Artikel-Übersicht vom Freitag, 31. März 2017

anzeigen

Regional (2)

Der März belebt den Arbeitsmarkt

Statistik Die Zahl der Arbeitslosen in der Region sinkt weiter. Regionaler Arbeitsmarkt zeigt sich mit „hoher Dynamik“.

Region. Nicht nur das Wetter war sonnig im März, auch der Arbeitsmarkt hat sich im ersten Frühjahrsmonat prächtig entwickelt: Laut Elmar Zillert, Chef der Arbeitsagentur Aalen, fiel die Belebung des Arbeitsmarktes in diesem Jahr „sehr positiv“ aus. Konkret: Die Zahl der Arbeitslosen in Ostwürttemberg ist erneut um 330 auf jetzt 9251

weiter
  • 1285 Leser

Ein Meilenstein für Videre

Expansion Das Familienunternehmen wächst seit Jahren – auch dank einer mutigen Übernahme im Saarland. Doch der Erfolg ruht laut Firmenchef Paul Kuhn zudem auf einer nachhaltigen Philosophie.

Abtsgmünd

Für Paul Kuhn und sein Unternehmen Videre ist es ein Meilenstein, für die Mitarbeiter der saarländischen Firma Alsfasser die Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Die Abtsgmünder Unternehmerfamilie hat im vergangenen Jahr den Standort des Unternehmens übernommen – und stößt so in neue Dimensionen vor. In mehrfacher Hinsicht.

Zum

weiter
  • 5
  • 2269 Leser

Überregional (6)

„Es wird kein iPhone auf Rädern geben“

Das Friedrichshafener Traditionsunternehmen stellt sich auf den Wandel der Mobilität ein. Dazu nutzt es unter anderem Partnerschaften.
Ob Brexit, die Entwicklungen in der Türkei oder US-Präsident Donald Trumps Kurs des Protektionismus – der drittgrößte Autozulieferer Deutschlands, ZF in Friedrichshafen, sieht all diese Tendenzen der Abschottung mit Sorge. Dennoch erwartet Vorstandschef Stefan Sommer für das laufende Jahr weiteres Wachstum. In Nordamerika beispielsweise könnte weiter
  • 999 Leser

Einfachere Kredite für junge und alte Häuslebauer

Unklarheiten einer EU-Richtlinie zur Immobilien-Finanzierung werden beseitigt.
„Eine gute Entscheidung für Häuslebauer und alle, die ihr Eigenheim sanieren wollen“, kommentierte die baden-württembergische Finanzministerin Edith Sitzmann (Grüne) die Nachbesserung der Spielregeln für die Vergabe von Immobilienkrediten. Die bisherigen überzogenen Regeln hätten es vor allem jungen Familien, älteren Menschen und weiter
  • 5
  • 1092 Leser
Kommentar Karen Emler zur Strategie von ZF

Konkurrenz im Nacken

Tradition und Wandel – zwischen diesen Polen bewegt sich ZF. Der Zulieferer setzt alles daran, um im Zeitalter der Welt 4.0, der Digitalisierung und Antriebselektrifizierung nicht den Anschluss zu verlieren. Diese Gefahr besteht durchaus, weil kleinere Firmen naturgemäß schneller reagieren, Ideen ausprobieren und verwerfen können. Großunternehmen weiter
  • 5
  • 1054 Leser

Milliarden für die Aktionäre

Deutsche Unternehmen schütten 46 Milliarden Euro aus.
46,3 Mrd. EUR und damit knapp 4 Mrd. EUR mehr als im Vorjahr schütten die 640 an der Börse notierten deutsche Aktiengesellschaften in diesem Jahr an ihre Aktionäre, allein bei den 160 größten sind es 43,4 Mrd. EUR. Für Marc Tüngler von der Anlegerschutzvereinigung DSW ist das trotzdem nur bedingt ein Grund zur Freude: „Der warme Geldregen weiter
  • 899 Leser

Steuerfreie Hilfe im Haushalt

Vier von fünf Haushaltshilfen arbeiten am Fiskus vorbei. Private und Politiker machen dabei mit.
Der Großteil der Haushaltshilfen in Deutschland arbeitet schwarz. Nach Berechnungen des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln sind schätzungsweise zwischen 75 und 83 Prozent der im Haushalt beschäftigten Helfer nicht angemeldet. „Wir erleben häufig eine Art Doppelmoral“, sagt IW-Experte Dominik Enste. „Die Bürger kritisieren weiter
  • 1033 Leser

Verpfeifen oder bezahlen

Nutzen Kinder den gemeinsamen Internetanschluss im Haushalt, um Inhalte illegal hochzuladen, können die Eltern den Sprößling decken. Sie müssen dann aber selbst die Strafe zahlen.
Wenige Klicks, und das neue Top-Album aus den Charts steht illegal im Netz. Dumm nur, wenn die Eltern später Post vom Anwalt bekommen – und eine saftige Rechnung. Müssen sie für den Schaden aufkommen? Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) nicht unbedingt. Dafür müssen sie aber bereit sein, ein volljähriges Kind zu verpfeifen. Die weiter
  • 1083 Leser