Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 11. Juli 2018

anzeigen

Regional (2)

Zur Person

Alois Mayer neu bei Weleda

Schwäbisch Gmünd. Die Schweizer Weleda AG hat zum 1. Juli ihre Geschäftsführung erweitert: Alois Mayer ist als COO neu für den Geschäftsbereich Produktionsprozesse und Logistik der internationalen Weleda Gruppe mit größtem Standort in Gmünd verantwortlich. Zuvor hatte Dr. Aldo Ammendola diese Bereiche interimsweise geleitet. Dieser soll sich

weiter
  • 5
  • 2889 Leser

Ausgezeichneter Schrauber

Karl-Kessler-Preis Hochschulabsolvent Benjamin Joas erhält die Auszeichnung für die Entwicklung eines industriell einsetzbaren Kompaktschraubers.

Aalen-Wasseralfingen

Benjamin Joas aus Unterschneidheim hat den 34. Karl-Kessler-Preis erhalten. Der Maschinenbau-Absolvent der Hochschule Aalen wurde für seine Bachelorarbeit ausgezeichnet, in welcher er einen akkubetriebenen Kompaktschrauber zur Karosseriefertigung entwickelt hat. Gestiftet wurde der Preis – eine Studienreise in die USA –

weiter
  • 5
  • 3562 Leser

Überregional (1)

Kommentar Thomas Veitinger zum ersten E-Bus von Daimler

Notwendige Wette

Zu teuer, zu unzuverlässig, zu aufwändig: Busse mit Elektroantrieb haben hierzulande keinen guten Ruf. Jetzt baut Daimler dennoch einen 13-Tonner mit Batterie für den Nahverkehr. Was ist los mit den Stuttgartern? Hat sie der Rummel um bessere Luft in Städten verwirrt? Natürlich nicht. Dahinter steckt Kalkül. In Zukunft, sind sich Verkehrsexperten weiter
  • 990 Leser