Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 21. Februar 2018

anzeigen

Regional (3)

IHK informiert über neuen Datenschutz

Veranstaltungsreihe Die neue Datenschutzgrund- Verordnung tritt zum 25. Mai in Kraft. Für Firmen ändert sich vieles.

Ostwürttemberg. In wenigen Monaten tritt die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft und bringt ab 25. Mai für die Firmen zahlreiche neue und sehr ernst zu nehmende Vorschriften mit sich. Wird dagegen verstoßen, drohen empfindliche Bußgelder. Die IHK Ostwürttemberg informiert daher in einer kostenlosen Veranstaltungsreihe ihre Mitgliedsunternehmen.

weiter
  • 1028 Leser

Mühle präsentiert sich auf Messe

Heimatsmühle Die Aalener waren mit ihrer Marke Biokorn einer von mehr als 3000 Ausstellern bei der Messe in Nürnberg.

Aalen. Zum 29. Mal fand heuer die Biofach statt, ihres Zeichens Weltleitmesse für Bioprodukte, statt. Ebenfalls wieder mit dabei in Nürnberg: die Aalener Heimatsmühle. „Auf der Biofach herrscht eine ganz besondere Atmosphäre: Sie ist wichtiger Geschäftstermin und emotionaler Branchenevent in einem und dient sowohl als Treffpunkt als auch zur

weiter
  • 1
  • 1374 Leser

Telenot und Waldorfschule vertiefen Partnerschaft

Kooperation Der Hammerstädter Alarmanlagenhersteller vermittelt Schülern Grundlagen der Elektronik – und gibt einen Einblick in die betrieblichen Abläufe.

Aalen-Hammerstadt

Seit zehn Jahren kooperiert Telenot, der Aalener Hersteller von Alarmanlagen, im Bereich des Industriepraktikums mit der Waldorfschule Aalen. Regelmäßig hospitieren Schülerinnen und Schüler für zwei Wochen bei dem Unternehmen in Hammerstadt, um zu sehen, wie komplexe elektronische Sicherheitstechnik hergestellt wird. „Jetzt

weiter
  • 2352 Leser

Überregional (3)

Auto

Die S-Klasse unter den Fabriken

Der Konzern baut in Sindelfingen eine digitale Werkhalle. In ihr sollen auch Robo-Taxis hergestellt werden.
Wenn Daimler eine Fabrik im Land baut, dann die S-Klasse-Ausführung: „Die ,Factory 56' wird die Art und Weise, wie Autos gebaut werden, neu definieren“, schwärmte Markus Schäfer, Mitglied des Daimler-Bereichsvorstands gestern in Sindelfingen. Mensch-Maschinen-Kooperation und digital unterstützte Prozesse im Sinne von Industrie 4.0 sollen weiter
  • 960 Leser

Ende der Mietexplosion?

Experten erwarten in Berlin, München und Stuttgart bald sinkende Preise. Auch wegen Rekordzahlen im Wohnungsbau.
Wohnen wird ein immer teurerer Spaß: 7,46 EUR pro Quadratmeter musste im vergangenen Jahr im Bundesdurchschnitt zahlen, wer einen neuen Mietvertrag abschloss. Das waren 4,3 Prozent mehr als 2016. Fast doppelt so hoch war die Preissteigerung bei Eigentumswohnungen: Mit 2120 EUR pro Quadratmeter kosteten sie fast 8 Prozent mehr. Doch die Aussichten sind weiter
  • 5
  • 1272 Leser
Kommentar Dieter Keller zur Entwicklung der Wohnungsmieten

Kühne Prognose

Es klingt zu schön, um wahr zu sein: Nach acht Jahren Boom auf dem Immobilienmarkt sollen die exorbitanten Preissteigerungen bei Mieten und Kaufpreisen von Wohnungen ein Ende haben. Die trafen und treffen die Bürger hauptsächlich, wenn sie neue vier Wände brauchen, dann aber umso härter. Die Argumentation der Immobilienexperten klingt schlüssig: Der weiter
  • 972 Leser