Artikel-Übersicht vom Freitag, 26. Oktober 2018

anzeigen

Regional (2)

Führungstrio folgt auf Grieser

Nachfolge Manfred Grieser geht in den Ruhestand. Bei Schubert Fertigungstechnik in Bartholomä hat künftig ein Team aus drei Spezialisten das Sagen.

Bartholomä

Fünf Jahrzehnte lang prägte Manfred Grieser die Geschäfte bei der Schubert Fertigungstechnik in verschiedenen Positionen. Als Geschäftsführer hat er das Unternehmen für Präzisionsteile und Maschinenkomponenten kontinuierlich ausgebaut. Zu seinem 50-jährigen Dienstjubiläum haben nun seine beiden Söhne Jens und Marc Grieser zusammen mit dem

weiter
  • 1209 Leser

Broschüre porträtiert Gründer

IHK Heidenheimer Digital-Macher Reiner und Scharle in neuer „Herzblut“-Broschüre vorgestellt.

Heidenheim. Die baden-württembergischen Industrie- und Handelskammern stellen mit ihrer neu aufgelegten Broschüre „Projekt Herzblut II. Was Menschen zum Abenteuer Unternehmensgründung treibt“ in zwölf neuen Porträts Gründerinnen und Gründer aus allen Regionen des Landes und ihre Konzepte vor. Stellvertretend für die Start-ups der Region

weiter
  • 572 Leser

Überregional (21)

30 neue SUV-Modelle

Spät reagiert Volkswagen auf den SUV-Boom, dafür aber umso stärker: über 30 Geländewagen-Modelle will die Kernmarke VW bis 2025 anbieten, jedes zweite verkaufte Auto soll dann ein SUV sein. Vertriebschef Stackmann spricht von der „Wachstumsmaschine“. Billigflieger starten öfter Die Billigflieger haben ihr Angebot von deutschen Flughäfen weiter
  • 443 Leser
Spielemesse

Abenteuer am Wohnzimmertisch

Auf der weltweit bedeutendsten Messe für Brettspiele in Essen werden mehr als 1600 Neuheiten präsentiert. Das Detektiv-Genre ist beliebt wie nie.
Zu analogen Zeiten fuhr man als Brettspieler zur Messe nach Essen, um alle, wirklich alle Spiele des Jahrgangs kennenzulernen. Ausgerechnet parallel zur Digitalisierung explodiert der Markt gerade. Die 36. Messe „Spiel“ in Essen sei „das Herz dieser boomenden Brettspielwelt“, sagt Dominique Metzler, Geschäftsführerin des veranstaltenden weiter
  • 695 Leser

Beruhigende Worte

Nach sechs Handelstagen in Folge mit Verlusten hat sich der Dax am Donnerstag stabilisiert. Beobachter begründeten die nach dem jüngsten Ausverkauf leicht erholten Kurse mit beruhigenden Worten von EZB-Präsident Mario Draghi. Dieser zeigte sich mit Blick auf die italienische Schuldenkrise zuversichtlich. Erholung war vor allem im Autosektor angesagt weiter
  • 483 Leser
Kommentar Thomas Veitinger zu Daimlers schlechtem Quartal

Dennoch gute Aussichten

Wer sich nicht täglich an der Börse tummelt, traut manchmal seinen Augen nicht. Da bricht eine Hiobsbotschaft über ein Unternehmen herein. Und was macht die Aktie? Sie steigt! Der Grund ist einfach: Anleger schauen nach vorne. Steht das Unternehmen gut da, könnten seine Anteile an Wert gewinnen. So ist es derzeit bei Daimler. Ja, es stimmt, der Autobauer weiter
  • 477 Leser

Deutsche Bank DWS-Chef Moreau muss gehen

Die Deutsche Bank trennt sich nach schwachen Geschäften und Milliardenabflüssen bei ihrer Fondstochter DWS von Chef Nicolas Moreau. Nachfolger mit sofortiger Wirkung werde der frühere Privatkundenchef der Deutschen Bank, Asoka Wöhrmann, teilte das Institut mit. Unter Moreau hatte die Deutsche Bank die DWS im März an die Börse gebracht. Zuletzt gab es weiter
  • 430 Leser
Auto

Ein Mix an Problemen

Schon zwei Mal musste der Autokonzern in diesem Jahr seine Gewinnprognose zurücknehmen. Diesel-Ärger und Handelskonflikte belasten.
Während Bodo Uebber spricht, ist im Hintergrund plötzlich eine Sirene zu hören. Möglicherweise von einem Feuerwehrauto. Der Finanzchef von Daimler unterbricht daraufhin die Telefonkonferenz mit Journalisten kurz und sagt leiser: „Das ist bei uns.“ Dann erklärt er die Zahlen zum dritten Geschäftsquartal, das im September endete, aber weiter. weiter
  • 632 Leser

Fluggesellschaft Ryanair: Keine illegale Leiharbeit

Die Fluggesellschaft Ryanair hat Vorwürfe zurückgewiesen, dass sie in Deutschland illegal Leiharbeiter beschäftige. Die Vorwürfe seien unwahr, erklärte Kommunikationschef Robin Kiely. Ryanair und seine Dienstleister agierten vollständig nach EU-Recht. Am Mittwoch hatte die Linken-Bundestagsfraktion kritisiert, dass den in Deutschland weiter
  • 370 Leser

Gerry Weber Label Talkabout wird eingestellt

Der angeschlagene westfälische Modehersteller Gerry Weber will sich auf seine Kernmarken Gerry Weber, Taifun, Samoon und Hallhuber konzentrieren. Das erst 2016 auf den Markt gebrachte Label Talkabout werde eingestellt, kündigte der designierte Firmenchef Johannes Ehling an. Das Mode-Imperium aus der westfälischen Provinz schockierte Mitte September weiter
  • 591 Leser

Jeder zehnte Azubi ist ein Flüchtling

Die Stuttgarter Wirtschaftskammern verweisen auf den Bedarf an Fachkräften, für Intoleranz sei kein Platz.
Die IHK und die Handwerkskammer der Region Stuttgart sprechen sich gegen Rassismus und für Weltoffenheit aus. „Die regionale Wirtschaft und auch die IHK stehen für Solidarität, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit“, sagte die Regionalpräsidentin der Industrie- und Handelskammer (IHK), Marjoke Breuning, gestern in Stuttgart. Im regionalen Handwerk weiter
  • 404 Leser

KfW Förderkredite sind stark gefragt

Die Förderbank KfW ist dank anhaltend hoher Nachfrage nach ihren zinsvergünstigten Krediten und Fördergeldern auf dem Weg zu einem erneut guten Jahresergebnis. „Insgesamt sind wir mit diesem Jahr auf jeden Fall zufrieden“, sagte der seit Januar amtierende Vorstandschef des staatlichen Instituts, Günther Bräunig, vor Journalisten in Frankfurt. weiter
  • 304 Leser

Klausel ungültig

Bausparkasse darf Verträge nicht nach 15 Jahren kündigen.
Eine Vertragsklausel der Bausparkasse Badenia, nach der sie bestimmte Verträge nach 15 Jahren kündigen kann, ist unwirksam. Wie der Bundesgerichtshof gestern in Karlsruhe bestätigte, hat die Bausparkasse die Revision zurückgenommen. Damit ist das Urteil des Oberlandesgerichtes Karlsruhe vom 12. Juni (17 U 131/17) rechtskräftig. Die Verbraucherzentrale weiter
  • 415 Leser

Mit 69 ins Gefängnis

Rodrigo Rato, der wegen Unterschlagung zu viereinhalb Jahren Haft verurteilte Ex-Direktor des IWF, hat in Spanien seine Haftstrafe angetreten. Den Antrag des 69-Jährigen, den Haftantritt bis zu einer Entscheidung des Verfassungsgerichts zu verschieben, hatte der Nationale Staatsgerichtshof abgewiesen. Haft für Anlagebetrüger Weil sie 5830 Anleger mit weiter
  • 456 Leser
Bahn

Mit Charmeoffensive auf Kundenfang

Der Staatskonzern will mit besserem Service und neuer Speisekarte punkten.
Die Deutsche Bahn fährt ihren Pünktlichkeitszielen in diesem Jahr weit hinterher. Nun möchte das Staatsunternehmen auf andere Weise Sympathiepunkte bei den Kunden sammeln – und zwar so: Günstigeres Essen Die Gerichte im Bordbistro werden vom 1. Dezember an günstiger und raffinierter: Künftig gibt's Currywurst nicht mit Brötchen, sondern mit Tortillacrunch. weiter
  • 500 Leser

Nullzins noch bis nächsten Sommer

Die Notenbank fährt die Anleihekäufe zurück. Präsident Draghi glaubt an eine Lösung im Haushaltsstreit mit Italien.
Der Leitzins in der Eurozone und damit der wichtigste Zins, zu dem sich Banken bei der Europäischen Zentralbank (EZB) Geld beschaffen können, bleibt noch mindestens bis über den Sommer nächsten Jahres auf dem Rekordtief von null Prozent. Dies bekräftigte EZB-Präsident Mario Draghi am Donnerstag nach der Sitzung des Rates der Notenbank. Die Zentralbank weiter
  • 544 Leser

Pläne für Batteriezellen

Partner der Produktion ist ein koreanischer Konzern.
Volkswagen soll mit einem Partner den gemeinsamen Einstieg in die Batteriezellproduktion für Elektroautos erwägen. Mehrere Optionen würden geprüft, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur. Das „Manager Magazin“ hatte berichtet, der Autoriese wolle gemeinsam mit dem koreanischen Konzern SK Innovation in Europa Batteriezellen bauen. Es gebe allerdings weiter
  • 433 Leser

Puma erhöht Umsatzprognose

Für den Sportartikelhersteller Puma ist das dritte Quartal gut gelaufen. Daher erwarten die Herzogenauracher für 2018 jetzt ein Umsatzplus von bis zu 16 Prozent (vorher bis zu 14 Prozent). Foto: Daniel Karmann/dpa weiter
  • 483 Leser

Schmid-Gruppe Joint-Venture in Saudi-Arabien

Der Solaranlagen- und Stromspeicher-Hersteller Schmid aus Freudenstadt startet zwei Gemeinschaftsprojekte in Saudi-Arabien mit einem Volumen von 377 Mio. EUR. Es geht dabei um die Entwicklung der Technologie sowie um die Fertigung von Silizium-Materialien und Stromspeichern. Die Unternehmensgruppe Schmid beschäftigt rund 1000 Mitarbeiter weltweit. weiter
  • 536 Leser

So viele Aufträge wie seit 1995 nicht mehr

Das deutsche Bauhauptgewerbe hat im August so viele Aufträge erhalten wie seit 1995 nicht mehr. Bestellungen im Wert von 6,5 Mrd. EUR bedeuteten ein Plus von 10,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Foto: Patrick Pleul/dpa weiter
  • 537 Leser

Tesla „Historisches Quartal“

Zum ersten Mal seit zwei Jahren hat der US-Elektroautobauer einen Quartalsgewinn erzielt. Es sei ein „wahrhaftig historisches Quartal“ für Tesla gewesen, schrieb Chef Elon Musk im Brief an die Aktionäre. Insgesamt erzielte Tesla im dritten Quartal des Jahres einen Nettogewinn von 311,5 Mio. Dollar (rund 272 Mio. EUR). Der Umsatz betrug 6,8 weiter
  • 365 Leser

Zugverbindung nach China

Neue Bahn-Direktverbindung von Deutschland nach China: Gestern wurde eine Strecke in Betrieb genommen, die Mannheim mit der Großregion Chongqing in China verbindet. Sie ist Start- und Zielpunkt des Transeurasia-Expresses, der China an Deutschland anbindet. Die Strecke ist sehr wichtig für die Güterlogistik. Ifo-Index gibt nach Die wachsende weltweite weiter
  • 437 Leser

Zweimal 1000 PS fürs Museum

Eine Sondererlaubnis benötigte Porsche, um die zwei 919 Hybrid-Rennwagen ins Firmennuseum fahren zu lassen. Die 1000-PS-Flitzer haben dreimal das Langstreckenrennen von Le Mans gewonnen. Foto: Thomas Kienzle/dpa weiter
  • 522 Leser