Artikel-Übersicht vom Samstag, 24. September 2016

anzeigen

Überregional (13)

Dax-Aufsichtsräte bekommen mehr Geld

Die Dax-Aufsichtsräte sind für 2015 üppiger entlohnt worden als 2014. Rund 111 000 EUR kassierte ein einfaches Mitglied 6,3 Prozent mehr als 2014. weiter
  • 891 Leser

Dax-Aufsichtsräte bekommen mehr Geld

Die Dax-Aufsichtsräte sind für 2015 üppiger entlohnt worden als 2014. Rund 111 000 EUR kassierte ein einfaches Mitglied – 6,3 Prozent mehr als im Jahr zuvor. weiter
  • 848 Leser

Die Klobrille ist nicht beheizt

Der deutsche Sozialstaat ist einen entscheidenden Schritt weiter. Jahrelang hatte das Bundesarbeitsministerium mit der Wirtschaft um die neue Arbeitsstättenverordnung gerungen. Jetzt liegt der Entwurf vor, er hat den Schutz der Belegschaft am Arbeitsplatz zum Ziel – was natürlich unser aller Zustimmung findet. Dass man trotzdem jahrelang gestritten weiter
  • 835 Leser

Gefährliches Quecksilber

Vorsicht, wenn Energiesparlampen zerbrechen
Energiesparlampen schonen das Klima, weil sie viel weniger Strom verbrauchen als die alten Glühbirnen. Doch wenn sie zerbrechen, ist Vorsicht angesagt. weiter
  • 908 Leser

Gnadenfrist für Kaiser's Tengelmann

In zwei Wochen könnte Zerschlagung drohen
Das Ringen um die Zukunft von Kaiser's Tengelmann geht weiter. Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub hat die Entscheidung über eine Zerschlagung vertagt. weiter
  • 814 Leser

Kein konkreter Verdacht gegen Audi-Chef

VW-Vorstand tagt in Wolfsburg – Abgasskandal bleibt das Hauptthema
Audis Vorstandschef Rupert Stadler ist in den Fokus der Diesel-Ermittlungen geraten. Doch Medienberichten zufolge wackelt sein Stuhl nicht. weiter
  • 855 Leser

Knorr-Bremse kämpft weiter um Haldex

Im erbitterten Ringen mit dem Konkurrenten ZF Friedrichshafen um den schwedischen Nutzfahrzeugzulieferer Haldex gibt der Bremsenspezialist Knorr-Bremse nicht klein bei. Das Unternehmen aus München teilte am Freitag mit, sich weitere Haldex-Aktien gesichert zu haben. Damit hält Knorr-Bremse nun fast 15 Prozent der Anteile am umworbenen schwedischen weiter
  • 721 Leser

MAN-Tochter streicht Jobs

Die MAN-Tochter für Großdieselmotoren und Turbinen will fast jede zehnte Stelle streichen. Wie das Unternehmen in Augsburg mitteilte, sind 1000 Jobs in Deutschland betroffen. Davon sollen 300 Stellen in Berlin gestrichen werden, in Hamburg und Oberhausen je 250 und am Unternehmenssitz in Augsburg rund 140, berichtete Unternehmenssprecher Jan Dietrich weiter
  • 921 Leser

Schnelle Schuhe

Die Speedfactory von Adidas produziert vollautomatisch in Deutschland
Bis ein Kunde den Adidas-Schuh selbst gestalten kann, ist es noch ein weiter Weg. Die Speedfactory ist ein erster Schritt dahin und animiert zu Visionen. weiter
  • 930 Leser

Siemens-Vorstand Russwurm geht überraschend

Der Siemens-Technikvorstand Siegfried Russwurm verlässt das Unternehmen. Völlig überraschend teilte der Elektrokonzern mit, der 53-Jährige und der Aufsichtsrat hätten sich „absolut einvernehmlich“ darauf geeinigt, seinen Ende März 2017 auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern. Russwurm erklärte, er wolle sich „auch möglichen weiter
  • 2158 Leser

US-Konzerne im Visier

500 Millionen Datensätze bei Yahoo gestohlen – Auch Angriffe auf Behörden
Der Datendiebstahl bei Yahoo stellte einen Rekord auf. Doch es war nur einer vor vielen Fällen, in denen US-Unternehmen Opfer wurden. weiter
  • 902 Leser

US-Konzerne im Visier

500 Millionen Datensätze bei Yahoo gestohlen – Auch Angriffe auf Behörden
Der Datendiebstahl bei Yahoo stellte einen Rekord auf. Doch es war nur einer vor vielen Fällen, in denen US-Unternehmen Opfer wurden. weiter
  • 1059 Leser

Wanda und Sony vereinbaren „Allianz“

Partnerschaft der Giganten: Das Hollywood-Studio Sony Pictures sucht Zugang zum boomenden chinesischen Filmmarkt. Chinas Wanda-Konzern will sich als globaler Mitspieler etablieren. Was kommt dabei raus? weiter
  • 816 Leser