Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 26. April 2018

anzeigen

Regional (2)

Industriecamp soll Netzwerke schaffen

Veranstaltung Bereits zum zweiten Mal treffen sich Forscher, Unternehmer, Studenten und Auszubildende.

Aalen Das „INDUSTRIEcamp“ an der Hochschule Aalen, das in diesem Jahr zum zweiten Mal veranstaltet wird, will den Wissenstransfer von der Hochschule in die Unternehmen weiter forcieren. „Die Veranstaltung ist so angelegt, dass sich Netzwerke zwischen der akademischen und der industriellen Welt bilden können“, sagte Dr. Michael

weiter
  • 2523 Leser

Via App gesundheitsbewusst essen

Start-up Regional Die Gründer der Feasy GmbH wollen in einer Kooperation mit dem Restaurant Ostertag durchstarten. Hinter ihnen liegt ein steiniger Weg. Warum sie dennoch an ihrer Idee festhielten.

Aalen

Um an sein Ziel zu kommen, muss man hartnäckig und beständig bleiben. Das kennen Sven Jooss und Alexander Abele nicht nur aus ihrer Zeit als American Football-Spieler. Die beiden Gründer und EXIST-Stipendiaten stehen nach zwei Jahren harter Arbeit kurz vor der Markteinführung ihrer Geschäftsidee. Mit Peter Stützel, Markus Ehinger und Joachim

weiter
  • 3
  • 4477 Leser

Überregional (2)

Förderfonds für Spiele-Entwickler

Die Branche erhofft sich, dass die Bundesregierung die Wettbewerbssituation der deutschen Unternehmen verbessert. Die Nachfrage nach den Produkten steigt weltweit.
Die Games-Branche hat auf der Gamesweek in Berlin ein konkretes Modell für die Förderung von Entwicklerstudios in Deutschland vorgestellt. „CDU, CSU und SPD haben sich in ihrem Koalitionsvertrag auf einen Förderfonds für Games geeinigt“, sagte Felix Falk, Geschäftsführer des neuen Branchenverbandes Game. Kernpunkt des Modellvorschlags ist weiter
  • 1
  • 1527 Leser
Kommentar Alexander Bögelein zur Dieseltechnologie von Bosch

Keine Ausrede mehr

Es wird ein frommer Wunsch des Bosch-Chefs Volkmar Denner bleiben, dass die Debatte um das Ende des Diesels ad acta gelegt wird – zumindest vorerst. So hoffnungsvoll die innovative Technik ist, die die Stickoxid-Emissionen auf ein Zehntel des gesetzlichen Grenzwertes reduziert, so emotional und ideologisch wird die Debatte hierzulande geführt. weiter
  • 991 Leser