Artikel-Übersicht vom Montag, 17. Oktober 2016

anzeigen

Regional (3)

Berater der VR-Bank Aalen ausgezeichnet

Fördermittel Hans-Peter Vedie erhält von DZ Bank für sein Vermitteln im Segment Innovation eine Auszeichnung.

Aalen/Stuttgart. Hans-Peter Vedie, Firmenkundenberater bei der VR-Bank Aalen, ist von der DZ Bank AG Stuttgart mit dem Preis „Bester Fördermittelbetreuer im Bereich Innovation“ ausgezeichnet worden. Vedie, der seit 2005 in der Firmenkundenbetreuung arbeitet, hat die Auszeichnung bei der L-Bank in Stuttgart in Empfang genommen. Die DZ Bank

weiter
  • 1947 Leser

Die Motek ist für viele Firmen ein Heimspiel

Die Fachmesse Motek ist führend in den Bereichen Produktions- und Montageautomatisierung, Zuführtechnik und Materialfluss, Rationalisierung durch Handhabungstechnik und Industrial Handling. Auf 60 000 m² Ausstellungsfläche treffen in der Messe Stuttgart jedes Jahr über 1000 Aussteller auf ein internationales Publikum von 35 000 Besuchern. Die

weiter
  • 651 Leser

Die Motek zeigt ein breites Spektrum

Fachmesse 15 Firmen aus der Region Ostwürttemberg stellen in Stuttgart aus. Dort werden regelmäßig neue Geschäfte angebahnt. Trotz Digitalisierung sind die Messetage für Firmen unverzichtbar.

Stuttgart

Die Wirtschaftsregion Ostwürttemberg hat auf der Fachmesse Motek ein wahres Feuerwerk abgebrannt. 15 Messestände haben die regionalen Unternehmen vier Tage auf der Messe Stuttgart bespielt. Von einigen wurde die Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung sogar als „Hausmesse“ oder gar „Heimspiel“ tituliert.

weiter

Überregional (3)

Auf dem Handy droht Abzocke

Die unbedachte Berührung eines Werbebanners kann teuer werden. Es gilt, Vorsorge zu treffen.
Zwielichtige Anbieter locken Nutzer bei Smartphones in eine Falle, bei der ein kostenpflichtiges Abo aktiviert und automatisch über die Handyrechnung abgerechnet wird. Was ist das Problem? Ursache ist das so genannte Wap-Billing-Verfahren. Dieses soll das Bezahlen beim Internetsurfen per Smartphone ermöglichen. Tippt ein Nutzer auf ein entsprechendes weiter
  • 5
  • 837 Leser

Conti kauft Hornschuch

Spezialist für Folien soll Geschäft mit Kunststoff stärken.
Der Technologiekonzern Continental (Hannover) stärkt seine Industriesparte Conti-Tech mit dem Zukauf des Folienspezialisten Hornschuch (Weißach) aus dem aus dem Norden Baden-Württembergs. „Damit stärken wir konsequent und nachhaltig unser globales Geschäft außerhalb der Automobilindustrie“, sagte ContiTech-Chef Hans-Jürgen Duensing. weiter
  • 1072 Leser

Der lange Weg für Asylbewerber zur Ausbildung

Unternehmen im Südwesten bieten Flüchtlingen Jobs und Lehrstellen. Bei vielen von ihnen reicht es zunächst nur für Hilfsarbeiten.
Mohammad hat einen großen Traum: In seiner Heimatstadt Aleppo will er eine Stadtbahn bauen. 24 ist er jetzt, vor zwei Jahren floh er ganz allein aus Syrien. Dort hatte er Elektrotechnik studiert, ließ die Zeugnisse aber zurück. „Ich muss bei Null anfangen“, sagt er in fließendem Deutsch, schon die Wartezeit im Asylverfahren hat er mit weiter
  • 1148 Leser