Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 14. September 2016

anzeigen

Regional (2)

Bosch AS streicht 760 Jobs in Gmünd

Der Lenksystemhersteller kündigt massive Einsparungen an – Abbau soll bis 2020 abgeschlossen sein
Der Lenksystemhersteller Robert Bosch Automotive Steering (Bosch AS) plant, in den kommenden Jahren rund 760 der 5500 Stellen im Werk Schwäbisch Gmünd abzubauen. Man wolle die „langfristige Wettbewerbsfähigkeit des weltweit größten Werkes wiederherstellen“, so Bosch AS. Gewerkschaft und Betriebsrat reagierten überrascht – und weiter

Bosch streicht 760 Jobs in Gmünd

Drastischer Stellenabbau bis zum Jahr 2020 geplant
Herber Schlag für die Mitarbeiter von Bosch AS in Gmünd: Bis 2020 sollen 760 der aktuell rund 5500 Stellen gestrichen werden. weiter
  • 3
  • 3422 Leser

Überregional (11)

Augen nicht verschlossen

Wenn es nach der Zahl der Bilder gehen würde, wäre die Foto-Branche wohl steinreich: 2 Mrd. Bilder werden allein bei Facebook hochgeladen – jeden Tag. Doch die Fotoflut schlägt sich nur zum kleinen Teil beim Umsatz der Hersteller und Händler nieder. Fotos sind analog zu digitalen Informationen zum allgegenwärtigen Massenprodukt geworden. weiter
  • 875 Leser

Eurowings-Basis auf Mallorca

Der Lufthansa-Billigflieger Eurowings will erstmals Flugzeuge außerhalb Deutschlands und Österreichs stationieren. Von Mai 2017 an sollen zwei Passagierflugzeuge vom Typ Airbus A 320 in Palma de Mallorca eingesetzt werden. Von der Ferieninsel sollen deutsche und europäische Ziele angeflogen werden. Mallorca ist dann auch Einsatzort der Crews, die weiter
  • 863 Leser

Handwerk: Über 150 Flüchtlinge werden Azubis

Im baden-württembergischen Handwerk haben Anfang September mehr als 150 Flüchtlinge eine Lehre begonnen. Das teilte Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold gestern mit. „Damit zeigen die Handwerksbetriebe im Land, dass sie ihrer Verantwortung zur Integration nachkommen.“ Er warnte aber auch vor überzogenen Erwartungen der Politik. weiter
  • 844 Leser

Mit App in die Werkstatt

Kfz-Fachmesse Automechanika: Digitalisierung auf dem Vormarsch
Autos und ihre Bauteile werden im „Internet der Dinge“ stark vertreten sein. Auf der Messe Automechanika ist zu sehen, was die Datenflut verändert. weiter
  • 1104 Leser

Nachfrage in China freut Autobauer

Vor einem Jahr war China das große Sorgenkind der deutschen Autoindustrie. Jetzt ist das Reich der Mitte wieder ihr größter Wachstumsmotor. weiter
  • 962 Leser

Selbst Putin lässt deutsche Bäume pflanzen

Fichte als Exportschlager – Baumschulen klagen aber über Nachwuchssorgen und Billigkonkurrenz
Kleinere Gärten, mehr Stürme und wenig Nachwuchs – das sind nur einige der Herausforderungen für die deutschen Baumschulen. Der Export stützt sie. weiter
  • 1140 Leser

Trend geht zu smarten Kameras

Rund 1000 Aussteller auf der Messe photokina
Von digital zu smart – der Wandel auf dem Fotomarkt ist rasant. Rückgänge für klassische Kameras sind schmerzhaft für die Branche. weiter
  • 752 Leser

Trumpf stützt Start-ups

Nach einer Bank gründet der Maschinenbauer Trumpf eine Wagniskapitalgesellschaft. Zum 1. Juli sei die Trumpf Venture GmbH gestartet, teilte der Maschinenbauer in Ditzingen (Kreis Ludwigsburg) mit. Die Gesellschaft will in fünf Jahren Investitionen von rund 40 Mio. EUR tätigen. „Im eingeschwungenen Zustand wollen wir in ungefähr fünf Start-ups weiter
  • 889 Leser

Turbulenzen im Textilhandel

SinnLeffers meldet Insolvenz an – Branchenkenner erwarten weitere Pleiten
Pohland, Zero, Wöhrl, SinnLeffers: Immer mehr namhafte Modehändler geraten in wirtschaftliche Turbulenzen. Denn der Wettbewerbsdruck wächst. weiter
  • 1098 Leser

Zweiter Frühling für Auto-Akkus

Weltweit größter Second-Use-Batteriespeicher geht ans Netz
Der Stuttgarter Autobauer Daimler hat mit Partnern aus der Energiewirtschaft 1000 Auto-Akkus zu einem Energiespeicher zusammengeschlossen. weiter
  • 1203 Leser