Artikel-Übersicht vom Montag, 7. August 2017

anzeigen

Regional (4)

Erfolg dank neuer Geräte

Quartalsbericht Carl Zeiss Meditec setzt Wachstumskurs im dritten Quartal fort. Positive Beiträge dazu kamen aus beiden Geschäftseinheiten.

Oberkochen/ Jena

Die Carl Zeiss Meditec AG hat auch nach neun Monaten des Geschäftsjahres 2016/17 (30. September) ihren Wachstumskurs weiter fortgesetzt. „Wir sind auf dem besten Weg, unsere Umsatzprognose von 1,15 bis 1,2 Milliarden Euro bis zum 30. September zu erreichen,“ kommentierte Dr. Ludwin Monz das Ergebnis. Der Vorstandsvorsitzende

weiter
  • 2113 Leser

Internationaler Austausch im Kloster

Hochschule Aalen In Benediktbeuren treffen beim Optometriekongress Wissenschaftler aus aller Welt zusammen.

Aalen/Benediktbeuren. Weit gereiste Gäste empfing die Hochschule Aalen im Zentrum für Umwelt und Kultur des Klosters Benediktbeuern. Dorthin kamen sie für den Alumni-Treff und Optometrie-Kongress des berufsbegleitenden Masterstudiengangs „Vision Science and Business (Optometry)“ aus Italien, Slowenien, Russland und Thailand. Zu der gut

weiter
  • 2420 Leser

SHW kauft Firma aus Thüringen

Automobilindustrie Der Hybrid-Techniker Lust soll Wettbewerbsfähigkeit der AG in der Elektromobilität sichern und ausbauen.

Aalen. Der Autozulieferer SHW AG wird das thüringische Unternehmen Lust Hybrid-Technik GmbH mit Sitz in Hermsdorf übernehmen. Der Kaufvertrag ist bereits unterzeichnet, so die Aalener. „Das ist eine zukunftsweisende Transaktion für die SHW“, sagte Vorstandschef Dr. Frank Boshoff. „Das Prozess-Know-how von Lust bei elektronischen

weiter
  • 3966 Leser

Carl Zeiss Meditec setzt Wachstumskurs im dritten Quartal fort

Positive Beiträge aus beiden Geschäftseinheiten. Innovationen aus Oberkochen erfolgreich eingeführt.
Oberkochen/Jena. Die Carl Zeiss Meditec AG hat auch nach neun Monaten des Geschäftsjahres 2016/17 (30.9) ihren Wachstumskurs weiter fortgesetzt. „Wir sind auf dem besten Weg, unsere Umsatzprognose von 1,15 bis 1,2 Millionen Euro bis zum 30. September zu erreichen," kommentierte Dr. Ludwin Monz das Ergebnis. weiter
  • 1817 Leser

Überregional (4)

Börsenparkett

Apple spielt in eigener Liga

Rund 1130 Milliarden Euro bringt Dax mit den Aktien der 30 größten deutschen Konzerne auf die Waage, mit SAP (111 Mrd.), Siemens (95) und Bayer (87) an der Spitze. Ein stolzer Wert. Doch der US-Konzern Apple spielt mit einem Börsenwert von umgerechnet 700 Mrd. EUR in einer eigenen Liga. An diesem Verhältnis wird sich vorerst kaum etwas ändern. weiter
  • 993 Leser

Belgische Behörden früh im Bild

Grüne wollen Kennzeichnungspflicht aller Produkte. Der Bauernverband fordert Schadenersatz.
Die belgischen Behörden haben bereits vor zwei Monaten von einer möglichen Belastung von Hühnereiern durch das Insektizid Fipronil erfahren. Aufgrund von Betrugsermittlungen sei diese Information aber nicht öffentlich gemacht worden, teilte die belgische Behörde für Lebensmittelsicherheit mit. In Deutschland forderte der Bauernverband Schadenersatz weiter
  • 963 Leser

Kritik an Kretschmann

Die SPD wirft dem Ministerpräsidenten ein „Doppelspiel“ vor.
Die SPD im Stuttgarter Landtag hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) ein Doppelspiel in der Diesel-Debatte vorgeworfen. „Die Grünen sollen ihr verlogenes Doppelspiel in Sachen Diesel endlich aufgeben. Auf der einen Seite schwingt sich der grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann zum obersten Anwalt für den Erhalt des Dieselmotors weiter
  • 994 Leser

Nach dem Theologiestudium eine Lehre im Schlachthaus

Metzgereien finden meist nur mit viel Mühe Azubis, oft gar nicht. Aber es gibt auch Ausnahmen wie die „Hofmetzgerei“ – und außergewöhnliche Lehrlinge wie Michael Reinhardt.
Auf dem Lindelberg durfte Katrin Schütz kein Notstandsgebiet erwarten. Das Nest scheint eine Oase in der Wüste des Azubi-Elends und der Fachkräfte-Misere zu sein. „Ich habe keine personellen Probleme“, begrüßt Metzgermeister Friedrich Hack (53) die Staatssekretärin im Wirtschaftsministerium. Die CDU-Politikerin, gelernte Damenschneiderin, weiter
  • 1149 Leser