Artikel-Übersicht vom Samstag, 11. Juni 2016

anzeigen

Überregional (14)

Angst vor dem Brexit

Index fällt unter wichtige Marke von 10 000 Punkten
Die am Mittwoch anstehende nächste Sitzung der US-Notenbank und das Brexit-Referendum haben den Dax erstmals seit zweieinhalb Wochen unter 10 000 Punkte gedrückt. Damit habe die bereits zur Wochenmitte gestartete Abwärtsbewegung zum Wochenausklang noch einmal Fahrt aufgenommen, schrieb Gregor Kuhn vom Broker IG. Die Flucht in vermeintlich sichere Häfen weiter
  • 1007 Leser

Bahn will führerlose Züge losschicken

Experten erwarten Probleme – Chef der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer: Schwachsinn
Mit dem Plan, schon bald Züge ohne Lokführer rollen zu lassen, überrascht Bahnchef Rüdiger Grube. Ist der Traumberuf vieler Kinder bald überflüssig? weiter
  • 5
  • 1086 Leser

Bankgeschäfte auf dem Handy

Anbieter bewerben das Smartphone-Konto mit dem Versprechen auf ein höheres Datenvolumen
In Kenia ist es schon gang und gäbe: Das Bankkonto auf dem Smartphone. Jetzt gibt es auch in Deutschland erste Anbieter für das mobile Konto. weiter
  • 5
  • 1113 Leser

Glamour beim Campen

Die Deutschen finden erst allmählich Gefallen am „Glamping“
Früher reichten ein Zelt, und ein Schlafsack. Um mehr Kundschaft anzulocken, rüsten die Platzbetreiber auf und bieten auf Campingplätzen Luxusausstattung. weiter
  • 1227 Leser

Inflation bleibt nahe Null

Die Inflation in Deutschland bleibt wegen günstiger Energiepreise im Keller. Im Mai 2016 lagen die Verbraucherpreise gerade einmal um 0,1 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Das Statistische Bundesamt bestätigte am Freitag eine erste Schätzung von Ende Mai. Im April waren die Verbraucherpreise gegenüber dem Vorjahr sogar um 0,1 Prozent gesunken - erstmals weiter
  • 884 Leser

Lufthansa Cargo streicht 800 Stellen

Die Frachtflugtochter der Lufthansa verschärft ihren Sparkurs und will weltweit bis zu 800 Arbeitsplätze streichen. Davon sollen bis zu 500 Stellen in Deutschland entfallen, wie aus den Eckpunkten hervorgeht, die Lufthansa Cargo auf einer Mitarbeiterversammlung vorstellte. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 4600 Mitarbeiter. Lufthansa Cargo will weiter
  • 1118 Leser

Nach Quote: Mehr Frauen in Aufsichtsräten

Die Einführung der gesetzlichen Frauenquote zeigt erste Folgen. Der Anteil von Managerinnen in den Aufsichtsräten deutscher Top-Konzerne ist Studien zufolge gestiegen. Bei den 30 Dax-Konzernen überschritt er nach einer Untersuchung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) insgesamt erstmals die 30-Prozent-Marke. Die Quote stieg von 26,8 weiter
  • 1020 Leser

Opel verzichtet auf umstrittene Werbeaussagen

Der Autohersteller Opel muss auf umstrittene Werbeaussagen zu seinem Diesel-Modell Zafira 1.6 verzichten. Es werde nicht mehr mit den Aussagen „so sauber wie ein Benziner“ oder „Vorbildlicher Abgasreinigung mit niedrigstem Stickoxidausstoß“ beworben. Das geht aus einer Unterlassungserklärung hervor, die Opel am Freitag vor dem weiter
  • 1069 Leser

Postbote im Metallgewand

Wenn der Starship-Roboter zweimal klingelt“ könnte eine Neuverfilmung des Achtziger-Jahre Thrillers bald lauten. Denn wenn es nach dem Paketdienst Hermes geht, soll die Zustellung von Paketen künftig ein Roboter des Anbieters Starship übernehmen. Äußerlich erinnert der an einen großen Mars-Rover und verleiht deutschen Bürgersteigen so künftig weiter
  • 5
  • 1027 Leser

Samsungs TV darf weiter Daten übermitteln

Im Streit um die Erhebung von Nutzerdaten durch internetfähige Fernseher haben Verbraucherschützer einen Teilsieg errungen. Das Landgericht Frankfurt verurteilte den Hersteller Samsung, Käufer seiner Smart-TV darauf hinzuweisen, dass beim Anschluss des Fernsehers an das Netz personenbezogene Daten erhoben und verwendet werden können. Zugleich untersagte weiter
  • 901 Leser

Schutz für Hausbauer soll besser werden

Verträge zwischen privaten Bauherren und Bauunternehmern sollen in Zukunft klare Fristen und mehr Details zu einzelnen Leistungen enthalten. Der Bundestag beriet am Freitag in erster Lesung über eine Reform des Bauvertragsrechts. Bauherren sollen einen Hausbauvertrag künftig innerhalb von 14 Tagen widerrufen können, damit sie ihre Entscheidung noch weiter
  • 1055 Leser

Schäuble: Brexit würde jeden hart treffen

Am 23. Juni stimmen die Briten über den Verbleib in der EU ab. Ein Austritt wäre hart für alle, sagt Schäuble, warnt das Königreich aber auch mit Blick auf die Vorzüge des gemeinsamen Marktes knapp, aber deutlich vor den Konsequenzen: „Drin heißt drin und raus heißt raus.“ weiter
  • 1010 Leser

Sprechstunde per Videokonferenz

Wie die Gesundheitsversorgung auf dem Land künftig aussehen wird
Die ärztliche Versorgung auf dem Land ist in Gefahr. Telemedizin kann sie retten. Sie bringt Arzt und Patient zusammen – aber nicht an einem Tisch. weiter
  • 1332 Leser

Uber lässt nicht locker

Verband warnt vor "digitaler Vertrauenskrise"
Nach monatelangem Stillstand angesichts des erbitterten Streits mit dem Taxi-Gewerbe baut der Fahrdienst-Vermittler Uber sein Angebot in Berlin mit dem Chauffeur-Service UberX aus. Dabei werden Fahrgäste von professionellen Fahrern in Mietwagen befördert. Der Preis soll um rund ein Fünftel niedriger sein als beim Taxi. Uber arbeite bei dem Dienst mit weiter
  • 836 Leser