Artikel-Übersicht vom Dienstag, 6. Februar 2018

anzeigen

Regional (2)

Kreissparkasse in Berlin ausgezeichnet

Bankentest In vier Kategorien wird der KSK Ostalb vom Institut für Bankentests eine sehr hohe Qualität attestiert.

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Zum dritten Mal in Folge wurde die Kreissparkasse Ostalb von den unabhängigen Prüfern des Deutschen Instituts für Bankentests in Zusammenarbeit mit der Tageszeitung „Die Welt“ zum Testsieger im Ostalbkreis in allen Beratungs-Kategorien gekürt. Die Kategorien waren Privatkunden, Unternehmenskunden, Baufinanzierung

weiter
  • 2169 Leser

Zufrieden mit dem Ergebnis?

Tarifabschluss. Die Tarifparteien in der Metall- und Elektroindustrie haben sich geeinigt. So bewerten die Tarifvertreter aus der Region den Kompromiss.

Ostalbkreis

Auch für die Verhandler von der Ostalb war die Nacht von Montag auf Dienstag kurz. Gegen halb Drei am Morgen wurde dann der Durchbruch im Tarifkonflikt in der Metall- und Elektroindustrie besiegelt. Die Kernpunkte: 4,3 Prozent mehr Lohn, flexiblere Arbeitszeiten und eine Laufzeit von 27 Monaten. Wir haben Stimmen der regionalen Vertreter

weiter

Überregional (2)

Kommentar Helmut Schneider zu den Arbeitszeiten im Gastgewerbe

Beifall verdient

Der Tourismus boomt in Baden-Württemberg. Das Land hat ja auch einiges zu bieten für die freizeit-orientierte Bevölkerung aus dem In- und Ausland. Wer das Gastgewerbe da noch mit dem früheren Wehklagen über eine darbende Branche und mit Bildern von verlassenen Dorfgaststätten und fehlenden Mitarbeitern in Verbindung bringt, liegt nicht ganz, aber doch weiter
  • 5
  • 1317 Leser
Betriebsräte

Gefahr von Rechts

Von März bis Mai wählen die Belegschaften ihre Interessenvertreter neu. Neben den DGB-Gewerkschaften treten verstärkt radikale Kandidaten an.
Normalerweise hält sich Dieter Zetsche aus den Betriebsratswahlen heraus – die sind die Sache der Arbeitnehmer. Doch da gerade bei Daimler verstärkt rechte bis rechtsradikale Bewerber kandidieren, äußerte sich der Konzernchef besorgt: „Wir sind ein Teil der Gesellschaft und stehen und werben für Werte.“ Er könne nur zu einer hohen weiter
  • 1362 Leser