Artikel-Übersicht vom Dienstag, 12. April 2016

anzeigen

Regional (2)

Handwerk wünscht andere Politik

Berufliche Bildung gerechter finanzieren – Positive Konjunkturzahlen der Handwerkskammer
Angesichts guter konjunktureller Werte präsentiert sich das Handwerk mit breiter Brust. Die Handwerkskammer Ulm hat aktuelle Zahlen aufgearbeitet. Im Zuge der laufenden Koalitionsgespräche in Stuttgart wurden zudem einige Forderungen an die künftige Landespolitik zusammengetragen. weiter
  • 1820 Leser

Konjunktur in der Region

Im Ostalbkreis beurteilen 67 % der 3900 Betriebe ihre Geschäftslage als gut, 87 % sehen der Zukunft zuversichtlich entgegen. Insgesamt melden über 57 % der Unternehmen eine Auslastung von 80 % oder höher. Ein Minus bei den Aufträgen erwarten 14 % des regionalen Handwerks – im Kammerbezirk ein hoher Wert.Im Landkreis Heidenheim beurteilen aktuell weiter
  • 550 Leser

Überregional (16)

Bald neue Vorschrift

Vereinfachung vorgeschrieben Die Bankenbranche muss in Sachen Kontowechsel reagieren. "Der Gesetzgeber drängt auf eine Vereinfachung des Kontowechsels. Das Zahlungskontengesetz, das vermutlich noch in der ersten Jahreshälfte in Kraft tritt, schreibt Banken vor, alle notwendigen Daten kurzfristig bereitzustellen. Der Wechsel soll innerhalb von maximal weiter
  • 865 Leser

Freundlicher Wochenstart

Erholung beim Ölpreis hilft dem Dax
Der Dax hat sich zum Wochenstart von seiner freundlichen Seite präsentiert. Über weite Strecken notierte der deutsche Leitindex gestern über der Marke von 9700 Punkten. Marktexperten wie Andreas Paciorek von CMC Markets stellten auf den jüngsten Erholungstrend beim Ölpreis als Unterstützung für den deutschen Leitindex ab. Darüber hinaus geselle sich weiter
  • 795 Leser

Illegaler Handel mit Arznei blüht

Finanzminister Schäuble warnt vor gefährlichen Fälschungen
Ob Potenzmittel, Schlankmacher oder Anabolika - der illegale Handel mit gefälschten Arzneimitteln boomt. Laut Zollstatistik für 2015 zogen Fahnder weit mehr illegale und gefälschte Arzneimittel aus dem Verkehr als in den Vorjahren. 2015 seien 3,9 Mio. Stück Tabletten sichergestellt worden - annähernd viermal mehr als 2014. Bundesfinanzminister Wolfgang weiter
  • 757 Leser

Jobsicherung bei Mahle bis zum Jahr 2020

Der Autozulieferer Mahle und die Gewerkschaft IG Metall haben sich auf ein Maßnahmenpaket zur Standortsicherung geeinigt. Betriebsbedingte Kündigungen für die 30 deutschen Standorte mit 14 000 Beschäftigten seien bis Ende 2019 nicht möglich, teilte die IG Metall mit. Im Gegenzug erklärten sich die Arbeitnehmervertreter zu Zugeständnissen bereit. So weiter
  • 973 Leser

Kommentar: Gesundheit geht vor Geldbeutel

Da schlagen sie zu, die Verbraucher: Das Geschäft mit illegalen Medikamenten im Internet boomt. Und zwar ausgerechnet in Deutschland, wo die Menschen sonst so auf ihre Sicherheit bedacht sind. Mancher Händler mag mit billigen Angeboten locken, das darf für Verbraucher aber kein Argument sein. Die eigene Gesundheit sollte immer über dem Geldbeutel stehen weiter
  • 849 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 02.04.-08.04.16: 200er Gruppe 44-49 EUR (47,20 EUR). Notierung 11.04.16: unverändert. Handelsabsatz: 27.040 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 618 Leser

Millionenklage gegen Essener Konzern RWE

Im Millionenstreit zwischen der russischen Sintez-Gruppe des Oligarchen Leonid Lebedew und dem Essener Energiekonzern RWE sind nach Einschätzung des Oberlandesgerichts Hamm noch schwierige rechtliche Probleme zu klären. Möglicherweise seien deshalb weitere Rechtsgutachten notwendig, deutete der Vorsitzende des 8. OLG-Zivilsenats zu Beginn der Berufungsverhandlung weiter
  • 768 Leser

Notizen vom 12. April 2016

Celesio kauft Holon Der Pharmahändler Celesio (Stuttgart) steigt ins Apotheken-Geschäft in Portugal ein und übernimmt das Apotheken-Netzwerk Holon in Portugal. Holon hat etwa 80 Mitarbeiter. Den Kaufpreis gab Celesio nicht bekannt. Die Deutschen sind bereits als Großhändler in Portugal aktiv. Umstrittener Mindestlohn Die Arbeitgeber haben Forderungen, weiter
  • 1024 Leser

Protest der Eisenmänner

Azubis von Saarstahl trugen bei der Kundgebung des bundesweiten Stahl-Aktionstags der IG Metall Masken der Comicfigur Iron Man (Eisen Man). Die Stahlindustrie fordert Rahmenbedingungen für fairen Wettbewerb. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat den Stahlkochern Unterstützung im Kampf um den Erhalt der Arbeitsplätze zugesagt. Foto: dpa weiter
  • 962 Leser

Software, die sich mit Menschen unterhält

Chatbots sollen helfen, Reisen oder Tische zu buchen
Das Silicon Valley ist im Chatbot-Fieber. Software, die sich mit Menschen unterhalten kann, soll beim Buchen von Reisen helfen oder den Kundendienst übernehmen. Gefahr lauert durch Online-Kriminelle. weiter
  • 957 Leser

Solange es Spaß macht

Erima-Chef Wolfgang Mannherz (62) will noch lange nicht aufhören
Das Team ist der Star - so könnte die Devise des Sportartikelherstellers Erima lauten. Mit Fußball, Handball und Tennis kamen die Pfullinger aus den roten Zahlen. Wolfgang Mannherz ist Vater des Erfolgs. weiter
  • 969 Leser

Umfrage: Viele Banken Streichen Stellen

Die Stimmung in Deutschlands Finanzinstituten ist trüb: 42 Prozent der Banken rechnen in diesem Jahr mit einer Verschlechterung ihrer Lage, wie aus einer gestern veröffentlichten Umfrage des Beratungsunternehmens Ernst & Young (EY) hervorgeht. Nur 31 Prozent der Kreditinstitute gehen demnach von einer Verbesserung ihrer Lage aus. Viele Banken wollen weiter
  • 835 Leser

Was ist die blaue Plakette?

Umwelt-Kennzeichen ist noch höchst umstritten
Der Diesel soll aus deutschen Innenstädten raus, deswegen soll die blaue Plakette her. Das will Bundesumweltministerin Barbara Hendricks. Doch die Plakette ist unter Politikern und der Industrie umstritten. weiter
  • 1036 Leser

Wechsel leicht gemacht

Finanzdienstleister helfen, neue Konten zu eröffnen
Beim Bankkonto ist es wie beim Stromanbieter: Die Kunden scheuen den mit einem Wechsel verbundenen Papierkram. Doch die Digitalisierung und neue Dienstleister machen die Sache einfacher. weiter
  • 836 Leser

Weltmeister in Erima-Trikots

Früher 1900 wurde der Sportartikelhersteller von Remigius Wehrstein in Reutlingen gegründet. Erima ist damit der älteste noch existierende Sportartikelhersteller in Deutschland. 1936 übernahm Erich Mak die Geschäfte. Seine Initialen sind es, die dem Unternehmen den Namen geben. Er konzentrierte sich auf Teamsport. In den 1960er Jahren stattete Erima weiter
  • 744 Leser

Zahlen & Fakten

Aesculap legt zu Der Medizingerätehersteller Aesculap (Tuttlingen) hat 2015 vor allem dank guter Auslandsgeschäfte deutlich zugelegt. Der Umsatz sei 2015 um 11 Prozent auf rund 1,66 Mrd. EUR gestiegen, sagte der Vorstandsvorsitzende Hanns-Peter Knaebel. Wachstumstreiber seien vor allem China und die USA gewesen. Käufer für Yahoo? Die Mutter der britischen weiter
  • 1028 Leser