Artikel-Übersicht vom Dienstag, 9. August 2016

anzeigen

Regional (4)

Der voestalpine-Konzern

voestalpine erwirtschaftete mit 48.500 Mitarbeitern in 500 Gesellschaften in mehr als 50 Ländern im Geschäftsjahr 2015/16 (30.3.) einem Umsatz von 11,1 Milliarden Euro und ein operatives Ergebnis von 1,6 Milliarden Euro. voestalpine Polynorm in Gmünd ist das Kompetenzzentrum des Konzern für Warmumformung. Die 634 Mitarbeiter fertigen Außenhautteile weiter
  • 512 Leser

Voestalpine setzt auf Gmünd

Österreichischer Stahlkonzern aktuell mit weniger Umsatz und Gewinn / Perspektiven aber positiv
Der Stahl- und Technologiekonzern voestalpine verzeichnete im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2016/17 (30.3.) einen Umsatz- und Gewinnrückgang. Die Erholung bei den Stahlpreisen konnte den Einbruch im Bereich Öl und Gas nicht wettmachen. Unabhängig davon entwickelte sich die Gmünder voestalpine Polynorm GmbH & Co. KG positiv – dank der weiter
  • 1856 Leser
SO IST’S RICHTIG
Die insolvente Gmünder Oesterle Heizung-Sanitär GmbH wurde vom bisherigen Mitarbeiter Silvan Skorupa übernommen. Im Artikel vom 3. August hatten wir einen falschen Namen des 34-jährigen Übernehmers genannt. Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen. weiter
  • 1891 Leser

Gründerkultur mit Projekt stärken

1,75 Millionen Euro Förderung
Um den Gründergeist an Hochschulen zu stärken, unterstützt das Wissenschaftsministerium elf Projekte. Die Hochschulen in Aalen und Reutlingen sowie die Hochschule der Medien Stuttgart konnten mit ihrem Projekt „Spinnovation“ überzeugen. weiter
  • 1268 Leser

Überregional (9)

Computerpanne stoppt Delta-Flüge

Zehntausende Passagiere in aller Welt betroffen
Eine Computerpanne hat am Montag über Stunden hinweg sämtliche Starts der US-Fluggesellschaft Delta gestoppt. Viele Passagiere saßen fest. weiter
  • 818 Leser

Der große Bruder im See

Stefan Grieble ist Schiffsführer auf dem Bodensee und lenkt die Fähren
Er geht gerne mit Menschen um, ist gerne auf dem Wasser – und mag Technik: Dieser Schiffsführer hat einen guten Job für sich gefunden. weiter

Dürr verkauft Reinigungssparte an Chinesen

Der Anlagenbauer Dürr verkauft seine Reinigungssparte Ecoclean an ein chinesisches Unternehmen. Der Maschinenbauer Shenyang Blue Silver Group (SBS) übernehme wohl zum Jahresende 85 Prozent der Anteile, teilte Dürr mit. Dürr bleibt nach der Transaktion mit 15 Prozent beteiligt. Der Verkaufspreis dürfte dem Unternehmen zufolge bei etwa 120 Mio. EUR liegen. weiter
  • 719 Leser

Edeka-Pläne: Gabriel gibt nicht auf

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel wehrt sich juristisch gegen den Stopp der Fusion von Edeka und Kaiser's Tengelmann durch das Düsseldorfer Oberlandesgericht. weiter
  • 694 Leser

Ermittlungen gegen Airbus-Gruppe

Britische Anti-Korruptionsbehörde prüft Bestechungsvorwürfe
Betrug, Bestechung, Korruption: Airbus, Europas größter Luftfahrkonzern, hat Ärger mit den Ermittlern. Das Unternehmen gibt sich dennoch gelassen. weiter
  • 868 Leser

Kühlschrank in Managersprech

Sie legen Lebensmittel einfach so in den Kühlschrank und nehmen sie wieder raus? Sind Sie aber out. Moderne Menschen machen das anders. Die checken die Sachen ein und aus. Denn wichtig ist das Storagemanagement. Und zwar in realtime. Sie verstehen jetzt nur noch Kühlschrank, ähm, Bahnhof? Die Reaktionen auf einen Werbefilm des Hausgeräteherstellers weiter
  • 622 Leser

Touristen in der Zweitwohnung?

In Berlin streiten sich Besitzer und Stadt um das Recht, Wohnraum zeitweise zu vermieten
Das Berliner Zweckentfremdungsverbotsgesetz soll das Vermieten von Privatwohnungen an Touristen unterbinden. Doch dagegen wird geklagt. weiter
  • 742 Leser

Weltbank setzt neue Standards

Folgen für Umwelt und Menschen werden mehr beachtet – Kritiker sprechen von Verwässerung
Die Weltbank hat neue Umwelt- und Sozialstandards verabschiedet. Während ihr Präsident von Fortschritt spricht, reichen Kritikern die Beschlüsse nicht aus. weiter
  • 703 Leser