Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 4. September 2019

anzeigen

Regional (4)

Wirtschaft kompakt

Heimatsmühle lobt Preis aus

Aalen. Die Bewerbungsfrist für den 30. Umwelt- und Naturschutzpreis der Heimatsmühle endet am 13. September. Bewerben können sich Einzelpersonen sowie Gruppen, Vereine, Schulen und Schulklassen, Kindergärten, Betriebe, Bürgerinitiativen und jeder, der einen Beitrag zum Umweltschutz geleistet hat. Bewerbungen an die Heimatsmühle, Postfach 31 40,

weiter
  • 602 Leser
Wirtschaft kompakt

NetCom BW bietet „Waipu“ an

Ellwangen. Die NetCom BW bietet ihren Kunden ab sofort das IPTV-Produkt „waipu.tv“ an. Das teilt der Breitband-Dienstleister mit Sitz in Ellwangen mit. Mehr als 100 Sender zählten zum Portfolio der IPTV-Plattform „waipu.tv“. „Kunden der NetCom BW profitieren damit ab sofort von modernster Streaming-Technologie, einem breiten Programm- und

weiter
  • 311 Leser
Wirtschaft kompakt

Varta-Haus ausgezeichnet

Ellwangen. Teilnehmer des internationalen Studierendenwettbewerbs „Solar Decathlon Europe“ haben ein Tinyhouse in nachhaltiger und energieeffizienter Bauweise entwickelt und dafür mehrere Auszeichnungen erhalten. An dem Projekt namens „Mobble“ eines Teams aus Architektur- und Ingenieurstudenten der belgischen Universität Gent hat auch Varta

weiter
  • 224 Leser

Neuer Eigner, neue Ziele

Übernahme Einige Jahre ging es dem Wasserkraftwerkspezialisten Stellba Hydro nicht gut – mit neuem Investor soll das Unternehmen nun aber wieder wachsen.

Herbrechtingen

Die vergangenen Jahre waren für Stellba Hydro nicht immer einfach. Doch nun soll mit neuem Eigentümer und bewährtem Team der Neustart gelingen. Zum 1. Mai hat der westfälische Unternehmer Dirk Meier Westhoff den Wasserkraftanlagenspezialist in Herbrechtingen übernommen. Der bisherige Gesellschafter Peter Bürgler ist in den Ruhestand

weiter
  • 627 Leser

Überregional (22)

5 Fakten, die Börsianer bewegen

5 Fakten, die Börsianer bewegen

1 Die Arbeitszeit in Deutschland ist im zweiten Quartal leicht zurückgegangen. „So puffert sie die Konjunkturwirkung auf den Arbeitsmarkt ab“, erklärt das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. 2 Investitionen in Software und ein Warenlager haben den Online-Möbelversender Home24 (Berlin) im ersten Halbjahr belastet. Der operative weiter
  • 218 Leser

Banknotenserie komplett

Die Serie neuer Banknoten des Schweizer Franken ist komplett. Die Schweizerische Nationalbank stellte den 100-Franken-Schein vor. Mit 15 Sicherheitsmerkmalen sei die Note besonders schwer zu fälschen. Fliegen mit Verspätung Auch 2019 waren zur Hauptreisezeit tausende Flüge unpünktlich. Das Portal EUclaim verzeichnet von Anfang Juni bis Ende August weiter
  • 212 Leser

Brexit-Angst drückt Pfund

Die Unsicherheit um den Brexit hat das britische Pfund auf den tiefsten Stand seit mehr als zweieinhalb Jahren absinken lassen. Es notierte zum ersten Mal seit Januar 2017 unter der Marke von 1,20 Dollar (1,10 EUR). AMS legt Angebot vor Der österreichische Chipkonzern AMS hat sein Übernahmeangebot für den Lichtkonzern Osram vorgelegt. Dieses war weiter
  • 210 Leser

DHL Amazon wird nicht bevorzugt

Die Deutsche Post DHL hat einem Bericht widersprochen, wonach Sendungen im Auftrag des Großkunden Amazon Vorrang hätten und andere Pakete deshalb mitunter liegenblieben. Ein Sprecher sagte, es gebe seit langem unterschiedliche Dienstleistungen – beim höherpreisigen Prio-Service gehe es schneller als beim regulären Versand. Aber: „Innerhalb weiter
  • 202 Leser

E-Mobilität Hauptstadt der Ladesäulen

In Hamburg können Fahrer von E-Autos laut Energieverband BDEW die meisten Ladesäulen nutzen. Mit 948 öffentlichen Ladepunkten liege die Hansestadt knapp vor München (945) und Berlin (933). Stuttgart, Düsseldorf und Leipzig weisen weniger als halb so viele Ladepunkte auf, haben aber auch deutlich weniger Einwohner. Unter den Bundesländern führt weiter
  • 205 Leser

E-Roller meist enttäuschend

Tester prüfen vier Anbieter: Zu teuer und oft ramponiert.
Die Stiftung Warentest stellt Elektro-Tretrollern und ihren Verleihern nur ein mäßiges Zeugnis aus. Demnach konnten die Angebote der Unternehmen Circ, Lime, Tier und Voi im Test nicht überzeugen. „Die Preise für Fahrten mit Miet-E-Scootern sind hoch und ihr Beitrag zu einem sauberen Stadtverkehr ist bisher überschaubar“, lautete das weiter
  • 222 Leser

Eigentümer gegen Deckelung

Geplante Mietobergrenzen in Berlin provozieren Vermieter. Sie sehen einen Angriff auf die Marktwirtschaft.
Der Vermieterverband Haus und Grund sieht in den Berliner Mietendeckel-Plänen einen Angriff auf das private Eigentum und die Grundwerte der sozialen Marktwirtschaft. „Statt an Lösungen zu arbeiten, wird ein ideologischer Kampf geführt, der die Probleme der Mieter nur verschärft“, sagt Verbandspräsident Kai Warnecke. Die Berliner Senatorin weiter
  • 206 Leser

Lego legt bei Umsatz zu

Der dänische Spielzeuggigant Lego hat im ersten Halbjahr 2019 den Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4 Prozent erhöht – von 14,3 Mrd. auf 14,8 Mrd. dänische Kronen (2 Mrd. EUR). Foto: Jonathan Brady/PA Wire/dpa weiter
  • 233 Leser
Markt bericht

Marktbericht

Heizöl Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt.; Preisangaben sind Durchschnittspreise; Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbleibend. 1000-1500 l 76,33 4501-5500 l 70,42 1501-2000 l 76,13 5501-6500 l 69,79 2001-2500 l 74,33 6501-7500 l 68,71 2501-3500 l 72,88 7501-8500 l 68,61 3501-4500 l 72,25 Holzpellets Durchschnittspreis in EUR/Tonne, Liefermenge weiter
  • 177 Leser

Nachrüstung ist im Gang

Konzern lobt sich im Umgang mit manipulierten Dieselautos.
Der Autobauer Audi weist Vorwürfe zurück, er komme bei der Umrüstung manipulierter Dieselfahrzeuge nicht voran. Der Konzern habe zur Aufklärung der Dieselkrise die relevanten Fahrzeuge analysiert, sich mit dem Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) ausgetauscht und Fortschritte erzielt, erklärte Audi. Das KBA hatte Ende 2017 in mehreren Bescheiden die Nachrüstung weiter
  • 217 Leser
Porsches E-Sportwagen

Porsches Generalprobe

Vom 9. September an wird der erste Elektro-Sportwagen in Zuffenhausen gebaut. Es steht viel auf dem Spiel.
Manchmal genügt ein Blick, um das Problem zu erkennen. Wer in Zuffenhausen mit dem Porsche-Museum im Rücken Richtung Südosten schaut, sieht zwei geschlossene Verbindungsstege über der Schwieberdinger Straße. In einem gehen Menschen, im anderen sollen bald die Karossen eines Autos fahren, das – wenn es nicht so abgeschmackt klänge – weiter
  • 321 Leser

Radbranche gut unterwegs

Die deutsche Fahrradbranche erwartet für 2019 ein deutliches Wachstum. Von Januar bis Juni wurden etwa 2,93 Mio. Fahrräder und E-Bikes verkauft – ein Plus von rund 3,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Foto: Felix Kästle/dpa weiter
  • 218 Leser

Reeder setzen auf Flüssiggas

Noch fahren nur wenige Schiffe mit verflüssigtem Erdgas (LNG) – so wie die AIDAnova (Bild). Doch 45 Prozent der Reeder favorisieren LNG als Brennstoff der Zukunft. Auch Hybridlösungen kommen in Frage. Foto: Aida Cruises/obs weiter
  • 245 Leser

Retro-Produkte liegen im Trend

Musikkassette, Sofortbildkamera, Spielkonsole: Die Fassade ist oft historisch, das Innenleben modern.
Wer in den 80er oder 90er Jahren aufgewachsen ist, kommt bei der Erinnerung an die Musikkassette oft ins Schwärmen. Andere werden nostalgisch, wenn sie an den klobigen Heimcomputer Commodore 64 denken, an die erste Spielekonsole von Nintendo oder die Party-Bilder aus der Sofortbild-Kamera. All diese Produkte prägen schon lange nicht mehr den Massenmarkt. weiter
  • 232 Leser
Volksbank und Sparkasse

Rot und Blau unter einem Dach

Noch in diesem Jahr gibt es die ersten 10 von 26 geplanten gemeinsamen Filialen der Taunus Sparkasse und der Frankfurter Volksbank. Eine Fusion ist nicht beabsichtigt.
Auf einmal leuchtet der große, zwischen Eva Wunsch-Weber und Oliver Klink platzierte Würfel in hellem Grün, bevor er wieder zu Blau und Rot wechselt. Wunsch-Weber, Vorstandschefin der Frankfurter Volksbank nimmt es mit Humor. Grün ist in der bisher bundesweit einmaligen Kooperation ihres Hauses mit der Taunus Sparkasse (noch) nicht vorgesehen. Auch weiter
  • 275 Leser

Stahlkonzern droht der Dax-Abstieg

Nie mehr 1. Liga? Das Ausscheiden aus dem Index ist mehr als ein Imageschaden. Ein Angriff wird einfacher.
Rennräder aus Stahl sind das neueste Produkt von Thyssenkrupp. Doch dem Stahl- und Industriekonzern mit mehr als 200-jähriger Geschichte droht nach wieerholten Strategiewechseln der Abstieg aus dem Dax. Ob es dazu kommt, gibt die Deutsche Börse am Mittwoch nach Handelsschluss bekannt. Dass Thyssenkrupp, dessen Vorläufer Thyssen zu den Dax-Gründungsmitgliedern weiter
  • 248 Leser

Technik schon in der Schule

Maschinenbauer vergleichen Lehrpläne. Der Südwesten führt.
Nirgendwo in Deutschland hat das Thema Technik in der Schule einen höheren Stellenwert als in Baden-Württemberg. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung des Maschinenbauverbandes VDMA, der die Lehrpläne der 16 Bundesländer für allgemeinbildende Schulen ausgewertet hat. Mit knapp 87,9 von 100 möglichen Punkten führt der Südwesten die Rangliste weiter
  • 132 Leser
Kommentar Rolf Obertreis zur Kooperation der Banken

Überfälliger Schritt

Pragmatisch und wirtschaftlich konsequent. Überfällig könnte man auch sagen. Dass die Frankfurter Volksbank und die Taunus Sparkasse in den kommenden drei Jahren an 50 Standorten ihre Filialen zusammenlegen, macht Sinn. Schließlich lasten Null- und Negativzinsen auf ihnen wie auf der gesamten Branche. Und damit schrumpfen die Margen und die Ertragsmöglichkeiten. weiter
  • 5
  • 218 Leser

Vonovia Wohnraum für Senioren fehlt

Der Chef des größten deutschen Immobilienkonzerns Vonovia, Rolf Buch, hat vor einem zunehmenden Mangel an Wohnungen für Senioren gewarnt. Bis zum Jahr 2030 seien 3 Mio. altengerechte Wohnungen notwenig, vorhanden seien 700 000. Nur mit Neubauten sei das Problem nicht zu lösen. Deshalb sei der Umbau bestehender Wohnungen notwendig. Vonovia weiter
  • 233 Leser

Windenergie Branche fordert gute Stimmung

Vor dem Windenergie-Gipfel bei Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat sich die Branche gegen Ausbaubeschränkungen ausgesprochen. „Um bis 2030 das Ziel zu erreichen, 65 Prozent des Stroms aus erneuerbaren Energien zu gewinnen, müssen wir jährlich 4500 bis 5000 Megawatt Windenergie dazubauen“, sagt Hermann Albers, Präsident des Bundesverbandes weiter
  • 144 Leser

Zollstreit China beschwert sich über USA

China hat bei der Welthandelsorganisation (WTO) offiziell Beschwerde gegen die USA wegen des Zollstreits eingereicht. China sei „höchst unzufrieden“ mit den jüngst in Kraft getretenen neuen US-Strafzöllen auf chinesische Importe. Grund für die Beschwerde sei, dass die Strafzölle „den zwischen den Anführern beider Länder in Osaka weiter
  • 114 Leser

Zurückhaltung am Aktienmarkt

Neue Entwicklungen im Brexit-Showdown haben den deutschen Aktienmarkt am Dienstag belastet. Die Papiere von Thyssenkrupp gerieten am stärksten unter Druck. Neben dem wohl besiegelten Dax-Abschied belastete vor allem eine negative Analysten-Einschätzung. Im Nebenwerte-Index S-Dax nahmen die Anteilsscheine von Varta ihre Rekordjagd wieder auf. Der Batteriehersteller weiter
  • 228 Leser