Artikel-Übersicht vom Dienstag, 15. März 2016

anzeigen

Regional (3)

Erneut mehr Handwerker in Württemberg

Studie der Handwerkskammer
Das Handwerk boomt weiter: Die Zahl der Handwerker zwischen Jagst und Bodensee nimmt weiter zu. Wie die Handwerkskammer Ulm mitteilt, sind aktuell 18.383 Betriebe aktiv. Das ist ein Plus von rund einem Prozent im Vergleich zum Jahresanfang 2015. weiter
  • 1497 Leser

Netzwerk soll Firmen bei der Effizienz helfen

Netzwerk bereits gestartet
Trotz niedriger Ölpreise: Die Kosten für Energie sind für viele Unternehmen ein wesentlicher Kostenblock. Deshalb hat die EnBW ODR nun ein Netzwerk gestartet: Das „Energieeffizienz-Netzwerk 2.0“ will die Energieeffizienz in teilnehmenden Unternehmen deutlich verbessern. weiter
  • 1404 Leser

Von der Fischflosse zum Roboter

Experten aus der Automatisierungstechnik referieren an der Technischen Schule
Der Megatrend Industrie 4.0 ist in aller Munde. Auch der Innovationstag an der Technischen Schule in Aalen stand in diesem Zeichen. Experten aus der Automatisierungs- und Fertigungstechnik informierten mit Vorträgen über aktuelle technologische Entwicklungen auf dem Weg zu Industrie 4.0. weiter
  • 2776 Leser

Überregional (20)

Bahlsen verkauft 137 000 Tonnen Kekse

. Der Kekskonzern Bahlsen hat seine Marktführerschaft 2015 ausgebaut. Der Gebäckhersteller aus Hannover steigerte seinen Anteil auf dem Heimatmarkt um 0,4 Punkte auf 11,7 Prozent, wie Bahlsen gestern mitteilte. Damit behauptete die Gruppe ihre Spitzenposition auf einem auch insgesamt wachsenden Gesamtmarkt für Süßgebäck; dieser legte den Angaben zufolge weiter
  • 951 Leser

Bei IT nur noch Mittelmaß

Cebit: Deutschland will mit Cloud-Service und 5G-Datenfunk aufholen
Bei der Cebit in Hannover steht der digitale Wandel im Mittelpunkt. In der deutschen Wirtschaft kann man erste Veränderungen erkennen. Doch auch die Zweifel an ihrer Wettbewerbsfähigkeit nehmen zu. weiter

BER: Eröffnung bleibt weiter unklar

Nach neuen Verzögerungen bei den Baugenehmigungen für den neuen Hauptstadtflughafen fällt womöglich erst im Oktober eine Entscheidung, ob der Airport wie geplant Ende 2017 eröffnet werden kann. "Wir wollen nicht den Druck aus dem Kessel nehmen, sonst zieht wieder Gelassenheit auf der Baustelle ein", sagte Flughafenchef Karsten Mühlenfeld gestern im weiter
  • 736 Leser

Daimler-Chef Zetsche verdient 13 Millionen

Top-Manager bekommen fünf Prozent mehr
Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche war 2015 der bestbezahlte Manager der 30 Dax-Konzerne. Er verdiente 13,2 Millionen Euro. weiter
  • 885 Leser

Dax greift 10 000 Punkte an

Leitindex setzt Erholung fort
Der deutsche Leitindex ist gestern erstmals seit Januar wieder über 10 000 Punkte geklettert. Zum Schluss konnte der deutsche Leitindex die psychologisch wichtige Marke nicht ganz halten, erzielte aber den besten Schlusskurs seit 6. Januar. Der erneut rutschende Ölpreis sorgte am Nachmittag für Unsicherheit. Der Leitindex hat sich seit gut einem Monat weiter
  • 738 Leser

Deutsche Bank kritisiert Bundesregierung

Die Deutsche-Bank-Spitze macht den Gesetzgeber und laufende Rechtsstreitigkeiten für das Misstrauen an den Märkten gegenüber dem Geldhaus mitverantwortlich. Das Vorpreschen der Bundesregierung bei der Umsetzung neuer europäischer Haftungsregeln für Anleihegläubiger habe Deutschland in einem internationalen Markt zum Sonderfall gemacht, sagten die beiden weiter
  • 760 Leser

EU erlaubt Drosselung der Milchmenge

Angesichts der seit Monaten dahindümpelnden Milchpreise macht die EU eine Ausnahme: Sie will eine vorübergehende Drosselung der Milchmenge dulden. Agrarkommissar Phil Hogan sagte gestern beim Treffen der Landwirtschaftsminister in Brüssel, er werde den Mitgliedsländern bald Vorschläge machen, wie sie dies umsetzen können, ohne die Prinzipien der freien weiter
  • 756 Leser

Geglückte Fusion der Supermärkte

Die Aktionäre des niederländischen Supermarkt-Konzerns Ahold haben erwartungsgemäß der Fusion mit dem belgischen Konkurrenten Delhaize zugestimmt. Mit der Fusion entsteht ein Einzelhandelsriese mit mehr als 6500 Geschäften und mehr als 375 000 Arbeitnehmern in Europa und den USA. Ahold ist mit einem Umsatz von rund 38 Mrd. EUR deutlich größer als Delhaize weiter
  • 635 Leser

Handwerk macht mehr Umsatz

. Trotz eines Umsatzwachstums haben die Handwerksbetriebe 2015 nicht mehr Menschen beschäftigt. Die Zahl der in Handwerksfirmen arbeiteten Menschen lag bei 767 000, wie der Baden-Württembergische Handwerkstag gestern in Stuttgart mitteilte. Das entsprach nur einem Plus von 0,2 Prozent. Dabei waren die Erlöse der 133 000 Betriebe um 2 Prozent auf 90 weiter
  • 795 Leser

Jobangst in Salzgitter - Ende eines Hoffnungsträgers

Audi Der Volkswagen-Konzern siedelt die Forschung für den Alternativantrieb Brennstoffzelle exklusiv bei Audi an. Die Konzerntochter soll die Technologie, bei der Wasserstoff in einer Brennstoffzelle Energie für eine Antriebsbatterie einspeist, am Standort Neckarsulm in Baden-Württemberg vorantreiben. Das hat der Vorstand so beschlossen, hieß es aus weiter
  • 803 Leser

Kommentar: Selbst ist der Kunde

Kunden müssen sich zuerst an die eigene Nase fassen, bevor sie sich über unerwünschte Verträge oder Abos beschweren. Natürlich sind Verbraucherrechte richtig und wichtig. Was in einem Vertrag steht, muss von allen Parteien eingehalten werden- keine Frage. Eingehalten wird aber auch das, was im Kleingedruckten steht. Und auch das sollte man als Kunde weiter
  • 728 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 03.03.-11.03.16: 200er Gruppe 43-48 EUR (45,40 EUR). Notierung 14.03.16: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 24.069 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 767 Leser

Notizen vom 15. März 2016

Tarifrunde ohne Ergebnis Die erste Runde der Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie ist gestern in Krefeld ergebnislos zu Ende gegangen. Die Arbeitgeber warfen der IG Metall vor, unerfüllbare Erwartungen zu wecken mit ihrer Forderung von 5 Prozent mehr Geld für die 700 000 Beschäftigten. Milliarden für neue Netze Mit einem forcierten weiter
  • 868 Leser

Oldtimer bringen solide Renditen

Historische Autos als Geldanlage: Im Schnitt fünf bis sechs Prozent Gewinn
In Zeiten niedriger Zinsen gelten Anlagen in Sachwerte als sichere Bank. Alte Autos hatten deshalb in der Vergangenheit Hochkonjunktur. Zuletzt kühlte sich der Markt allerdings wieder etwas ab. weiter
  • 1013 Leser

Tarifrunde im Zeichen des Skandals

Volkswagen-Mitarbeiter wollen keine Abstriche machen
Von knapp 2000 Euro bis weit über 6000 Euro reicht das Monats-Brutto in den 20 Stufen des VW-Haustarifs. Obendrauf gibt es attraktive Altersteilzeitregeln - noch. Denn der Vertrag dazu läuft aus. weiter
  • 1006 Leser

Weltgrößte Messe für Informationstechnologie

Jedes Jahr in Hannover Die jährliche Cebit findet seit 1986 in Hannover statt. Sie wurde als eigenständige Veranstaltung aus der auf Industrie fokussierten Hannover Messe ausgekoppelt. Die von der Deutschen Messe AG veranstaltete Leistungsschau wandelte sich in den vergangenen Jahren von einer breit angelegten Publikumsmesse zur für Fachleute ausgerichteten weiter
  • 724 Leser

Weltverbrauchertag

Rechte Heute wird der Weltverbrauchertag begangen. Er soll auf die Rechte der Verbraucher aufmerksam machen. Der Tag geht auf den US-Präsidenten John F. Kennedy zurück, der am 15. März 1962 grundlegende Verbraucherrechte bekannt machte. Er nannte dabei ausdrücklich das Recht, vor betrügerischer Werbung und vor gefährlichen oder unwirksamen Medikamenten weiter
  • 850 Leser

Üble Tricks

Werbeanrufe und unseriöse Betriebe machen Verbrauchern zu schaffen
Mogelpackungen und unseriöse Handwerkerdienste sorgen für Unmut unter Verbrauchern. Auch unerlaubte Telefonwerbung bleibt ein Dauerbrenner. Oft werden die Angerufenen überrumpelt. weiter
  • 5
  • 1155 Leser

Zahlen & Fakten

Bahn beauftragt Taxis Das deutsche Taxigewerbe hat erneut den Großauftrag der Bahn erhalten, die Fahrgäste bei Verspätungen und Zugausfällen an ihr Ziel zu bringen. Zum Einsatz kommen Gutscheine, die von der Bahn unter bestimmten Voraussetzungen ausgegeben werden und mit denen der Kunde dann bargeldlos das Taxi nutzen kann. Stärkung der Stahlbranche weiter
  • 882 Leser