Artikel-Übersicht vom Samstag, 9. Dezember 2017

anzeigen

Regional (1)

IHK-Bildungszentrum ist eröffnet

Festakt und Tag der offenen Tür im rund 19 Millionen Euro teuren Gebäude
150 geladene Gäste und am Nachmittag Hunderte von Besuchern verschafften sich am Samstag einen Überblick über die neuen Räume für die überbetriebliche Ausbildung in nächster Nähe zum Berufsschulzentrum. Bei der Eröffnung des IHK-Bildungszentrums wurde zudem der erste Young Industrial Art Award verliehen. weiter

Überregional (3)

Kommentar Thomas Veitinger zum Ausscheiden des ZF-Chefs Sommer

Ein Trauerspiel

Der Machtkampf um den Kurs bei ZF scheint verworren. Aber vielleicht ist er das gar nicht. Was ist, wenn der Aufsichtsrat einfach nur gute Gründe hatte, die Übernahme von Wabco durch ZF abzulehnen? Nicht aus Stiftungs-, sondern aus Unternehmensgründen? Der Bremsen-Hersteller 6 Milliarden Euro nicht wert ist und es strategische Vorbehalte gibt? Möglich weiter
  • 1055 Leser

Firmen fordern Entlastung

Nachdem US-Präsident Trump die Unternehmenssteuern senkt, verlangt dies auch die deutsche Wirtschaft.
Statt derzeit 35 Prozent sollen die Unternehmen in den USA künftig nur noch 20 Prozent Körperschaftsteuer bezahlen. Dieser Beschluss des amerikanischen Kongresses und Senats alarmiert die Wirtschaft in Deutschland, die sich um die Attraktivität des Standorts sorgt. „Die nächste Bundesregierung wird darauf reagieren und eine Senkung der hierzulande weiter
  • 1071 Leser

Was dieses Jahr unterm Christbaum liegt

Seit Wochen sind die Innenstädte voller Menschen, jeder will das perfekte Präsent für seine Lieben finden. Aber was wünschen sich die Deutschen eigentlich – und was kaufen sie?
Ihre Weihnachtsgeschenke könnten viele Deutsche auch in diesem Jahr am Geldautomaten holen: Ein Bündel Scheine abheben, Schleifchen drum, fertig. Zwar hat das Geldgeschenk seinen Spitzenreiterplatz auf den Wunschzetteln eingebüßt, laut der Beratungsgesellschaft Deloitte wünschen sich aber immer noch 26 Prozent der Deutschen bunte Scheine weiter
  • 2296 Leser