Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 12. April 2018

anzeigen

Regional (3)

Das „Industriecamp“ soll die Wissensregion stärken

Veranstaltung Zum zweiten Mal treffen sich Forscher und Entwickler aus der Region an der Hochschule Aalen zu einem Austausch der besonderen Art.

Aalen

Am 8. Mai ist es wieder soweit – das „Industriecamp“ an der Hochschule Aalen geht in eine neue Runde. Dabei dreht sich alles um die Verknüpfung der Fachleute aus Forschung und Entwicklung in der Region Ostwürttemberg. Im Mittelpunkt stehen der unkomplizierte Austausch und das gemeinsame Weiterentwickeln von Ideen. Initiiert

weiter
  • 1904 Leser

Delegation aus China zu Gast in Aalen

Netzwerk Aalens OB Thilo Rentschler und IHK-Chefin Michaela Eberle treffen chinesische Funktionäre und Wirtschaftsvertreter.

Aalen. China ist für viele Mittelständler aus Deutschland der wichtigste Exportmarkt. Um auf dem Gebiet des Leichtbaus Kontakte zu deutschen Firmen zu knüpfen, weilten fünf Vertreter aus dem chinesischen Tongxiang nahe Shanghai in Aalen. Dr. Lihe Chen, Geschäftsführer der Aalener DEING Technologie GmbH, fungierte als Netzwerker und erläuterte

weiter
  • 1313 Leser
Zur Person

Hubert Waibel wird 60

Aalen. Hubert Waibel, bei der Kreissparkasse Ostalb als Bereichsleiter und stellvertretendes Vorstandsmitglied verantwortlich für das Unternehmenskundengeschäft mit Groß- und Firmenkunden, feiert an diesem Freitag seinen 60. Geburtstag. Waibel blickt auf mehr als 40 Jahre Berufserfahrung im Bank- und Sparkassenbereich zurück. Nach seiner Ausbildung

weiter
  • 1831 Leser

Überregional (3)

Easyjet schließt die Lücke

Trotz Air Berlin-Pleite gibt es 2017 so viele Passagiere wie nie zuvor. S 21 drückt das Betriebsergebnis allerdings ins Minus.
Es riecht leicht nach Flugzeugabgasen, die Sonne scheint auf einen vollen Parkplatz vor den Abfertigungshallen: Am Flughafen Stuttgart ist gestern viel los, mitten unter der Woche. Dabei ist im vergangenen Jahr der zweitwichtigste Kunde weggebrochen: Die Fluggesellschaft Air Berlin musste den Flugbetrieb einstellen. Doch die Fluggesellschaft Easyjet weiter
  • 1354 Leser
Kommentar Christoph Faisst zu den geplanten Kollektivklagen

Hilfe mit Nebenwirkung

Konzerne haben derzeit einen schlechten Ruf, ganz besonders jene aus der Automobilbranche: Sie nehmen Premium-Preise für manipulierte Produkte und lassen Käufer im Regen stehen, die Entschädigung verlangen. Wenn die EU-Kommission nun den Weg für eine Kollektivklage frei machen will, klingt das deshalb auf den ersten Blick gut: Brüssel hat ein Herz weiter
  • 1067 Leser

Spekulation über Umbau des Konzerns

Die einzelnen Marken sollen vier Sparten zugeordnet werden, berichtet der „Spiegel“.
Volkswagen stehen neben dem Wechsel von Herbert Diess an die Konzernspitze weitere Umwälzungen bevor. Angeblich muss auch Personalchef Karlheinz Blessing gehen. Auch eine Neufassung wichtiger Strukturen sei angedacht, bekräftigten Quellen. Wie konkret diese schon auf einer für Freitag geplanten Aufsichtsratssitzung diskutiert oder gar beschlossen weiter
  • 1247 Leser