Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 16. März 2016

anzeigen

Regional (4)

Fachtag für Technische Bildung

Schwäbisch Gmünd. Die Digitalisierung der Lebens- und Arbeitswelt schreitet immer weiter voran. Antworten gibt ein Fachtag am 7. April an der Pädagogischen Hochschule in Gmünd. Besonders die Vernetzung von Gegenständen, Maschinen und Räumen beschäftigt immer mehr Unternehmen, aber auch Wissenschaftler und Schulen. Sie birgt enorme Chancen, aber auch weiter
  • 1354 Leser

Telenot-Melder ist prämiert

Aalen-Hammerstadt. Der Handel hat eine Auszeichnung vergeben. Ein neuer Deckenmelder von Telenot darf das Label „Top Produkt Handel 2016“ tragen. In der Kategorie „Innovation“ erhielt der Melder mit dem 360 Grad-Rundumblick den begehrten Preis in Silber. Einbrüche in Handels-, Lager- und Geschäftsräume erfolgen zunehmend über weiter
  • 1547 Leser

Unternehmen melden über 280 Plätze

Praktikumsatlas für Flüchtlinge
„Helfen Sie mit beim Berufseinstieg“ lautete der Aufruf der IHK Ostwürttemberg im Februar. In ihrer Abfrage bat sie die Unternehmen in Industrie, Handel und Dienstleistung um Unterstützung beim Aufbau eines Praktikumsatlas für Flüchtlinge. Mit über 280 gemeldeten Plätzen ist die Resonanz in Ostwürttemberg hoch. weiter
  • 1506 Leser

Wechsel im Vorstand

Raiffeisenbank Westhausen hat Ersatz für Reinhard Schemel gefunden
Bei der Raiffeisenbank Westhausen dreht sich das Personalkarussell schnell. Nachdem Ende Februar Reinhard Schemel um die Auflösung seines Vertrags bat, hat die Genossenschaftsbank nun einen Nachfolger gefunden. Ab 1. Mai soll Gerd Rothenbacher als zweites Vorstandsmitglied an Bord sein. weiter

Überregional (16)

Bilanz 2015

Zwei Milliarden Gewinn Im vergangenen Jahr konnten die 413 (Vorjahr: 416) Sparkassen in Deutschland sinkende Zinsüberschüsse durch höhere Provisionsüberschüsse ausgleichen, besonders dank guter Geschäfte mit Wertpapieren. Der Vorsteuergewinn lag mit 4,6 Mrd. Euro um 200 Mio. Euro unter dem Wert von 2014. Unter dem Strich stand erneut ein Überschuss weiter
  • 795 Leser

Daimler will in China wachsen

Daimlers Transporter-Sparte hofft 2016 auf ein Ende des Abwärtstrends in China. "Wir werden den Absatz in diesem Jahr insgesamt stark steigern", sagte Sparten-Chef Volker Mornhinweg in Stuttgart. Die Verkäufe in diesem Segment waren in China 2015 um 44 Prozent auf 7200 Fahrzeuge abgesackt. Daimler bringt demnächst die V-Klasse und den Vito auf den chinesischen weiter
  • 827 Leser

Frauen fehlen häufiger

Gründe sind psychische Krankheiten, Krebs und Pflege von Kindern
Frauen fehlen häufiger krankheitsbedingt am Arbeitsplatz als Männer. Sie leiden besonders oft unter Krebs und psychischen Krankheiten. Zudem belastet sie die Betreuung ihrer kranken Kinder. weiter
  • 935 Leser

Hansgrohe: Gutes Geschäft auf Luxusdampfern

Neue Spitzenwerte bei Umsatz und Gewinn - der Schwarzwälder Bad-Armaturen-Hersteller Hansgrohe hat 2015 den Rekord des Vorjahres erneut übertroffen. Vorstandschef Thorsten Klapproth will diesen Kurs im laufenden Jahr in noch höherem Tempo fortsetzen, wie er gestern auf der Bilanzpressekonferenz in Frankfurt betonte. Auch 2016 wolle man wieder deutlich weiter
  • 826 Leser

Kampf gegen die Falten sorgt für Umsätze

Frauen ab 50 investieren gern in ein jugendliches Erscheinungsbild
Wahre Schönheit ist unbezahlbar. Anti-Aging-Produkte nicht, und genau deshalb greifen vor allem Deutschlands Frauen ab 50 zu. Die Branche freut das - denn hierzulande wird diese Zielgruppe immer wichtiger. weiter
  • 956 Leser

Keine kostenlosen Konten mehr

Sparkassen kündigen Preiserhöhungen und weitere Filialschließungen an
Niedrige Zinsen und viel Bürokratie setzen den Sparkassen zu. Manche Probleme sind hausgemacht: Das engmaschige Filialnetz wird zur Belastung im digitalen Zeitalter. Hier die wichtigste Fragen und Antworten. weiter
  • 888 Leser

Klage über Produktpiraterie

Schäden Mehr als jeder zweite Befragte (52 Prozent) hat bei einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes TNS eingeräumt, schon einmal gefälschte Markenartikel gekauft zu haben. 2014 wurden in Europa gefälschte Kosmetikprodukte im Wert von fast 60 Mio. Euro aufgegriffen, davon 22,6 Mio. in Deutschland. dpa weiter
  • 799 Leser

Kommentar: Sie werden deshalb nicht gleich umfallen

Zwei Milliarden Euro haben die deutschen Sparkassen im vergangenen Jahr verdient. Den rituellen Bankkritikern sei gesagt: Das ist nicht zu viel für einen Verbund, der 230 000 Mitarbeiter zu entlohnen und fast 15 000 Filialen zu betrieben hat. Es ist aber auch nicht so wenig, als dass man schon den baldigen Niedergang der Sparkassen - und anderer Banken weiter
  • 940 Leser

Lange Geschichte, kleiner Marktanteil

Historie Hanf hat eine lange Geschichte in der Bekleidungsindustrie. Seit Jahrtausenden werden Hanffasern für Bekleidungstextilien und technische Anwendungen wie Seile und Netze eingesetzt. Im 18. Jahrhundert wurde Hanf von Baumwolle verdrängt, heißt es in einer Studie des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. In den weiter
  • 871 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 60,78 4501-5500 l 48,44 1501-2000 l 55,89 5501-6500 l 49,19 2001-2500 l 53,36 6501-7500 l 48,39 2501-3500 l 51,58 7501-8500 l 47,97 3501-4500 l 50,44 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 904 Leser

Mehr Geld für Start-ups

Merkel fordert auf der Cebit höheres Tempo beim Umbau der europäischen Wirtschaft
Die Bundesregierung setzt für den digitalen Wandel stärker auf Start-ups. Das Bundeswirtschaftsministerium und die staatliche Förderbank KfW starteten einen Investitionsfonds von 225 Mio. EUR für Firmen in der frühen Wachstumsphase. Auf der Cebit in Hannover forderte Bundeskanzlerin Angela Merkel mehr Tempo beim Umbau der Wirtschaft in Europa ein. "Die weiter
  • 825 Leser

Notizen vom 16. März 2016

Weniger Güterbahnhöfe? Die Deutsche Bahn erwägt nach Informationen aus Aufsichtsratskreisen, rund 500 der 1500 Güterverladestellen in Deutschland zu schließen. Damit wäre der Verlust von rund 3500 Arbeitsplätzen verbunden, hieß es aus dieser Quelle. Dies habe der Vorstand dem Aufsichtsrat bei dessen Sitzung gestern als eines von mehreren Szenarien vorgestellt. weiter
  • 961 Leser

Spitzenwäsche aus Hanf

Das kleine Unternehmen Cannamoda setzt auf nachhaltige und chemiefreie Textilien
Hanf bringen die meisten Menschen zuerst mit Drogen in Verbindung. Doch die Pflanze ist vielseitig: Das Unternehmen Cannamoda stellt Kleidung aus Hanf her. Nicht alles sieht nach Öko-Mode aus. weiter
  • 735 Leser

Viele sind mit Arbeitssituation unzufrieden

Unzufriedenheit mit der eigenen Arbeitssituation ist in Deutschland weit verbreitet. Das geht aus einer vom Bundesarbeitsministerium geförderten Studie hervor, die am gestrigen Dienstag vorgestellt wurde. Nur für knapp ein Fünftel der Befragten entspricht die eigene Arbeitssituation demnach in etwa dem persönlichen Idealbild von Arbeit. 45 Prozent der weiter
  • 672 Leser

Warten auf US-Zinsentscheid

Anleger trauen sich kaum aus der Deckung
Die Zurückhaltung der Anleger vor dem Leitzinsentscheid der US-Notenbank Fed hat den Aktienmarkt belastet. "Vor der Fed am Mittwoch traut sich kaum ein Marktteilnehmer richtig aus der Deckung", kommentierte Experte Jens Klatt vom Analysehaus DailyFX die Kursverluste. Am Montag hatte der Leitindex erstmals seit gut zwei Monaten zwischenzeitlich die viel weiter
  • 671 Leser

ZAHLEN UND FAKTEN

Sixt übertrifft sich selbst Deutschlands größter Autovermieter Sixt (Pullach) übertrifft die eigenen Erwartungen. "Unser Konzern entwickelte sich im In- und Ausland deutlich dynamischer als die Mobilitätsmärkte insgesamt", sagte Unternehmenschef Erich Sixt. Treiber seien vor allem die Expansion in Westeuropa und in den USA gewesen. Für 2015 gab Sixt weiter
  • 862 Leser