Artikel-Übersicht vom Dienstag, 13. März 2018

anzeigen

Regional (4)

I Live will Aparthotel bauen

Projekt Das Aalener Immobilienunternehmen plant, in Zuffenhausen bei Stuttgart 26 Millionen Euro zu investieren.

Aalen. Das Immobilienunternehmen i Live hat den Bau eines neuen Hotels mi 172 Zimmern in Stuttgart-Zuffenhausen angekündigt. Bereits im vergangenen Jahr hatten die Aalener ein knapp 3500 Quadratmeter großes Grundstück an der Salzwiesenstraße im Stadtteil Zuffenhausen gekauft. Die Altbauten dort sollen bald abgerissen werden. Für nächstes Jahr ist dann

weiter
  • 2
  • 1461 Leser

Kammer lobt Preis für Künstler aus

Wettbewerb Handwerker wolle den Stellenwert des Kunsthandwerks für Kultur und Gesellschaft aufzeigen.

Ulm. Um die Bedeutung von Kunsthandwerk weiter zu stärken, hat die Handwerkskammer Ulm einen Handwerkpreis in Höhe von 1500 Euro ausgelobt. Der Preis wird im Zuge des Staatspreises „Gestaltung Kunst Handwerk“ des Landes vergeben. Den Handwerkspreis können Handwerksbetriebe gewinnen, die seit mindestens fünf Jahren in die Handwerksrolle

weiter
  • 3
  • 1772 Leser

Hartmann-Bilanz: Kneipp macht wieder Freude

Bilanz Der Hartmann-Konzern verkündet Rekordzahlen. Auch ein früherer Problemfall entwickelt sich prächtig: Die Marke Kneipp wächst seit Jahren.

Heidenheim

Es ist kein Jahr wie jedes andere. Der Hartmann-Konzern feiert heuer das 200. Jahr seines Bestehens – und passend dazu legten Vorstandschef Andreas Joehle und Finanzvorstand Stefan Schulz beim Pressegespräch am Dienstag in Herbrechtingen Rekordzahlen vor. Der Umsatz des Herstellers von Inkontinenz-, Wundbehandlungs- und weiteren Gesundheitsprodukten

weiter

Kneipp: Vom Sorgenkind zum Wachstumswunder

Wachstum Das einstige Sorgenkind des Hartmann-Konzerns, die Gesundheitsmarke Kneipp, floriert wie selten zuvor. Umsatzzahlen zu den Tochterfirmen, zu denen unter anderen auch die Sanimed oder KOB gehörten, gibt Hartmann zwar nicht Preis. Allerdings verzeichne Kneipp seit der Übernahme durch die Heidenheimer stetes Wachstum, das Finanzchef Schulz auf

weiter
  • 3
  • 1687 Leser

Überregional (2)

Kommentar Alexander Bögelein zu den Plänen von Eon und RWE

Beide Seiten profitieren

Diese Überraschung ist den Strom-Schwergewichten Eon und RWE gelungen. Sie elektrisieren mit der geplanten Neuausrichtung nicht nur die Branche, sondern auch die Anleger. Die Nummer eins und zwei auf dem deutschen Markt teilen ihre Geschäfte auf. Eon soll das lukrative Netzgeschäft von Innogy erhalten, während die erneuerbaren Energien unter dem Dach weiter
  • 930 Leser

Mit Fonds Geld anlegen

Drei Experten geben Tipps zum Vermögensaufbau.
Sechs von zehn Sparern im Südwesten nutzen noch immer das Sparbuch – und nehmen mangels Zinsen den Verlust von Kaufkraft hin. Nicht einmal jeder zehnte Verbraucher verfügt über einen Fondssparplan. Dabei eignen sich Fonds, um langfristig Vermögen aufzubauen. Welche Fonds passen zu meiner Risikoneigung? Wie gehe ich einen Fondssparplan an? Was weiter
  • 909 Leser