Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 8. Februar 2018

anzeigen

Regional (2)

Voestalpine ist profitabel unterwegs

Bilanz Der Stahlkonzern aus Österreich profitiert von der boomenden Konjunktur. Innovationen sind der Treiber dazu.

Schwäbisch Gmünd/Linz. Der österreichische Stahlkonzern voestalpine, der in Schwäbisch Gmünd ein Werk der voestalpine Automotive GmbH unterhält, erreichte vor dem Hintergrund des stärksten Konjunkturaufschwungs der letzten zehn Jahre in den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahres 2017/18 bei Umsatz und Ergebnis auch im langjährigen Vergleich

weiter
  • 2019 Leser

Zeiss will der Bildung den Weg ebnen

Wettbewerb Der Oberkochener Optik- und Technologiekonzern möchte sich noch stärker gesellschaftlich engagieren. 2018 steht Bildung in ihren verschiedensten Facetten im Blickpunkt.

Oberkochen

Im Zeiss Forum wuseln viele junge Menschen verteilt über drei Stockwerke über die Flure. Sie haben gemeinsam mit ihren Betreuern aus Schulen, Betrieben und Hochschulen Stände aufgebaut. Insgesamt 32 Teams – von Schülern über Azubis, Studierende und Start-ups – zeigen vielfältige Projekte. Systeme mit Elementen künstlicher

weiter

Überregional (3)

Sparkassen

Das Internet ist die wichtigste Filiale

Die Kunden gehen nur noch einmal im Jahr zur Bank, sagt Verbandspräsident Peter Schneider. Die Darlehen an die boomende Wirtschaft in Baden-Württemberg erreichen einen Rekordwert. V
Langweilig ist es den Sparkassen derzeit nicht. Eine Herausforderung bleibt die Digitalisierung etwa mit Online-Bezahlsystemen wie Kwitt und Paydirekt. „Unsere Kunden öffnen im Schnitt 20 mal im Monat ihre App und gehen zweimal zum Geldautomaten. Ihre Filiale besuchen sie dagegen nur einmal – im Jahr“, sagte Peter Schneider, Präsident weiter
  • 1062 Leser

Kredite für 760 Milliarden Euro sind faul

In Europa stehen vor allem in Italien noch viele Geldinstitute auf wackligen Beinen.
Europäische Banken haben wackelige Kredite in ihren Büchern seit 2015 um rund 200 Mrd. EUR abgebaut. „Trotzdem bleiben faule Kredite ein großes Problem. Im dritten Quartal 2017 waren es immer noch 760 Milliarden Euro“, sagte Danièle Nouy, Präsidentin der Europäischen Bankenaufsicht SSM gestern in Frankfurt. Faule Kredite, die im Zweifelsfall weiter
  • 1035 Leser
Kommentar Caroline Strang zum Tierwohl im Einzelhandel

Transparenz in vier Stufen

Fast drei Viertel aller Fleischwaren werden in Deutschland im Supermarkt gekauft. Das zeigt, wie wichtig die Einstellung der Handelsketten zum Thema Tierhaltung und Kennzeichnung ist. Der Vorstoß von Lidl, bei Fleisch und Wurst eine Kennzeichnung einzuführen, wie es sie bei Eiern längst gibt, ist deshalb begrüßenswert. Lidl will einen leicht verständlichen weiter
  • 1102 Leser