Artikel-Übersicht vom Montag, 04. Juni 2018

anzeigen

Regional (2)

Weidner stellte zu spät um

Insolvenz Der Waldstetter Manufaktur für hochwertige Ringe wurden Altlasten zum Verhängnis. Insolvenzverwalter führt Betrieb fort und sucht Investor.

Waldstetten.

Die Altlasten waren ganz offensichtlich zu groß und nicht mehr kompensierbar – drei Jahre nach der Übernahme der bereits insolventen Vorgängerfirma in Schwabach in Franken ist nun auch die neue Ringmanufaktur Weidner GmbH, die seit 2016 Ihren Sitz in der Carl-Zeiss-Str. 9 in Waldsteten hat, in finanzielle Schieflage geraten. Geschäftsführer

weiter
  • 3663 Leser

Vohtec wechselt den Besitzer

Übernahme Das Aalener Unternehmen steht vor einem Verkauf an eine englische Firma. Vogt und Kolb bleiben an Bord.

Aalen/Frankfurt. Rund vier Jahre hielt die Frankfurter VR Equitypartner die Mehrheit am Aalener Unternehmen Vohtec. Nun trennt sich die Beteiligungsgesellschaft von ihren Anteilen. Neuer Mehrheitseigner wird der englische Materialprüfungs-Spezialist Element Materials Technology. Eine entsprechende Vereinbarung wurde unterzeichnet. Der Verkauf stehe

weiter
  • 5
  • 3193 Leser

Überregional (1)

Börsenparkett

Ordentliche Quartalszahlen

Regierungskrisen in Italien und Spanien, US-Zölle auf europäische Stahl- und Aluminium-Importe und damit der Auftakt zu einem möglicherweise heftigen Handelsstreit, und dann wieder einmal Turbulenzen um die Deutsche Bank. Den Händlern und Anlegern ist es letzte Woche nicht langweilig geworden. Die Unternehmen haben im Schnitt sehr ordentliche Quartalsberichte weiter
  • 681 Leser