Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 22. März 2018

anzeigen

Regional (3)

Zeiss hilft Augenärzten in Paraguay

Kooperation Gemeinsam mit der CBM baut der Optikkonzern ein neues Trainingszentrum in Südamerika auf.

Oberkochen/Ascunsion. Training und Fortbildung von Augenärzten sind ein wichtiges Element im Kampf gegen vermeidbare Blindheit – gerade in abgelegenen Regionen. Der Optikkonzern Zeiss und die Christoffel-Blindenmission (CBM) haben gemeinsam mit dem lokalen Partner Fundación Visión ein neues Trainingszentrum speziell für Operationen am Grauen

weiter
  • 1016 Leser

Autonomes Fahren stärkt ZF in Alfdorf

Bilanz 2017 ZF Friedrichshafen AG erhöht Aufwendungen für Forschung und Entwicklung und stellt weltweit über 2000 Ingenieure neu ein. Davon profitiert auch der ZF TRW-Standort Alfdorf.

Alfdorf

Bei der Bilanzpressekonferenz für das Geschäftsjahr 2017 am Donnerstag in Friedrichshafen (siehe überregionale Wirtschaftsseite) erklärte der neue Vorstandsvorsitzende Wolf-Henning Scheider, dass mit den deutlich über zwei Milliarden Euro liegenden F & E-Aufwendungen vor allem Elektroantriebe und die Hybridisierung der Getriebetechnik vorangetrieben

weiter
  • 5063 Leser

Riesiges Forschungsprojekt bei Varta

Leuchtturmprojekt des Bundes Varta und Fraunhofer-Gesellschaft sollen gemeinsam in Theorie und Praxis die digitale Massenproduktion von Batterien erforschen und in die Tat umsetzen. weiter
  • 3
  • 3012 Leser

Überregional (3)

Brüssel will mehr Steuern von den Internet-Riesen

Weil Google & Co. in den meisten Ländern keine Firmensitze haben, schlägt die Kommission eine neue Berechnungsgrundlage vor.
Eine Klarstellung ist EU-Finanzkommissar Pierre Moscovici ganz besonders wichtig: Nein, von einer neuen „Google-Steuer“ könne keine Rede sein, versichert der Franzose. Die Brüsseler Pläne für eine Digitalsteuer zielten keineswegs allein auf amerikanische Internetkonzerne. Bloß keinen neuen Ärger mit Washington, heißt die Devise, der Handelskonflikt weiter
  • 1122 Leser
Kommentar Helmut Schneider zur Besteuerung der Internetkonzerne

Noch nicht ausgegoren

Die Digitalisierung hat auch im Steuerrecht eine neue Dimension gebracht. Wo bei klassischen Konzernen die räumlich-reale Zuordnung von Fabriken, Mitarbeitern, Umsatz oder Gewinn noch einigermaßen gelingen kann, wird dies bei den globalen Internetgiganten fast unmöglich. Sie haben keine Fabriken, die Werbeeinnahmen sind ebenso grenzüberschreitend und weiter
  • 887 Leser

Wirtschaft brummt weiter

Ökonomen erhöhen die Prognosen für das Wachstum in diesem Jahr – und warnen vor den Risiken.
Die deutsche Wirtschaft wächst in diesem Jahr noch etwas stärker, als die Konjunkturforscher im Herbst erwartet hatten. 2019 wird es aber nicht mehr ganz so schnell weitergehen, weil der Fachkräftemangel und fehlende Kapazitäten bremsen. Dagegen sorgen die Pläne der neuen Regierung für zusätzliche Wachstumsimpulse. Darin sind sich die Wirtschaftsweisen weiter
  • 1176 Leser