Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 26. Juli 2017

anzeigen

Regional (2)

SDZeCOM sieht Bedarf zur Beratung

Trainingscenter Der Produktdatenspezialist der SDZ-Mediengruppe etabliert die Schulungseinrichtung.

Aalen. Der Produktdatenspezialist SDZeCOM hat ein neues Trainingscenter geschaffen. Das Managen von Produktdaten verzeichnet eine steigende Nachfrage. Das Trainingscenter wird von Patrick Halfar geleitet.

Mit der Digitalisierung ergeben sich für Unternehmen Wachstumspotenziale. Der effiziente Umgang insbesondere mit Produktdaten spielt eine entscheidende

weiter
  • 6272 Leser

VR-Bank Ostalb: Neue Bank, neue Ziele

Fusion Nachdem der Zusammenschluss von VR-Bank Aalen und Volksbank Gmünd rechtlich und technisch vollzogen ist, will das neue Institut nun durchstarten. Das erste Halbjahr verlief indes gut.

Aalen

Die VR-Bank Ostalb ist knapp acht Wochen nach der Zustimmung der Aalener Vertreterversammlung Realität geworden. Bereits am 3. Juli ins Genossenschaftsregister des Amtsgerichts Ulm eingetragen, wurde nun auch die technische Fusion abgeschlossen. „Wir werden nun Gas geben. Der neu konstituierte Aufsichtsrat und der Vorstand schreiten Seit

weiter
  • 5
  • 6741 Leser

Überregional (6)

„Gerade jetzt muss man das machen“

Die deutschen Hersteller stehen unter Kartellverdacht und Baden-Württembergs grüner Ministerpräsident Kretschmann setzt sich mit der Branche zusammen. Warum tut er das?
Die Autohersteller sehen sich Kartellvorwürfen ausgesetzt und ausgerechnet jetzt will sich der grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann mit der Branche an einen Tisch setzen. Da könne man sich, ist ihm bewusst, natürlich fragen: „Warum macht der Kretschmann das?“ Die Antwort liefert der 68-Jährige gleich mit: „Ich bin der weiter
  • 4
  • 1135 Leser

Alno-Tochter pleite

Nach dem Mutterkonzern ist auch Pino insolvent.
Nach dem Küchenhersteller Alno hat auch das Tochterunternehmen Pino Küchen einen Insolvenzantrag gestellt. Das Amtsgericht Hechingen hat die vorläufige Eigenverwaltung angeordnet. Als vorläufiger Sachwalter sei Martin Hörmann aus der Kanzlei Anchor Rechtsanwälte bestellt worden. Der Betrieb von Pino in Coswig in Sachsen-Anhalt soll laut Alno unverändert weiter
  • 1036 Leser

Dobrindt drückt aufs Tempo

Der Minister verpflichtet den Staatskonzern, schneller und kostengünstiger zu planen.
Zehn Jahre hatte die Deutsche Bahn den Ausbau einer zentralen Trasse zwischen Deutschland und den Niederlanden geplant, doch erst in der Schlussphase erkannte der Bundestag die Bedeutung des Projekts. Und so wurde im Parlament beschlossen, dass die sogenannte Betuwelinie zwischen Rotterdamer Hafen und Deutschland ein drittes Gleis erhalten soll. Kostenpunkt: weiter
  • 989 Leser

Euphorische Stimmung

Deutschlands Unternehmen sind so optimistisch wie nie.
Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Juli zum dritten Mal in Folge auf einen neuen Rekordwert gestiegen. „Die Stimmung in den deutschen Chefetagen ist euphorisch“, sagte der Präsident des Ifo-Instituts, Clemens Fuest. „Die Unternehmen waren seit der Wiedervereinigung noch nie zufriedener mit ihrer aktuellen Geschäftslage. Auch der weiter
  • 897 Leser

Gebühren für SMS-Tan sind erlaubt

Nur verwendete Nummern müssen bezahlt werden, urteilt der Bundesgerichtshof.
Banken und Sparkassen dürfen Gebühren für die Versendung einer Transaktionsnummer (Tan) auf das Handy ihrer Kunden per SMS erheben. Dies ist aber nur dann zulässig, wenn der Kunde mit dieser SMS-Tan anschließend einen Zahlungsauftrag erfolgreich durchführt, entschied der Bundesgerichtshof (BGH). Vertragsklauseln, wonach jede übermittelte SMS-Tan weiter
  • 929 Leser
Kommentar Rolf Obertreis zum BGH-Urteil über Bankgebühren

Im Zweifelsfall wechseln

Ob das Kostenproblem für Banken und Sparkassen so groß ist, muss man mitunter bezweifeln. Die knapp 1000 Volks- und Raiffeisenbanken etwa haben 2016 einen Nettogewinn von fast sechs Milliarden Euro eingefahren. Nicht schlecht. Die Mitglieder erhalten oft immer noch eine Dividende von fünf Prozent. Auch das kann sich sehen lassen. Müssen die Institute weiter
  • 973 Leser