Artikel-Übersicht vom Freitag, 09. Februar 2018

anzeigen

Regional (2)

Bitcoins und die Blasentheorie

Kundenveranstaltung Die BW-Bank gibt in Heidenheim Einblicke in die Finanzwelt und deren Entwicklungen.

Heidenheim. Die BW-Bank lud rund 200 Kunden aus den Regionen Ostwürttemberg und Ulm ins Congress Centrum Heidenheim ein. Dabei waren zahlreiche Unternehmer aus der gesamten Raumschaft Ostwürttemberg. Ihnen wurde ein Hochkaräter als Referent geboten: Uwe Burkert, Chefvolkswirt der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW), gab zum Jahresstart Einblicke in

weiter
  • 3071 Leser

Autonom und elektrisch fahren

Automotive-Forum Technische Akademie Gmünd, die WiRO, die Stadt Schwäbisch Gmünd und die Monatszeitung Wirtschaft Regional laden am 26. Februar ein.

Schwäbisch Gmünd

Mit dem Projekt Popup Labor BW will das baden-württembergische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau gezielt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in der Region Ostwürttemberg bei der Umsetzung von Innovationen unterstützen. Mithilfe verschiedener Formate soll ein Dialog und Netzwerk geschaffen werden, das den KMUs hilft,

weiter

Überregional (2)

Tarif

Metaller sind das Vorbild

Verdi und Beamtenbund orientieren sich an der Privatwirtschaft und fordern sechs Prozent mehr Gehalt, mindestens 200 Euro im Monat mehr.
Goldene Zeiten mit hohem Wirtschaftswachstum – davon sollen nicht nur die Aktionäre profitieren, sondern auch die 2,3 Mio. Beschäftigten im öffentlichen Dienst von Bund und Ländern. So begründete Frank Bsirske, Chef der Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi), die Forderung nach 6 Prozent mehr Lohn und Gehalt, mindestens aber 200 EUR monatlich weiter
  • 1098 Leser
Tarif

Metaller sind das Vorbild

Verdi und Beamtenbund orientieren sich an der Privatwirtschaft und fordern sechs Prozent mehr Gehalt, mindestens 200 Euro im Monat mehr.
Goldene Zeiten mit hohem Wirtschaftswachstum – davon sollen nicht nur die Aktionäre profitieren, sondern auch die 2,3 Mio. Beschäftigten im öffentlichen Dienst von Bund und Ländern. So begründete Frank Bsirske, Chef der Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi), die Forderung nach 6 Prozent mehr Lohn und Gehalt, mindestens aber 200 EUR monatlich weiter
  • 976 Leser