Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 16. November 2017

anzeigen

Regional (3)

Leicht zeigt prämierte Designs

Prämierung Bei der Leicht Küchen Show in Waldstetten werden beste Designs prämiert – die Gäste sind begeistert.

Waldstetten. Bei der Leicht Design Show wurden die weltweiten Gewinner des Global Kitchen Design Wettbewerbs prämiert. Mit Spannung erwarteten die internationalen Handelspartner von Leicht Küchen die Show. Höhepunkt des Events in der Leicht Welt war die Prämierung der weltweiten Gewinner des Awards. Die Jury bestand aus über 1000 weltweiten Leicht-Küchenfachberatern

weiter
  • 2045 Leser

Starke Szene für Kultur und Kreative

Kultur-/Kreativwirtschaft Broschüre und Website der WiRO präsentieren vielfältige regionale Kompetenzen.

Schwäbisch Gmünd. Zwölf Teilbereiche machen die Kultur- und Kreativwirtschaft aus. In Ostwürttemberg gehört sie zu den wachstumsstarken Branchen. Dort sind über 2500 Unternehmen, Selbstständige und weitere Akteure tätig. Die entsprechenden Kompetenzen hat die WiRO in einer informativen Broschüre und einer dazu gehörigen Website zusammengefasst.

weiter
  • 2092 Leser

Blue Ocean Nova ist verkauft

Start-up Gerlinger Unternehmen Endress+Hauser übernimmt Start-up Blue Ocean Nova. Intelligente Inline-Spektrometer stärken das Angebot für die Prozessanalytik.

Aalen

Endress+Hauser baut sein Portfolio an Produkten, Lösungen und Dienstleistungen zur Prozessanalytik weiter aus. Die Firmengruppe hat die Aalener Blue Ocean Nova AG übernommen, einen Hersteller innovativer Inline-Spektrometer zur Überwachung qualitätsrelevanter Prozessparameter. Die Blue Ocean Nova AG ist seit knapp zwei Jahren im Innovationszentrum

weiter
  • 5779 Leser

Überregional (1)

Kommentar Thomas Veitinger zur Kritik an Fahrzeugherstellern

Abhängigkeit kein Freibrief

Volkswagen wollte sich kürzlich einen Kobalt-Vorrat für fünf Jahre sichern. Vergeblich, kein Händler wollte den Verlust möglicher exorbitanter Gewinne durch langfristige Lieferzusagen riskieren. Kein Wunder: Computer-, Handy- und Auto-Hersteller sind auf Kobalt angewiesen. Die Abhängigkeit bei gleichzeitig geringem Vorkommen schwächt ihre Verhandlungspositionen weiter
  • 1165 Leser