Artikel-Übersicht vom Dienstag, 03. Juli 2018

anzeigen

Regional (2)

Handwerk kritisiert EU-Richtlinie

Datenschutz Kreishandwerkerschaft Ostalb fordert ein Nachjustieren, um Bürokratie zu vermeiden.

Aalen. Die Kreishandwerkerschaft Ostalb kritisiert die Ende Mai in Kraft getretene Datenschutzgrundverordnung. Sie bringe weitere bürokratische Hürden für Handwerksbetriebe, so der Verband. „Dass mit personenbezogenen Daten sachgerecht umgegangen wird, ist natürlich ein legitimes Recht der Bürger“, sagt Kreishandwerksmeisterin Katja Maier

weiter
  • 934 Leser

Peter Bofinger geißelt Sparpolitik

Wirtschaftssymposium Bei der Konferenz zu Ehren von Wolfgang Stützel plädiert der Wirtschaftsweise für ein stärkeres Europa. Drei Studierende erhalten den Stützel-Gedenkpreis.

Aalen

Der Protektionismus von US-Präsident Donald Trump macht das problematische China zur dominanten Macht der Weltwirtschaft, die nötige Antwort darauf ist stärkere Zusammenarbeit in Europa, und Deutschland riskiert mit seinem Festhalten an Schuldenabbau und „schwarzer Null“ seine Zukunft: Dies waren einige der Thesen, die der Wirtschaftsweise

weiter
  • 2612 Leser

Überregional (2)

Bayern Neue Grenzpolizei startet

Die neue bayerische Grenzpolizei setzt nach den Worten von Ministerpräsident Markus Söder (CSU) ein Signal für mehr Sicherheit im Grenzraum. „Bayern ist gewappnet, unsere Grenzpolizei steht bereit“, sagte Söder beim Festakt zur Einführung. Solange es an den Außengrenzen nicht genug Schutz gebe, müsse dies an den Innengrenzen stattfinden. weiter
  • 1012 Leser
Kommentar Igor Steinle zur Rekordproduktion von Ökostrom

Fuß von der Bremse

Ökostrom wird hierzulande immer wichtiger. Diese gute Nachricht zeigt, dass die Energiewende trotz aller Schwierigkeiten noch zum Erfolg werden kann. Deutschland hat auf diesem Gebiet Pionierarbeit geleistet und ist Vorbild für die ganze Welt geworden: Der Begriff „Energiewende“ wird inzwischen wortgleich im Englischen verwendet. Trotzdem weiter