Artikel-Übersicht vom Freitag, 29. Dezember 2017

anzeigen

Regional (3)

Award für Lara Koch und Julian Ebert

Auszeichnung Die beiden Studierenden der Hochschule für Gestaltung gewinnen Makeathon der Fraunhofer-Gesellschaft.

Schwäbisch Gmünd. Lara Koch und Julian Ebert von der Hochschule für Gestaltung in Gmünd beschäftigen sich derzeit in ihrer Masterarbeit mit der Digitalisierung der stationären Pflege in Krankenhäuser. Dazu untersuchen sie auch die Einarbeitung und die Sicherheit von freiwilligen Helfern und Berufseinsteigern. Beim interaktiven Format „Makeathon“

weiter
  • 2281 Leser

Maier wird Jennewein-Metalltechnik

Firmenübergabe Rafael Jennewein übernimmt zum 1. Januar 2018 Metallbearbeitungsfirma in Abtsgmünd von Eugen Maier. Alle 30 Beschäftigten behalten ihre Arbeitsplätze; das Ziel heißt Wachstum.

Abtsgmünd-Untergröningen

Die 30 Beschäftigten der Maier Metall-Technik GmbH in Abtsgmünd-Untergröningen haben im Jahr 2018 einen neuen Chef, der dem Unternehmen auch eine neue Firmierung gibt: Wirtschafts-Ingenieur Rafael Jennewein (47) hat zum 1. Januar 2018 das Metalltechnik-Unternehmen in Form eines Asset-Deals komplett vom bisherigen Besitzer

weiter
  • 4801 Leser

Gläubiger des Scholz-Bonds klagen an

Prozess Ob ein Berliner Anwalt und seine 136 Mandanten vor dem Landgericht Ellwangen Erfolg haben, ist offen.

Essingen. Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Schirp von der Kanzlei Schirp & Partner mbH in Berlin hat nach eigenen Angaben am Donnerstag für 136 Mandanten vor dem Ellwanger Landgericht Zivilklage gegen den inzwischen im Besitz der chinesischen Chiho-Tiande Group (CTG) befindliche Schrottrecycler Scholz Holding GmbH sowie gegen die früheren Scholz AG-Vorstände

weiter
  • 3765 Leser

Überregional (3)

Die Nummer nicht herausgeben

Unerlaubte Anrufe sind kaum zu vermeiden. Aber man kann sich bei der Netzagentur beschweren.
Die Zahl der Beschwerden über lästige und unerlaubte Telefonwerbung hat im abgelaufenen Jahr stark zugenommen. Das könnte auch daran liegen, dass Beschwerden über eine erneuerte Onlineplattform der Bundesnetzagentur einfacher abgegeben werden können. Die Mittel, mit denen sich Verbraucher gegen die unerwünschte Telefonwerbung wehren können, sind weiter
  • 1241 Leser
Kommentar Patrick Guyton zum Uni-Sponsoring von Lidl-Chef Schwarz

Ganz genau hinsehen

Die Kritik, dass Universitäten und Hochschulen mit der Verwendung von Drittmitteln ihre wissenschaftliche Unabhängigkeit und moralische Unschuld verlieren würden, wäre Realitätsverleugnung. Natürlich sind die Studienstätten mittlerweile zu einem erheblichen Teil von Geld etwa aus öffentlichen und Forschungsetats sowie der Wirtschaft angewiesen, weiter
  • 1227 Leser

Lidl-Professoren für Campus Heilbronn

Unternehmenschef Dieter Schwarz spendiert der Technischen Universität München 20 Professuren. Der Großteil davon wird in seiner Heimatstadt angesiedelt. An dieser Zusammenarbeit gibt es Kritik aus der Wissenschaft.
Glückliches Heilbronn? Regelmäßig rangiert die Stadt in den Statistiken als der Ort mit den reichsten Bewohnern Deutschlands, bei 35 663 EUR jährlich liegt das durchschnittliche verfügbare Einkommen pro Person – im Schnitt. Damit ist es höher als in den Reichen-Zentren Starnberg oder dem Hochtaunuskreis. Der Grund: der Verdienst des weiter
  • 2072 Leser