Artikel-Übersicht vom Montag, 27. Februar 2017

anzeigen

Regional (4)

Carl Zeiss und die Telekomkooperieren

Smart Glasses Mit der Optik von Zeiss und der Netztechnologie der Telekom werden künftig Datenbrillen nutzbarer.

Oberkochen. Auf dem Mobile World Congress 2017 in Barcelona, der weltweit größten Mobilfunkmesse, gaben Zeiss und Telekom am Montag eine Kooperation im Bereich Datenbrillen bekannt, um deren Anwendungspotenziale und Marktfähigkeit auszuloten und voranzutreiben. Mit innovativer Smart Glass Optik und zukunftsgerichteter Konnektivität bringen Zeiss

weiter
  • 1205 Leser

Finanzdaten und Termine der SHW AG

Ende März wird die SHW AG zwei Investorenkonferenzen in Baden-Baden (28. März) und Kopenhagen (30. März) abhalten. Am 3. Mai wird der nächste Quartalsbericht Q1/2017 veröffentlicht. Am 9. Mai wird im Congresscentrum Heidenheim die Aktionärsversammlung abgehalten. Der Börsenkurs der SHW-Aktie reagierte am Rosenmontag unaufgeregt auf die Zahlen:

weiter
  • 542 Leser

SHW AG soll 2018 wieder durchstarten

Bilanzzahlen Bei der SHW AG sinkt der Umsatz und das Ergebnis je Aktie. Dennoch soll die Dividende je Papier bei einem Euro liegen. Das Unternehmen will ab 2018 wieder auf Wachstumskurs sein.

Stuttgart/Aalen

Die Übernahmegerüchte durch chinesische Investoren, der VW-Dieselskandal sowie das Stornieren eines 100 Millionen-Auftrags mit fünfjähriger Laufzeit durch Tesla sind verflogen. Nun liegen die realen Finanzkennzahlen der im S-Dax notierten SHW AG auf dem Tisch. 2016 stand beim Automobilzulieferer im Zeichen einer Konsolidierung und

weiter
  • 3027 Leser

SHW AG legt Zahlen für 2016 vor

Der Automobilzulieferer weist deutlich weniger Umsatz aus als für 2015
Die SHW AG hat ihre Zahlen für 2016 in Stuttgart der Öffentlichkeit präsentiert. Die EBIT-Marge stieg zwar auf 10,7 Prozent, der Umsatz ging allerdings wegen des Auslaufens eines Vertrags um 12 % auf 406 Millionen Euro zurück. weiter
  • 1292 Leser

Überregional (4)

„Wird in der Praxis wenig bringen“

IG-Metall-Chef Hofmann hält nichts vom Plan der SPD, die steuerliche Absetzbarkeit zu deckeln.
Die IG Metall hält die SPD-Pläne zur Begrenzung von Managergehältern für ungeeignet. „Das ist symbolisch wichtig, wird aber in der Praxis wenig ändern“, sagte der IG-Metall-Vorsitzende Jörg Hofmann dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“. „Die Unternehmen werden weiter so viel bezahlen wie bislang. Es wird nur teurer weiter
  • 777 Leser

Beliebter Südwesten

Firmen aus dem Ausland engagieren sich verstärkt im Land.
Firmen aus dem Ausland haben im vergangenen Jahr 2016 in deutlich höherer Zahl in Baden-Württemberg investiert als das Jahr davor. Laut „Heilbronner Stimme“ kamen 2016 insgesamt 449 Unternehmen in den Südwesten. Im Jahr zuvor waren noch 367 Firmen gezählt worden. Obwohl die Zahl aus 2016 im Vergleich zum Vorjahr von 122 auf 98 zurückgegangen weiter
  • 719 Leser

Die Börsen boomen, die Kleinaktionäre sind nicht dabei

Der Leitindex Dax steht vor einem Rekord. Die Privatanleger haben davon wenig, weil sie einen weiten Bogen um Wertpapiere machen. V
Erstmals seit zwei Jahren hat der Deutsche Aktienindex Dax vergangene Woche kurzfristig wieder die Marke von 12 000 Punkten übersprungen. Damit nähert er sich dem Allzeit-Hoch von 12 374 Punkten vom 10. April 2015, auch wenn er inzwischen wieder unter der 12 000er-Schwelle notiert. Was sind die Gründe für die anhaltende Bergfahrt weiter
  • 917 Leser

Tausende ärgern sich über Banken

Die Palette der Beschwerden ist breit: Gebühren, Sicherheit beim Online-Banking oder Kreditverträge.
Im vergangenen Jahr haben sich erneut Tausende Bankkunden bei der Finanzaufsicht Bafin über ihr Kreditinstitut beschwert – allerdings gab es weniger Fälle als noch im Jahr 2015. 5162 (Vorjahr: 5890) Beschwerden und Anfragen zählte die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin). Die sinkende Zahl sei aber eher als „Normalisierung weiter
  • 993 Leser