Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 17. August 2016

anzeigen

Regional (4)

WIRTSCHAFT KOMPAKT
Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut hat den Förderbescheid für die Transferplattform 4.0 über 2 Mio. Euro am 16. August an Prof. Michael Auer (Vorstandsvorsitzender Steinbeis-Stiftung), Prof. Gerhard Schneider (Rektor Hochschule Aalen), Prof. Hendrik Brumme (Präsident Hochschule Reutlingen), Prof. Dr. Christian Maercker (Rektor Hochschule weiter
  • 1489 Leser

Großauftrag dank Gmünder Technologie

voestalpine investiert in USA
Bis 2020 will der Technologiekonzern voestalpine den Umsatz in Nordamerika von 1,2 auf drei Milliarden Euro erhöhen. Ein Schritt dazu ist ein Auftrag über 500 Millionen US-Dollar, der dank der bei voestalpine Polynorm in Gmünd entwickelten phs-directform-Technologie akquiriert wurde. weiter
  • 1366 Leser
PERSONALIE

Michele Lardino

Aalen. Bei Kemmler Baustoffe in Aalen ist es zum Führungswechsel gekommen. Michele Lardino hat die Leitung der Baustoffhandlung mit 36 Mitarbeitern übernommen. Der bisherige Geschäftsführer Antonio Serra wechselte nach sechs Jahren an der Spitze der Aalener Baustoffhandlung als Chef zur frisch gegründeten Kemmler Dämmsysteme GmbH nach Fellbach. Mit weiter
  • 2007 Leser

Richtiges Erklären ist nötig

Marketing-Club zu Gast im Inno-Z – Vortrag über richtiges Bedienen
Wie der Nutzen eines Produkts richtig kommuniziert wird, erfuhren die Mitglieder des Marketing-Clubs bei einer Veranstaltung am Aalener Innovationszentrum. Im Anschluss gab’s eine Führung durch die Räumlichkeiten des im Juni 2015 eröffneten Komplexes. weiter

Überregional (12)

Abgasskandal bremst Öko-Auto-Hitliste aus

Verkehrsclub VCD nennt erstmals nur allgemeine Kaufempfehlungen
Nach dem Abgasskandal verzichtet der Verkehrsclub VCD in diesem Jahr erstmals auf seine Hitliste der umweltfreundlichsten Pkw-Modelle. weiter
  • 888 Leser

Allianz setzt auf Kundenwünsche

Teure Unwetterschäden und schrumpfende Kapitalerträge haben die größte deutsche Versicherung im ersten Halbjahr stark belastet. Die Allianz Deutschland konnte zwar ihren Umsatz um 1,5 Prozent auf 16,9 Mrd. EUR steigern, aber der Betriebsgewinn fiel um 7,7 Prozent auf 1,15 Mrd. EUR. Künftig will sich die Allianz viel stärker an den Bedürfnissen ihrer weiter
  • 706 Leser

Arbeitszeit im Land: 155 Stunden Differenz

Stuttgart liegt vorn, Heilbronn ganz hinten
Ob einer viel oder weniger arbeitet, hängt auch vom Angebot ab. Mini- und Teilzeitjobs drücken die Zahl der geleisteten Jahresarbeitsstunden. weiter
  • 710 Leser

Deutsche leisten sich größere Wohnungen

Besonders in Berlin, München und Hamburg steigen die Mieten aber weiter
Trotz Mietpreisbremse steigen die Mieten in Deutschland. Allerdings können sich die Menschen heute im Durchschnitt größere Wohnungen leisten. weiter
  • 862 Leser

Diskriminierte Leberwurst

Das Diskriminierungsverbot zählt ohne jeden Zweifel zu den wichtigsten Errungenschaften der Zivilisation: Menschen dürfen nicht wegen bestimmter Merkmale benachteiligt werden. In der Natur des Menschen liegt es leider, dass er oft zu wenig leistet, was zwingend geboten wäre. Und zu viel von jenem, was unbedeutend ist. Dass wir heute etwa das gute alte weiter
  • 852 Leser

Dispozinsen kaum gesunken

Einige Banken verschleiern Höhe des Zinssatzes
Banken bitten ihre Kunden nach wie vor bei Dispozinsen kräftig zur Kasse. Die Zinssätze liegen durchschnittlich bei knapp 10 Prozent und damit nur minimal unter dem Vorjahreswert, berichtet die Zeitschrift „Finanztest“. Bei einigen Kreditinstituten werden demnach gar Dispozinsen zwischen 13 und 13,75 Prozent fällig. Zudem verschwiegen oder weiter
  • 852 Leser

Ein Dasein im Schatten

Nachhaltige Kleidung tut sich am Markt noch immer schwer
Nachhaltigkeit ist für Verbraucher ein Thema. Allerdings geht es dabei eher um Lebensmittel, Kleidung dagegen wird selten bewusst gekauft. weiter
  • 866 Leser

Frankfurt entdeckt Fintechs

Die kleinen Dienstleister der Bankenszene bekommen ein Quartier
Die Finanzmetropole Frankfurt will bei Fintechs aufholen. Berlin und London haben die Nase vorn. Deshalb wird nur ein eigenes „Tech Quartier“ gegründet. weiter
  • 942 Leser

Kirschessigfliege setzt den Winzern zu

Sie ist ein ungebetener Gast aus Asien, der sich hierzulande breit macht: die Kirschessigfliege. Nach den Obstbauen bereitet sie nun den Winzern Sorgen. weiter
  • 859 Leser

Viel mehr Müll wegen Einweg-Packung

Die Abfallmenge aus Getränke-Einwegverpackungen hat seit 2004 um rund 30 Prozent zugenommen. Der Verpackungsverbrauch stieg von knapp 465 000 Tonnen im Jahr 2004 auf 600 300 Tonnen im Jahr 2014. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen hervort. Die Regierung beruft sich darin auf Zahlen der Gesellschaft weiter
  • 737 Leser