Artikel-Übersicht vom Freitag, 15. Juli 2016

anzeigen

Regional (3)

Ingenia-Forum unterstützt die Tüftler

Design als Erfolgsfaktor
Welche Rolle Design im Innovationsprozess spielt und wie innovatives Produktdesign aus Ostwürttemberg aussieht, zeigt das Ingenia-Forum am 21. Juli ab 18 Uhr in Heidenheim. Dort wird auch über rechtliche Grundlagen des Designschutzes gesprochen. weiter
  • 1454 Leser

Der Kartelljäger

Andreas Mundt, Chef des Bundeskartellamts, war zu Gast in Heidenheim
Andreas Mundt, Chef des Bundeskartellamts, war zu Gast in Heidenheim. Bei der IHK bricht er eine Lanze für ebenjene Ministererlaubnis, die das Oberlandesgericht Düsseldorf im Falle der Edeka/Tengelmann-Übernahme gekippt hatte – und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel eine herbe Niederlage beschert. weiter
  • 1915 Leser

Qualität von Produktdaten ist A und O

„Data Quality Day“
Wie komme ich zu einer guten und nachhaltigen Produktdatenqualität? Das war das Thema beim Infotag von SDZeCOM, einer Tochter der SDZ-Mediengruppe. Über 100 Teilnehmer waren bei der Veranstaltung des IT-Experten für effiziente Produktkommunikation unter dem Titel „Data Quality Day“ im Zeiss Forum dabei. weiter
  • 1424 Leser

Überregional (14)

Behörde lehnt Rückrufplan für VW-Diesel ab

Vorgeschlagene technische Anpassung "unzureichend"
Die kalifornische Umweltbehörde (Carb) hat den Rückrufplan von Volkswagen für rund 16 000 Drei-Liter-Diesel-Fahrzeuge als unzureichend abgelehnt. In einem am Donnerstag veröffentlichten Brief an den Autohersteller heißt es, der Plan sei unvollständig und weit davon entfernt, die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen. Die Einigung mit den US-Behörden weiter
  • 892 Leser

Bei den Kassen dreht sich die Beitragsspirale

Wegen steigender Kosten droht ausgerechnet im Wahljahr eine höhere Belastung
Ausgerechnet im Wahljahr 2017 drohen die Beitragssätze der Krankenkassen deutlich zu steigen. Denn die Politik achtet zu wenig auf die Kosten. weiter
  • 885 Leser

Dessoushersteller Triumph baut Stellen ab

Der traditionsreiche Wäschehersteller Triumph streicht im Zuge eines Unternehmensumbaus mehrere hundert Arbeitsplätze in Deutschland. Betroffen seien zwei Standorte in Baden-Württemberg, nämlich das Logistikzentrum in Aalen und der Standort Heubach, wo das Unternehmen vor 130 Jahren gegründet wurde. Dies teilte ein Sprecher des Konzerns am Donnerstag weiter
  • 749 Leser

EU untersucht Googles Werbegeschäft

Die EU-Kommission nimmt in ihrem Wettbewerbsverfahren gegen Google erstmals das Kerngeschäft mit Online-Werbung konkret unter die Lupe. weiter
  • 759 Leser

Gigant der Luftfahrt

Boeing wurde vor 100 Jahren in einem Bootsschuppen gegründet
Der Luft- und Raumfahrtriese Boeing, vom Sohn eines deutschen Auswanderers gegründet, feiert Jubiläum. Die Konkurrenz zu Airbus prägt die Gegenwart. weiter
  • 968 Leser

Google als Exempel

Eines muss man Margrethe Vestager lassen: Die EU-Wettbewerbskommissarin schreckt vor mächtigen Gegnern nicht zurück. Zum dritten Mal hat die Brüsseler Behörde nun das Wettbewerbsverfahren gegen Google verschärft, und diesmal zielt sie auf die empfindlichste Stelle des Konzerns: die Online-Werbung, die 90 Prozent des Umsatzes einspielt. Der Vorwurf: weiter
  • 839 Leser

Gründer von Hyperloop heftig zerstritten

Die Entwickler des futuristischen Verkehrsmittels Hyperloop versprechen Reisen in einer rasenden Kapsel – momentan machen sie jedoch mit einem heftigen Streit Schlagzeilen. Einer der Mitgründer, Brogan Bambrogan, verklagt das Unternehmen und seinen ehemaligen Kompagnon Shervin Pishevar. Er wirft ihm Vetternwirtschaft vor. Bambrogan und Pishevar weiter
  • 821 Leser

Hewlett-Packard lagert tausend Stellen aus

Die angekündigte Auslagerung von mehr als tausend Arbeitsplätzen beim IT-Konzern Hewlett-Packard Enterprise (HPE) in Deutschland ist perfekt. Der IT-Dienstleister Datagroup mit Sitz im baden-württembergischen Pliezhausen übernimmt zum September rund 330 Experten für SAP-Software und andere Programme bei Hewlett-Packard. Etwa 900 Mitarbeiter werden zum weiter
  • 885 Leser

Knastarbeit im Freien

Offener Strafvollzug in der JVA: Tagsüber Bauer, abends Häftling
Eine Außenstelle der JVA Schwäbisch Hall betreibt einen Bauernhof und sogar eine Schnapsbrennerei. Die Insassen genießen einige Freiheiten. weiter
  • 866 Leser

Leinöl-Verkauf läuft wie geschmiert

Höheres Gesundheitsbewusstsein: Landwirte setzen vermehrt auf den regionalen Klassiker
Gerichte mit Leinöl stehen im Spreewald auf vielen Speisekarten. Experten sehen Wachstumspotenzial für das gesunde Öl in ganz Deutschland. weiter
  • 946 Leser

Neue Runde im Streit um Erbschaftsteuer

Das Bundesverfassungsgericht könnte im festgefahrenen Streit um die Erbschaftsteuer-Reform nun selbst Pflöcke einschlagen und womöglich eine eigene Übergangsregelung in Kraft setzen. Weil die von Karlsruhe gesetzte Frist an den Gesetzgeber für eine Neuregelung Ende Juni ergebnislos abgelaufen war, setzt der Erste Senat die Steuer nach der Sommerpause weiter

Weiter „ewiges Widerrufsrecht“

Die Aachen Münchener Lebensversicherung ist mit ihren Verfassungsbeschwerden gegen ein „ewiges Widerrufsrecht“ in Karlsruhe gescheitert. Das Bundesverfassungsgericht nahm die Beschwerden nicht zur Entscheidung an, wie es am Donnerstag in Karlsruhe mitteilte (Az.: 1 BvR 2230/15, 1 BvR 2231/15). Der Versicherer hatte sich gegen Urteile des weiter
  • 832 Leser

Wieder über 10 000 Punkten

Britische Notenbank-Entscheidung hat keinen Einfluss
Der Dax hat erstmals seit dem Brexit-Votum wieder über 10 000 Punkten geschlossen. Dabei ließ er sich von der Entscheidung der britischen Notenbank, den Leitzins unverändert zu lassen, nur kurz vom Weg abbringen. Die Bank of England hatte drei Wochen nach dem Brexit-Votum ihren geldpolitischen Kurs überraschend unverändert gelassen. Sie enttäuschte weiter
  • 828 Leser