Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 31. März 2016

anzeigen

Regional (6)

Palm will in Italien Fabrik übernehmen

Einstieg in italienischen Markt
Die Aalener Papierfabrik Palm hat angekündigt, den italienischen Wellpappenhersteller Ondulato Lecchese im nördlich von Mailand gelegenen Lugaro d’Erba im Rahmen einer Nachfolgeregelung zu übernehmen. Der italienische Markt wurde bislang nur über ein Vertriebsbüro bearbeitet. weiter
  • 1877 Leser

Bester Schleifer arbeitet 2016 bei Mapal

Wettbewerb in Augsburg
Bei der Mapal-Tochter Weisskopf-Werkzeuge GmbH im thüringischen Meiningen, ist der „Werkzeugschleifer des Jahres 2016“ beschäftigt. Roberto Krech, der seit über zehn Jahren bei Weisskopf als Produktspezialist tätig ist, trat zum Wettbewerb an. weiter
  • 1780 Leser

Warten auf die Belebung

Arbeitslosenquote stagniert in der Region bei 4,3 Prozent
Der Arbeitsmarkt in Ostwürttemberg reagiert verhalten auf die Belebung im Frühjahr 2016. Die Arbeitslosenquote verharrt im dritten Monat in Folge bei 4,3 Prozent. Bereits 2015 hatte die Frühjahrsbelebung lange auf sich warten lassen und konnte erst im April verstärkt wahrgenommen werden. weiter
  • 1716 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Agrarforum der VR-Bank Aalen

Über 70 Landwirte waren zum Agrarforum der VR-Bank Aalen gekommen. Sie wurden mit einigen Zukunftsthemen der Branche konfrontiert. Klaus-Herbert Rolf, Leiter Sales Marketing der Firma „365 FarmNet“, sprach über die „Digitalisierung in der Landwirtschaft“. Axel Herlinghaus von der DZ-BANK AG referierte zum Thema „Ernte gut, weiter
  • 1547 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

IHK-Umweltforum

Ein Energiemanagementsystem lohnt sich für jedes Unternehmen. Durch die Systematisierung und Strukturierung von Energieverbrauchsdaten lassen sich Einsparpotenziale frühzeitig erkennen.Am Dienstag, 3. Mai, findet bei der IHK in Heidenheim das Seminar „Energiemanagement für Fortgeschrittene“ statt. Das kostenpflichtige Seminar soll Unternehmen weiter
  • 1453 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Sportliche Schlümpfe von Schleich

2016 wird ein Jahr voller sportlicher Höhepunkte: In Frankreich messen sich die europäischen Spitzenfußballer und in Brasilien kämpfen bei Olympia Athleten aus aller Welt um einen Platz auf dem Siegertreppchen. Auch im Schlumpf-Sortiment des Gmünder Spielwarenherstellers Schleich geht es deshalb sportlich zu: Ab Mai bringt das schwäbische Traditionsunternehmen weiter
  • 1727 Leser

Überregional (20)

"Für Frauen mit vollen Schränken"

Das Modeunternehmen Marc Cain setzt auf modernste Technik und viel Handarbeit
Selbst bei trübem Winterwetter erstrahlen die Gebäude des Modeunternehmens Marc Cain in frischem Weiß auf grüner Wiese. Doch nicht nur die Fassade glänzt: Was innen entsteht, kann sich sehen lassen. weiter
  • 1
  • 888 Leser

Betreuung von Flüchtlingen schafft Jobs

Die Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen erweist sich zunehmend als Jobmotor. Derzeit entstünden bei Unternehmen und Organisationen "im Umfeld des Flüchtlingsmanagements" viele offene Stellen, berichtete die Bundesagentur für Arbeit (BA) in Nürnberg. So hätten öffentliche Verwaltungen im März 77 Prozent mehr freie Stellen gemeldet als im Vorjahr. weiter
  • 777 Leser

Das Unternehmen

Auf Platz fünf Metro ist einer der wichtigsten internationalen Handelskonzerne. Das Unternehmen aus Düsseldorf beschäftigt in 30 Ländern rund 230 000 Mitarbeiter. Der Umsatz sank im Geschäftsjahr 2014/15 leicht um 1,2 Prozent auf 59,2 Mrd. Euro. Der Gewinn vor Sondereinflüssen legte auf 625 Mio. Euro zu. Zur Metro Group gehören neben den Elektrofachmärkten weiter
  • 856 Leser

DGB hält Minijobs nicht mehr für zeitgemäß

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) will ein Ende der Minijobs. Der sozialrechtliche Sonderstatus dieser Beschäftigtengruppe müsse abgeschafft werden, vor allem jüngere Frauen lehnten Minijobs als einzige berufliche Perspektive ab, heißt es in einer Auswertung des Gewerkschaftsdachverbandes. "Der Gesetzgeber sollte diesem Wunsch Rechnung tragen und weiter
  • 732 Leser

Finanzkonzern W&W gibt Gewinnziel vor

Der Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische (W&W) hat gestern sein Ergebnisziel für dieses Jahr konkretisiert. Für 2016 strebe W&W ein Konzernergebnis von mindestens 220 Mio. EUR an, teilte der Konzern bei der Veröffentlichung seines Geschäftsberichts mit. Auch langfristig will der Konzern früheren Aussagen zufolge mindestens 220 Mio. weiter
  • 795 Leser

Gemischtwarenladen ade

Metro spaltet sich auf: Großhandel und Elektronik sollen eigenständig werden
Der Handelsriese Metro will sich in zwei unabhängige Gesellschaften aufteilen. Die Trennung von Großhandelsgeschäft und Elektroniksparte hätte auch Vorteile für die Beschäftigten, sagt Metro-Chef Koch. weiter
  • 852 Leser

Kommentar: Kein Urteil mit Signalwirkung

Das Urteil des Oberlandesgerichtes Stuttgart überrascht nur auf den ersten Blick. Das Gericht gibt einer Bausparerin Recht, die ihren Vertrag seit mehr als 20 Jahren nicht mehr besparte. Eine grundsätzliche oder auch nur signalhafte Entscheidung gegen Bausparkassen, die Altverträge kündigen, ist der Stuttgarter Richterspruch allerdings nicht. Es gibt weiter
  • 791 Leser

Marktberichte

Aufgrund der Osterferien fallen die Notierungen für Heizöl, Eier und Produktenbörse aus. In der nächsten Woche am 06. April 2016 werden wir wieder den vollständigen Marktbericht veröffentlichen. HOLZPELLETS Durchschnittspreise in Euro/Tonne, Liefermenge 6 t, inkl. Mwst. 238,28 EUR. SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 12. Woche 21.03. bis 27.03.16: S 61,6 v.H. weiter
  • 802 Leser

Notizen vom 31. März 2016

Strafe für Verspätungen Verspätungen im Münchner S-Bahn-Verkehr sind für viele Pendler regelmäßiges Ärgernis. Nun muss die Deutsche Bahn als Betreiberin der Züge dafür erneut Strafen an den Freistaat Bayern zahlen. Für 2015 wurden 400 000 EUR für Verspätungen und andere Mängel fällig, doppelt soviel wie im Jahr zuvor. Diese Zahlen bestätigte ein Sprecher weiter
  • 857 Leser

Obolus für Plastiktüten kommt später

Umweltministerin Hendricks hat Vereinbarung mit dem Handel noch nicht unterschrieben
Eigentlich sollte es ab 1. April im Einzelhandel Plastiktüten nur noch gegen Bezahlung geben. Doch der Start verzögert sich, und bei weitem nicht alle Geschäfte wollen freiwillig mitmachen. weiter
  • 861 Leser

Preise ziehen wieder leicht an

Teurere Nahrungsmittel und höhere Kosten für Pauschalreisen haben die Inflation im Ostermonat März leicht angetrieben. Die Verbraucherpreise stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 0,3 Prozent. Nach wie vor gebremst wird der Preisauftrieb vom Ölpreisverfall. Energie wurde gegenüber dem Vorjahr 8,9 Prozent billiger. Im Februar hatte der Ölpreisverfall die weiter
  • 845 Leser

Rechtliche Grauzone

Verzicht auf Darlehen Aus Sicht der Bausparkassen findet durch den Verzicht auf das Darlehen eine Zweckentfremdung des Bausparvertrags zur reinen Kapitalanlage statt. Sie berufen sich auf den Paragrafen 489 im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB), demzufolge Darlehensnehmer zehn Jahre nach vollständigem Empfang einer Leistung kündigen dürfen. In der Sparphase weiter
  • 732 Leser

Schlappe für Bausparkasse

Oberlandesgericht Stuttgart: Kündigung eines Altvertrages nicht rechtens
Darf eine Bausparkasse einen nach heutigem Maßstab gut verzinsten Vertrag kündigen? Ja, sagt das Oberlandesgericht, wenn sie die Regeln einhält. Und gab einer klagenden Bausparerin Recht. weiter
  • 771 Leser

Spotify füllt seine Kasse für Börsengang

Der Musikdienst Spotify besorgt sich 1 Mrd. Dollar für den Konkurrenzkampf mit Rivalen wie Apple. Das Geld werde dem Marktführer bei Streaming-Musik vor allem von Finanzinvestoren geliehen, berichteten das "Wall Street Journal" und die "New York Times". Die Investoren könnten die Schuldpapiere später in Spotify-Aktien umwandeln, wie informierte Personen weiter
  • 795 Leser

Südwesten über dem Durchschnitt

Die Wirtschaft in Baden-Württemberg ist im vergangenen Jahr so stark gewachsen wie in keinem anderen Bundesland. Das preisbereinigte Bruttoinlandsprodukt (BIP) war vergangenes Jahr 3,1 Prozent höher als im Vorjahr, wie das Statistische Landesamt gestern mitteilte. Deutschlandweit wuchs die Wirtschaft nach Angaben der Behörde um 1,7 Prozent. Berlin verzeichnete weiter
  • 767 Leser

US-Geldpolitik hilft Dax

Fed-Chefin Yellen stellt Zinserhöhung vorerst zurück
Beruhigende Worte der US-Notenbankvorsitzenden Janet Yellen zur Geldpolitik in den Vereinigten Staaten haben dem Dax am Mittwoch wieder über die Marke von 10 000 Punkte geholfen. Allerdings pendelt das Börsenbarometer bereits seit rund zwei Wochen um die psychologisch wichtige Marke. Die Fed-Vorsitzende Yellen hatte sich am Vorabend in puncto möglicher weiter
  • 813 Leser

Zahlen & Fakten

Manz rechnet mit Verlust Der angeschlagene Maschinenbauer Manz (Reutlingen) will sich 2016 weiter aus den roten Zahlen arbeiten. Für 2016 rechne der Konzern mit einem mindestens ausgeglichenen Ergebnis. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern soll sich verbessern, werde sich aber genau wie der Überschuss noch im Minus bewegen. Grammer steigert Umsatz Der weiter
  • 748 Leser

Zur Person und zum Unternehmen

Gründer Marc Cain ist 1973 von Helmut Schlotterer in Italien gegründet worden. Schlotterer ist Textiltechniker und studierter Betriebswirt. Zu Strickoberbekleidung kamen nach und nach Web, Jersey und Denim. Marc Cain kleidet die Frau heute von Kopf bis Fuß ein. Schlotterer ist seit mehr als 40 Jahren mit seiner Frau Ute verheiratet. Das Paar hat keine weiter
  • 817 Leser