Artikel-Übersicht vom Samstag, 16. März 2019

anzeigen

Überregional (21)

„AO“ wird 75 – und tritt von der Brücke ab

Der vierte Chef beim Bielefelder Pudding- und Backpulver-Konzern ist bei den Mitarbeitern beliebt.
Manchmal ist er einfach nicht erreichbar. Vor seinem 75. Geburtstag am 17. März ist August Oetker zwar weiter regelmäßig an seinem Schreibtisch in der Unternehmenszentrale in Bielefeld. Dort kümmert er sich dann um die Stiftungen oder die Rudolf-Oetker-Halle. Aber August Oetker, er war vierter Oetker-Chef seit 1891, kann auch abtauchen und unterwegs weiter
  • 429 Leser
5 Fakten, die Börsianer bewegen

5 Fakten, die Börsianer bewegen

1Der Energiekonzern Eon (Essen) übernimmt den Bau eines Kraftwerks für den Verpackungshersteller DS Smith in Großbritannien. Die 75-Megawatt-Anlage soll die Papierfabrik Kemsley am Hauptstandort mit Dampf und Strom versorgen. 2 Der US-Softwarekonzern Oracle stellt seinen Aktionären eine 5 Cent höhere Dividende in Aussicht. Die Ausschüttung für weiter
  • 281 Leser

5G-Auktion kann starten

Gericht lehnt Eilanträge dreier Provider gegen Bedingungen ab
Im Streit um den Mobilfunkausbau haben die Netzbetreiber eine Niederlage vor Gericht kassiert. Das Verwaltungsgericht Köln lehnte am Freitag Eilanträge von Telefónica, Vodafone und der Deutschen Telekom ab. Die Unternehmen hatten erzwingen wollen, dass zunächst die Rahmenbedingungen des Ausbaus geändert werden, bevor die 5G-Auktion starten kann. weiter
  • 259 Leser

Apple wehrt sich

Apple hat den Vorwurf von Spotify, unfairen Wettbewerb zu betreiben, zurückgewiesen. Spotify greife zu „irreführender Rhetorik“, um eigene finanzielle Interessen voranzutreiben. Der Musikstreaming-Marktführer Spotify hatte zuvor Beschwerde bei der EU-Kommission eingereicht. Mehr Arbeitslose in Türkei Die Zahl der Arbeitslosen in der weiter
  • 314 Leser
Auto

Auf dem Spar-Trip

Der Sportwagenbauer schreibt Rekordzahlen und will Milliarden für die Elektromobilität zur Seite schaffen. Zudem plant er ein Auto-Abo.
VW spart, Audi spart und, na klar, Porsche spart auch. Der ganze VW-Konzern scheint auf dem Spar-Trip zu sein. Während VW und Audi im vergangenen Jahr wirtschaftliche Rückgänge erlebten, freut sich der Sportwagenbauer aus Zuffenhausen allerdings über Rekordzahlen: so viele Fahrzeuge ausgeliefert wie nie, Umsatz und Ergebnis verbessert. Dass doch weiter
  • 353 Leser

Automarkt Absatz in der EU sinkt weiter

Auf dem europäische Automarkt ist die Nachfrage den sechsten Monat in Folge gesunken. Die Zahl der Neuzulassungen in der EU sank im Februar im Vergleich um 1 Prozent auf rund 1,11 Mio. Fahrzeuge, teilte der Branchenverband Acea mit. Zu Jahresbeginn lag der Rückgang noch bei fast 5 Prozent. Von den den deutschen Herstellern legte Daimler um 5 Prozent weiter
  • 179 Leser

Baumärkte Online-Geschäft wächst stark

Die mehr als 2100 Baumärkte in Deutschland haben 2018 ihr Geschäft ausgebaut. Die Erlöse stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 1,6 Prozent auf 18,7 Mrd. EUR, wie der Branchenverband BHB berichtet. Im Internet stiegen die Baumarkt-Umsätze deutlich schneller um 12,1 Prozent auf 3,3 Mrd. EUR. Im Netz waren vor allem Werkzeuge und Artikel für den Garten weiter
  • 303 Leser

BMW Gewinn bricht deutlich ein

Der Umsatz des Autobauers BMW ist 2018 um 0,8 Prozent auf 97,5 Mrd. EUR zurückgegangen. Der Nettogewinn schrumpfte um ein Sechstel auf 7,21 Mrd. EUR. Die Dividende soll daher von 4 EUR auf 3,50 EUR je Stammaktie sinken. Der Dax-Konzern kündigte an, mit dem Ausscheiden von Mini- und Motorradchef Peter Schwarzenbauer (60) seinen Vorstand zu verkleinern. weiter
  • 302 Leser

Desaster für Boeing

Der US-Konzern reagiert auf die weltweiten Flugverbote mit einem Auslieferungsstopp der 737-Max-Reihe. Ihm drohen jetzt Schadenersatzansprüche und Probleme in den Lieferketten.
Nach dem Startverbot von Flugzeugen der Boeing-737-Max-Reihe setzt der US-Luftfahrtkonzern die Auslieferung der Maschinen aus. Die Produktion werde trotz der „Lieferpause“ fortgesetzt, sagte ein Boeing-Sprecher. Ohnehin haben viele Länder bereits Startverbote für den Flugzeugtyp verhängt. Die US-Luftfahrtbehörde FAA hatte dabei auf die weiter
  • 382 Leser

Erwerb einer Legende

Die Signa-Holding des Investors René Benko und ein US-Partner haben den Kauf des 319 Meter hohen Chrysler Buildings in New York bestätigt: „Wir erwerben eine Legende.“ Der Preis: gut 150 Mio. Dollar. Foto: Mark Lennihan/AP/dpa weiter
  • 287 Leser

Facebook Zwei Manager gehen von Bord

Wenige Tage nach der Ankündigung eines tiefgreifenden Strategiewechsels bei Facebook verlassen zwei Manager das Online-Netzwerk: Chris Cox, der den Newsfeed mitentworfen hatte, und Chris Daniels, Chef des Chatdienstes WhatsApp. Facebook-Chef Mark Zuckerberg hatte vergangene Woche angekündigt, Facebook auf einen strikteren Schutz der Privatsphäre weiter
  • 264 Leser

Ford streicht 5000 Jobs

Der US-Autobauer Ford will 5000 Arbeitsplätze in Deutschland abbauen. Betroffen sind die Standorte Köln, Saarlouis und Aachen. So sollen mindestens 500 Mio. Dollar (442 Mio. EUR) eingespart werden. „Diese Ankündigung ist Teil der bereits im Januar angekündigten Restrukturierung für Ford in Europa mit dem Ziel, in Europa schnellstmöglich weiter
  • 274 Leser

Gewinne am Hexensabbat

Verfallstermine zum sogenannten Hexensabbat haben den Dax am Freitag angetrieben. Der Wochengewinn summiert sich auf knapp 2 Prozent. Am sogenannten Hexensabbat liefen Terminkontrakte an den Terminbörsen aus. Vom „großen Verfall“ sprechen Börsianer dann, wenn der letzte Handelstag aller vier Derivate-Typen auf denselben Tag fällt. Anleger weiter
  • 268 Leser

KI-Forschung Industrie fordert klare Prioritäten

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) setzt sich für ein größeres Engagement in der Künstlichen Intelligenz (KI) ein. BDI-Präsident Dieter Kempf sagte, um mit Wirtschaftsmächten wie China konkurrieren zu können, müsse man Prioritäten setzen: „Wir müssen uns drauf konzentrieren, wo wir stark sind. Das sind Industriedaten, das weiter
  • 313 Leser

Lockere Geldpolitik

Japans Zentralbank (BoJ) hält angesichts der niedrigen Inflation an ihrer extrem lockeren Geldpolitik fest. Geschäftsbanken können sich weiter so gut wie kostenlos Geld besorgen. Die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt wächst laut BoJ „moderat“. Bechtle steigert Gewinn Der IT-Dienstleister Bechtle (Neckarsulm) hat im Jahr 2018 seinen weiter
  • 280 Leser

Opel entlässt Nachwuchs

Der Autobauer Opel (Rüsselsheim) entlässt 50 Ausgebildete, die nach ihrem Abschluss im Sommer 2018 nur Jahresverträge erhalten hatten. Grund sei die laufende Neustrukturierung des Unternehmens. Foto: Martin Schutt/dpa weiter
  • 346 Leser

Regeln für Fahrverbote

Bundesrat billigt Gesetz: mehr Ausnahmen und höhere Grenzwerte.
Für den Umgang mit Diesel-Fahrverboten in deutschen Städten gibt es bald Regeln zu Kontrollen und generellen Ausnahmen für bestimmte Fahrzeuge. Der Bundesrat ließ ein erst am Vortag vom Bundestag beschlossenes Gesetzespaket passieren. Überwacht werden sollen Sperrungen künftig nur stichprobenartig mit mobilen Geräten und einer relativ kurzen weiter
  • 303 Leser
Kommentar Thomas Veitinger zu Porsches Sparprogramm

Schwieriger Spagat

Auto
Früher war vielleicht nicht alles besser, aber vieles einfacher. Vor 30 Jahren musste Porsche ein Auto bauen, das – heute würde man sagen – vor allem knallte: Guter Sound und Beschleunigung, gutes Design, gute Qualität. Das war's. Und heute? Jetzt spielen Elektromobilität, Konnektivität, digitale Plattform, Ganzheitlichkeit, Künstliche weiter
  • 293 Leser

Signal an Investoren im Ausland

Der Volkskongress verabschiedet ein Gesetz. Kritiker vermissen die Gleichstellung mit Inlandsunternehmen.
Vor dem Hintergrund des Handelsstreits mit den USA und zunehmender Kritik aus Europa geht China auf ausländische Unternehmen und Investoren zu. Zum Abschluss seiner Jahrestagung segnete der Volkskongress ein Gesetz ab, das auf die Benachteiligung ausländischer Firmen in China eingeht und nach außen hin fairen Wettbewerb zusichert. Ministerpräsident weiter
  • 206 Leser

Tesla stellt neues Modell vor

Der US-Elektroautobauer Tesla hat in Los Angeles sein neues Model Y vorgestellt. Der SUV auf Basis des Model 3 soll der entscheidende Schritt zur Eroberung des Massenmarkts sein und dem Unternehmen von Tech-Milliardär Elon Musk endgültig den Ausbruch aus der Luxus-Nische ermöglichen. Die Anleger zeigten sich nicht beeindruckt: Die Aktie verlor zum weiter
  • 285 Leser

US-Aufsicht verklagt Autobauer

Börsenbehörde SEC wirft dem Konzern vor, bei der Ausgabe von Anleihen gegen Informationspflicht verstoßen zu haben.
Die US-Börsenaufsicht SEC hat Volkswagen und den ehemaligen Konzernchef Martin Winterkorn im Dieselskandal wegen angeblicher Verstöße gegen amerikanische Wertpapiergesetze verklagt. Tochterfirmen von VW sollen bei der Ausgabe von Anleihen und anderen besicherten Wertpapieren gegen Informationsvorschriften verstoßen haben. Die Vorwürfe stehen im weiter
  • 322 Leser