Artikel-Übersicht vom Freitag, 28. April 2017

anzeigen

Regional (2)

Zeiss reicht Klagen gegen Nikon ein

Patentstreit Neue Runde in der Auseinandersetzung zwischen Zeiss und Nikon: Die Oberkochener gehen nun auch den Rechtsweg.

Oberkochen. Der Optikkonzern Zeiss geht im Patentstreit mit dem japanischen Nikon-Konzern in die Offensive. Nachdem Nikon vor einigen Tagen wegen angeblicher Patentverletzungen gegen Zeiss und dessen Partner, dem holländischen ASML-Konzern, Klangen eingereicht hat, folgt nun die Antwort der Oberkochener: Das Unternehmen reicht Klagen gegen Nikon wegen

weiter
  • 3712 Leser

Brucker ist nun in Gmünd am Start

Logistikbranche Das Aalener Familienunternehmen mietet sich auf dem uwe-Areal in der Buchstraße ein. Bestehende wie auch Neukunden werden an diesen zwölften Standort betreut.

Schwäbisch Gmünd/Aalen

Die Spedition Brucker GmbH setzt ihre Expansion fort. Das Logistikunternehmen eröffnet zum 1. Mai in Schwäbisch Gmünd einen neuen Standort. Eine ehemaligeLogistikhalle auf dem Gmünder uwe-Areal in der Buchstraße wird umgenutzt. „Ein Standort in Schwäbisch Gmünd steht bei uns seit langem auf dem Wunschzettel. Der

weiter

Überregional (6)

„Mit guter Portion Optimismus“

Dem größten Geldhaus Deutschlands geht es nach Rechtsstreitigkeiten finanziell wieder besser.
John Cryan wirkt erstmals seit langem zufrieden, auch wenn er sich nicht zurücklehnt. Aber ein Netto-Gewinn von 575 Mio. EUR in den ersten drei Monaten – nach 236 Mio. EUR im Vorjahresquartal – lässt den Vorstandschef der Deutschen Bank wieder „mit einer guten Portion Optimismus“ nach vorne schauen. Gleichzeitig betont er, weiter
  • 1041 Leser

Geld bleibt billig

EZB hält auch wegen Frankreichwahl an Billiggeldschwemme fest.
Die Europäische Zentralbank (EZB) bleibt auf Billiggeld-Kurs. Banken bekommen frisches Zentralbankgeld weiterhin zu null Prozent Zinsen. Der Rat der Notenbank hielt den Leitzins im Euroraum bei seiner gestrigen Sitzung wie erwartet auf diesem Rekordtief. Volkswirte hatte nicht mit einer Änderung gerechnet – auch wegen der Präsidentschaftswahlen weiter
  • 922 Leser

Gericht will Erklärung von Daimler

Hat der Konzern falsch geworben? Die Deutsche Umwelthilfe findet: Die C-Klasse ist nicht sehr emissionsarm.
In einem Gerichtsstreit zwischen dem Autobauer Daimler und der Deutschen Umwelthilfe (DUH) sind die Fronten verhärtet. Bei einem Zivilprozess vor dem Stuttgarter Landgericht machten Vertreter des Herstellers klar, dass man keine Unterlassungserklärung abgeben werde. „Es ist schwer, eine Aussage zurückzuziehen, die es nach unserer Einschätzung weiter
  • 1008 Leser

Polster der Lebensversicherer droht zu dick zu werden

Trotz der Niedrigstzinsen können alle Anbieter in Deutschland ihre Verpflichtungen erfüllen, sind die Experten überzeugt.
Bis zu 4 Prozent Zinsen haben die Lebensversicherer ihren Kunden zu guten Zeiten garantiert. Doch obwohl sie derzeit angesichts der Niedrigstzinsen der Europäischen Zentralbank (EZB) große Probleme haben, für Neuanlagen überhaupt noch Zinsen zu bekommen, sind alle Gesellschaften in der Lage, ihre Verpflichtungen zu erfüllen. Es drohen keine Schieflagen, weiter
  • 1179 Leser

Starke Wirtschaft auf der Südschiene

Bayern und Baden-Württemberg positionieren sich als „Technologieachse Süd“. Das ist mehr als nur ein Marketingbegriff.
Zwei Schlüsselerlebnisse hatten die beiden Industrie- und Handelskammern Augsburg und Ulm, beide betrafen die Infrastrukturpläne der Bahn. Im Falle Augsburgs war es der Bau der ICE-Trasse von München über Ingolstadt nach Nürnberg, der den Wirtschaftsraum Schwaben in den Schatten zu stellen drohte. „Passiert uns das jetzt wieder“, fragte weiter
Kommentar Dieter Keller zu den Reserven der Lebensversicherer

Zwiespältige Vorsorge

Einerseits ist es beruhigend, dass die Lebensversicherer auch in Zeiten niedrigster Zinsen genug Reserven bilden können, um alle Verpflichtungen einzuhalten, ob freiwillig oder gezwungen. Das klingt selbstverständlich, ist es aber nicht. Wer auf diese Säule der Altersvorsorge gebaut hat, sollte im Alter zumindest die Garantiesumme bekommen. Andererseits weiter
  • 976 Leser