Artikel-Übersicht vom Freitag, 9. August 2019

anzeigen

Regional (1)

Hartmann wird in Frankreich fündig

Bilanz Alle Konzernsegmente wachsen, vor allem die Tochter Kneipp und das Wundmanagement legen zu. Das Unternehmen kauft derweil erneut zu. Das Auslandsgeschäft wird immer wichtiger.

Heidenheim.

Der Hartmann-Konzern hat im ersten Halbjahr seinen Umsatz um 3,7 Prozent auf 1,075 Milliarden Euro gesteigert. Wie das Unternehmen mitteilt, haben alle Segmente dabei ein Umsatzplus erreicht. Unterdessen kündigten die Heidenheimer die Übernahme von Safran Coating an, einem laut Hartmann führenden und innovativsten europäischen Anbieter

weiter
  • 915 Leser

Überregional (23)

Weiter Gewinnwachstum bei Adidas

Der Sportartikelhersteller Adidas hat sein Gewinnwachstum im zweiten Quartal fortgesetzt. Der Nettogewinn aus dem fortgeführten Geschäft nahm um gut 10 Prozent auf 462 Mio. EUR zu. Foto: Georg Wenzel/dpa weiter
  • 229 Leser
5 Fakten, die Börsianer bewegen

5 Fakten, die Börsianer bewegen

1 Der Darmstädter Merck-Konzern hat den Gewinn fast verdoppelt. Angetrieben von guten Labor- und Pharmageschäften kletterte der Umsatz im zweiten Quartal um 6,9 Prozent auf 4,0 Mrd. EUR; der Gewinn schnellte um gut 90 Prozent auf 471 Mio. EUR hoch. 2 Die Deutsche Telekom wächst vor ihrer angepeilten Fusion in den USA auch dank Zukäufen weiter kräftig. weiter
  • 196 Leser

Agrarhandel Baywa setzt auf Ökostrom

Für Deutschlands größten Agrarhandelskonzern Baywa wird das Geschäft mit Wind und Sonne immer wichtiger: In diesem Jahr will das Unternehmen den Verkauf von Ökostrom-Anlagen stark ausbauen, wie Vorstandschef Klaus Lutz sagte. Im vergangenen Jahr plante, baute und verkaufte die Baywa Windräder und Solaranlagen mit einer Leistung von 450 Megawatt, weiter
  • 207 Leser

Chinas Exporte legen im Juli überraschend zu

Trotz des Handelskonflikts mit den USA haben Chinas Exporte (im Bild der Hafen von Qingdao) im Juli zugelegt. Die Ausfuhren stiegen im Vergleich zum Vorjahresmonat um 3,3 Prozent. Analysten hatten angesichts des sich abschwächenden Wirtschaftswachstums mit einem erneuten Rückgang gerechnet. Im Juni waren die Exporte im Jahresvergleich noch um 1,3 weiter
  • 205 Leser

Daten von Instagram aufgesaugt

Neuer Fall zeigt, wie Nutzer-Informationen von der Werbebranche systematisch ausgewertet werden.
Eine Marketinggesellschaft hat im großen Stil öffentlich zugängliche Daten von Instagram-Nutzern gesammelt und dauerhaft gespeichert. Dazu hätten auch Beiträge aus der so genannten „Stories“-Funktion gehört, die nur einen Tag sichtbar sind, berichtete „Business Insider“. Der zu Facebook gehörende Dienst habe die Firma weiter

Dax weiter auf Erholungskurs

Dank guter Konjunkturdaten aus China hat der Dax am Donnerstag seine jüngste Erholung beschleunigt. Chinas Außenhandel hatte sich im Juli trotz der Eskalation des Handelskriegs mit den USA überraschend stark erholt. Hierzulande sicherten sich die Aktien von Bayer den ersten Platz im Dax. Der Agrarchemie- und Pharmakonzern legte um gut 7 Prozent zu. weiter
  • 216 Leser

Der Osten besser als sein Ruf

Stadt gegen Land, Ost gegen West – so sehen die Klischees aus. Doch auch im Westen gibt es Städte, die den Anschluss zu verlieren drohen.
Insgesamt 19 Regionen in Deutschland müssen nach Einschätzung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) möglichst bald schnelles Internet, eine bessere Bahnanbindung und mehr Straßen erhalten, um den wirtschaftlichen Anschluss nicht zu verlieren. „Es gibt erhebliche regionale Unterschiede“, sagte der Düsseldorfer Wirtschaftsforscher weiter
  • 215 Leser

Elektroindustrie leidet

Die deutsche Elektroindustrie leidet unter dem unsicheren Welthandelsklima. Nach einem schwachen Juni liegt die preisbereinigte Produktion zum Halbjahr 3,9 Prozent unter dem Vorjahreszeitraum, wie der Branchenverband ZVEI berichtet. Auch der Umsatz lag mit 109,8 Mrd. EUR um 0,7 Prozent unter dem Vorjahreswert. Weniger Arbeitslose Die Arbeitslosigkeit weiter
  • 176 Leser

Ex-Banker angeklagt

Illegaler Ringhandel mit Emissionszertifikaten.
Im Frankfurter Ermittlungskomplex um millionenschwere Hinterziehung von Umsatzsteuer hat die Generalstaatsanwaltschaft einen weiteren hochrangigen Ex-Angestellten der Deutschen Bank angeklagt. Der Österreicher (48) wird beschuldigt, 2009 und 2010 ein externes betrügerisches Umsatzsteuerkarussell erst ermöglicht zu haben. Beim illegalen Ringhandel weiter

Flixbus will nach Asien

Mit frischem Kapital im Rücken plant Flixbus den Schritt auf weitere Kontinente. Die Fernbusse des Unternehmens fahren bislang vor allem in Europa sowie in den USA. Nun sollen neue Märkte in Südamerika und Asien erschlossen werden, wie der Betreiber Flixmobility mitteilt. Rational steigert Umsatz Der Großküchenausrüster Rational aus Landsberg weiter
  • 211 Leser

Lufthansa Neue Regeln fürs Boarding

Lufthansa stellt das Boarding um. Weiterhin dürfen zuerst Statuskunden, Familien mit kleinen Kindern und Reisende mit Mobilitätseinschränkungen an Bord gehen. Vom 1. November an sollen danach die Fluggäste mit Fensterplatz einsteigen, dann Passagiere mit Mittelsitz und schließlich jene mit Gangplatz. Bis November seien noch weitere Praxistests weiter
  • 250 Leser

Lufthansa Vorerst keine Streiks

Passagiere der Lufthansa und ihrer Tochter Eurowings müssen vorerst keine Streiks der Flugbegleiter fürchten. Die zerstrittene Kabinengewerkschaft Ufo erklärte, vorerst keine Tarifverhandlungen führen zu können. Grund ist die erneut verschobene Eintragung zweier nachnominierter Vorstandsmitglieder in das Vereinsregister beim Amtsgericht Darmstadt. weiter
  • 167 Leser

Lyft legt stark zu

Der Uber-Konkurrent Lyft hat sich im zweiten Quartal dank eines kräftigen Kundenwachstums besser als erwartet geschlagen. Verglichen mit dem Vorjahreswert legte der Umsatz von April bis Juni um 72 Prozent auf 876 Mio. Dollar (774 Mio. EUR) zu. Ströer steigert Umsatz Der Werbevermarkter Ströer hat im ersten Halbjahr den Umsatz um 8 Prozent auf 787 weiter

Medizintechnik Siemens mit Milliardenzukauf

Der Medizintechnikkonzern Siemens Healthineers in Erlangen stärkt sein Geschäft mit Präzisionsmedizin durch einen Milliardenzukauf. Der Konzern übernimmt das US-Unternehmen Corindus für 1,1 Mrd. US-Dollar (980 Mio. EUR). Es ist die erste große Übernahme der Siemens-Tochter seit dem Börsengang im vergangenen Jahr. Corindus entwickelt, produziert weiter
  • 218 Leser
Kommentar Helmut Schneider zur Entwicklung der Regionen

Mix zwischen den Extremen

Mit ihrer Studie über die regionalen Unterschiede in Deutschland greift das Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) ein innerdeutsches Großthema auf, das andere Wirtschaftsinstitute auch schon bearbeitet haben – mit gegensätzlichen Handlungsempfehlungen für die Politik: Förderung ausschließlich auf die Städte konzentrieren beziehungsweise weiter
  • 241 Leser

Neues Galaxy Note 10

Samsung bringt im Premium-Bereich zwei neue Smartphone-Modelle auf den Markt. Das Galaxy Note 10 und Galaxy Note 10+ lassen sich über einen smarten Eingabestift steuern und sind ab 23. August verfügbar. Foto: Drew Angerer/afp weiter
  • 255 Leser

Nur wenige Fintechs setzen sich durch

Eine Welle von Übernahmen verschärft die Auslese in der noch jungen Branche der Finanz-Start-ups.
Immer mehr Finanz-Start-ups in Deutschland verschwinden durch Übernahmen vom Markt. Allein im ersten Halbjahr wurden 16 dieser Fintechs von anderen Unternehmen gekauft, wie eine Analyse der Beratungsgesellschaft PwC zeigt. Damit dürfte in diesem Jahr ein Übernahme-Rekord verzeichnet werden: Der jüngste Höchststand (2017) liegt bei 20 Übernahmen. weiter

Osram Turbulenzen bei der Übernahme

Bei der geplanten Übernahme des Beleuchtungsherstellers Osram gibt es neue Turbulenzen: Die Osram-Aktie rutschte am Donnerstag an der Frankfurter Börse ab und verlor am Vormittag über 7 Prozent ihres Werts. Am Vorabend hatte der größte Osram-Aktionär AGI – das ist die Kapitalanlagegesellschaft der Allianz – das Übernahmeangebot der weiter
  • 244 Leser

Rasante Extravaganz

Eines der schnellsten Elektroboote der Welt kommt aus dem Allgäu. Dort sitzt eine Hightech-Schmiede, die Träume von Yachtfans wahr werden lässt.
Ein Rumpf aus Carbon, rund 500 PS, giftgrüne Lackierung, „Insane Button“ und jede Menge Fahrspaß – das klingt ein wenig nach Rennwagen, ist aber eine Yacht. Eine Yacht, die in einer kleinen Werft in der Nähe von Wangen im Allgäu gebaut wird. Doch das ist nicht das einzig Ungewöhnliche an der Say GmbH. Eine weitere Besonderheit: weiter
  • 279 Leser

Sanieren, sparen, verkaufen

Vorstandschef Kerkhoff treibt den Umbau des Konzerns voran. Jetzt stehen weitere Geschäftsfelder auf dem Prüfstand.
Der Industriekonzern Thyssenkrupp treibt seinen Umbau voran, um profitabler und wettbewerbsfähiger zu werden. Dabei stellen die Essener weitere Geschäfte auf den Prüfstand. Beim geplanten Börsengang für die Aufzugssparte fährt das Management um Konzernchef Guido Kerkhoff zweigleisig und prüft nun auch Kaufangebote von möglichen Interessenten. weiter
  • 224 Leser

Übernahme vor dem Aus

Daniel Kretinsky bekommt keine 67,5 Prozent zusammen.
Der Versuch des tschechischen Milliardärs Daniel Kretinsky, den Handelskonzern Metro zu übernehmen, ist wohl gescheitert. Kretinskys Investmentfirma EPGC teilte am Donnerstag auf ihrer Internetseite folgendermaßen mit: „EPGC geht davon aus, dass das freiwillige öffentliche Übernahmeangebot für die Metro AG höchstwahrscheinlich nicht erfolgreich weiter
  • 202 Leser

Urlaub in Deutschland ist beliebt

Der Tourismus in Deutschland boomt. Die Zahl der Übernachtungen ist im ersten Halbjahr um 3,8 Prozent im Vorjahresvergleich gestiegen – auf 182,6 Mio. Einheimische und 39,8 Mio. Ausländer. Foto: Harald Tittel/dpa weiter
  • 201 Leser

VW Ermittlungen um Vorserien-Autos

Wegen fehlerhafter Dokumente zurückgerufene Vorserienfahrzeuge von Volkswagen beschäftigen die Staatsanwaltschaft in Braunschweig. Es gebe ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt aufgrund eines Anfangsverdachts auf Betrug. Ende 2018 hatte das Kraftfahrtbundesamt mitgeteilt, dass VW rund 4000 Autos wegen fehlerhafter Dokumente zurückrufe. Die Aktion weiter
  • 100 Leser