Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 03. April 2019

anzeigen

Regional (3)

Tipps von den Schlafexperten

Präsentation Marketing Club Ostwürttemberg informiert sich beim Ulmer Unternehmen Beurer.

Oberkochen. Mit einer elektrischen Heizdecke begann 1919 die Geschichte des Ulmer Familienunternehmens Beurer. „Heute haben wir weltweit über 1000 Mitarbeiter und ein Sortiment mit circa 500 Produkten“, sagte Marketing-Leiterin Kerstin Glanzer bei ihrer Präsentation im Zeiss-Forum in Oberkochen, zu der der Marketing Club Ostwürttemberg

weiter
  • 286 Leser

Neues aus der Seh-Forschung

Forum Internationale Experten aus dem Bereich der Optometrie haben an der Hochschule Aalen aktuelle Erkenntnisse vorgestellt.

Aalen

Im Anschluss an das Beiratsmeeting im Masterstudienangebot Vision Science and Business (Optometry) haben renommierte internationale Experten der Optometrie referiert. Darunter waren Alumni der Hochschule Aalen. Bei der Veranstaltung gewährten die vier Experten Einblicke in ihren Berufsalltag. Die Themen reichten von der Glaukom-Forschung über

weiter
  • 291 Leser

RUD baut Werk in Finnland

Tochterunternehmen In Hyvinkää fließt einstelliger Millionenbetrag in neue Produktionsanlagen für Hebe-Traversen.

Aalen. Der Aalener RUD-Konzern expandiert in Nordeuropa. Die finnische Tochter des Familienkonzerns mit Sitz in Unterkochen baut in Hyvinkää einneues Werk für die Produktion eines breiten Spektrums an Spezial-Hebe-Traversen und Lastaufnahmemittel sowie die Konfektion von verschiedenen Anschlagmittel-Produkten.

Der Geschäftsführer des Tochterunternehmens

weiter
  • 2
  • 697 Leser

Überregional (20)

5 Fakten, die Börsianer bewegen

5 Fakten, die Börsianer bewegen

1 Apple hat in der Schweiz einen Markenrechtsstreit gegen den Uhrenhersteller Swatch verloren. Der US-Konzern wollte verhindern, dass Swatch den Slogan „Tick different“ als Marke schützen kann. 2 Bei Boeings Langstreckenjet 787 „Dreamliner“ machen die Triebwerke des britischen Herstellers Rolls-Royce weiter Probleme. Singapore weiter
  • 257 Leser

Abgasfreie Lieferdienste

Dachser baut rund um Stuttgarter Fußgängerzone Gebiet mit elektrischen Lastwagen und Lastenfahrrädern auf.
Der Logistikkonzern Dachser will in Europa ein Netz von abgasfreien Lieferdiensten für Innenstädte aufbauen. Dachser habe rund um die Stuttgarter Fußgängerzone ein vier Quadratkilometer großes Liefergebiet etabliert, sagte Vorstandschef Bernhard Simon am Dienstag in München. Das Unternehmen setze dabei auf elektrische Lastwagen und Lastenfahrräder. weiter
  • 264 Leser

Absturz war Pilotenfehler

Der Absturz eines zweisitzigen Testflugzeugs mit Siemens-Elektroantrieb vor zehn Monaten in Ungarn ging auf einen Pilotenfehler zurück. Dies gab der Hersteller des Flugzeugs, das ungarische Unternehmen Magnus Aircraft, nach Abschluss der polizeilichen Ermittlungen bekannt. Dämpfer zum Auftakt Im Prozess um die Neckermann-Pleite 2012 hat der Insolvenzverwalter weiter
  • 256 Leser

Adidas auf Rekordhoch

Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag erneut den Vorwärtsgang eingelegt. Nach einem schwachen Vormittag zog der Dax an und schloss 0,62 Prozent höher. Bei den Automobilaktien reichten die Kursgewinne von 1,0 Prozent bei Daimler bis zu 2,3 Prozent für Continental. Die Wertpapiere von Adidas (Bild) stiegen nach einem positiven Kommentar von Goldman weiter
  • 272 Leser

Autohersteller Etwas weniger Neuzulassungen

Nach einem erfolgreichen Jahresbeginn sind die Verkaufszahlen der Autohersteller in Deutschland im März leicht zurückgegangen. Die Neuzulassungen sanken um 1,0 Prozent auf 345 600 Pkw. Der Anteil der Dieselautos betrug dabei rund 32 Prozent. Im Januar und im Februar waren die Zulassungszahlen noch gestiegen. In den ersten drei Monaten wurden weiter
  • 289 Leser

Boeing Flugverbot bleibt mehrere Wochen

Das nach zwei Abstürzen verhängte Flugverbot für Verkehrsflugzeuge vom Typ Boeing 737 Max wird noch Wochen andauern. Die US-Luftfahrtbehörde FAA teilte mit, der US-Flugzeugbauer Boeing benötige Zeit, um die Steuerungs-Software MCAS weiter zu überarbeiten. Die Software werde dann einer „rigorosen Sicherheitsüberprüfung“ unterzogen. Die FAA weiter
  • 234 Leser

Diskriminierung ist Alltag

Ob bei Bewerbungen, im Betrieb oder beim Eintritt in die Disco – Benachteiligungen sind verboten, doch sie finden ständig statt.
Umarmungen, Küsse, Berühren der Brust – über Monate wurde die Mitarbeiterin einer Reinigungsfirma von einem Kollegen sexuell belästigt. Der Arbeitgeber mahnte ihn ab. Die Frau musste trotzdem mit ihm weiter zusammenarbeiten. Sie solle sich nicht so anstellen, meinte der Personalchef lapidar. Erst als sich die Frau an die Antidiskriminierungsstelle weiter
  • 199 Leser

Große Industrie im kleinen Maßstab

Um Vernetzung, lernende Maschinen und das Internet der Dinge dreht sich noch bis Freitag alles auf der Hannover Messe. Diese großen Themen auf einen kleinen Maßstab gebracht hat Fischer. Das Unternehmen aus Waldachtal ist nicht nur Automobilzulieferer, sondern stellt unter dem Namen Fischertechnik auch Konstruktionsspielzeug her. Präsentiert wurde eine weiter
  • 258 Leser

Lavazza macht mehr Umsatz

Der italienische Kaffeeröster Lavazza hat Umsatz und Gewinn im vergangenen Jahr gesteigert. Der Umsatz kletterte um rund 9 Prozent auf 1,87 Mrd. EUR, der Gewinn um fast 13 Prozent auf knapp 88 Mio. EUR. Foto: Marco Bertorello/afp weiter
  • 269 Leser

Lidl-Chef Hojer geht

Nach Kaudewitz bei Kaufland folgt weiterer Wechsel.
Das Personalkarussell bei Deutschlands drittgrößtem Lebensmittelhändler, der Schwarz-Gruppe mit ihren Töchtern Lidl und Kaufland, dreht sich weiter: Wenige Wochen nach Kaufland-Chef Patrick Kaudewitz räumte am Dienstag auch Lidl-Chef Jesper Hojer seinen Posten. Nur gut zwei Jahre nach der Übernahme des Chefpostens bei Lidl habe sich Hojer entschlossen, weiter
  • 281 Leser

Lyft verliert nach Börsenstart

Die Aktie des US-Fahrdienst-Vermittlers Lyft ist nach einem guten Börsenstart am Freitag zu Beginn der neuen Woche schnell in Ungnade bei den Anlegern gefallen. Am Montag verlor das Papier rund 12 Prozent. Foto: Apu Gomes/afp weiter
  • 249 Leser
Markt bericht

Marktbericht

Heizöl Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt.; Preisangaben sind Durchschnittspreise; Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend. 1000-1500 l 81,46 4501-5500 l 72,64 1501-2000 l 77,06 5501-6500 l 72,28 2001-2500 l 75,08 6501-7500 l 71,89 2501-3500 l 73,82 7501-8500 l 71,65 3501-4500 l 72,86 Holzpellets Durchschnittspreis in EUR/Tonne, Liefermenge weiter
  • 198 Leser

Microsoft und BMW mit neuer Initiative

Offene Fertigungs-Plattform soll gemeinsame Produktionsprozesse der beiden Unternehmen beschleunigen.
Microsoft und BMW wollen gemeinsam die Abläufe in der Produktion beschleunigen und haben am Dienstag auf der Hannover Messe dafür eine gemeinsame Initiative angekündigt. Die Rentabilität der Fertigung werde bislang oft durch komplexe Softwaresysteme behindert, in denen die Daten in einzelnen Silos lagern und damit die Produktion ausbremsen, teilten weiter
  • 242 Leser

Mit neuen Techniken lässt sich viel Energie sparen

Das Potenzial ist riesig, doch Unternehmen und Politik messen dem Thema Effizienz zu wenig Bedeutung bei, mahnen Experten.
Heinz Dürr ist einer der prominentesten Köpfe der deutschen Wirtschaft. Er brachte das Unternehmen, das sein Großvater gegründet hatte, an die Weltspitze. Danach machte er als AEG-Chef, Daimler- und Bahn-Vorstand Karriere. An diesem Vormittag steht der strenge wie erfolgreicher Firmenpatriarch auf dem 7. Gipfel des Instituts für Energieeffizienz in weiter
  • 397 Leser
Kommentar Dieter Keller zur Diskriminierung im Arbeitsleben

Spitze eines Eisbergs

Es ist eine erstaunliche Premiere: Zum ersten Mal hat die Antidiskriminierungsstelle des Bundes einen Jahresbericht vorgelegt. Dabei wurde die Behörde schon vor 13 Jahren eingerichtet. Seither hat sie nur alle vier Jahre dem Bundestag Rechenschaft abgelegt. Das spricht ebenso gegen eine effektive Arbeit der bisherigen Leiterinnen wie die dünne Datenbasis: weiter
  • 244 Leser

Städte fordern mehr Förderung

Die Politik müsse mehr Geld zuschießen und rechtliche Hürden beim Wohneigentum beseitigen.
Vertreter von Städten, kommunalen Unternehmen und Immobilienbesitzern fordern die Bundesregierung zu verstärkten Anstrengungen beim Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektroautos auf. Städtetagspräsident Markus Lewe: „Emissionsfreie Mobilität in den Städten zu fördern ist dringend notwendig, damit Deutschland seinen Klimazielen im Verkehr 2030 weiter
  • 244 Leser

Tchibo fordert staatliche Regeln für Texilproduktion

Der Tchibo-Konzern setzt sich zum Schutz der Beschäftigten in der Textilindustrie in den Schwellenländern für mehr staatliche Regulierung ein. „Freiwillige Initiativen reichen nicht“, sagte Nanda Bergstein, Tchibo-Direktorin für Unternehmensverantwortung. „Wenn wir jetzt gemeinsam keine höheren Löhne durchsetzen, bleibt ,fair fashion‘ weiter
  • 259 Leser

Thyssen-Krupp Zugeständnisse für Stahlfusion

Der Industriekonzern Thyssen-Krupp und der indische Stahlproduzent Tata haben bei den EU-Wettbewerbshütern Zugeständnisse für ihre Stahlfusion gemacht. Diese seien in der Nacht auf Dienstag eingetroffen, hieß es aus der EU-Kommission. Die Brüsseler Behörde hatte Ende Oktober eine eingehende Prüfung des Vorhabens eingeleitet. Die Stahlfusion mit dem weiter
  • 249 Leser

Warnstreiks bei Banken

Die Gewerkschaft Verdi hat Bankangestellte an mehreren Tagen im April in verschiedenen deutschen Städten zu Warnstreiks aufgerufen. Als erstes treten am 3. April in Hamburg Beschäftigte in den Warnstreik. Am 5. April kommt es auch zu Streiks in Baden-Württemberg. Wertvolle Bitcoins Der Kurs der Kryptowährung Bitcoin ist am Dienstagmorgen binnen rund weiter
  • 267 Leser

Weltwirtschaft Lagarde spricht von heikler Phase

Die Weltwirtschaft befindet sich laut IWF-Chefin Christine Lagarde in einer heiklen Phase. Die Wachstumsgeschwindigkeit verlangsame sich weiter – unter anderem wegen anhaltender Handelsspannungen, sagte die geschäftsführende Direktorin des Internationalen Währungsfonds (IWF). Andererseits wirkten sich die geduldigere Notenbankpolitik etwa in den weiter
  • 256 Leser