beraten, sich vorher bei anderen Instituten zu informieren. weiter
  • 101 Leser