Artikel-Übersicht vom Samstag, 20. Februar 2016

anzeigen

Überregional (20)

"Cum-Ex-Deals" kosteten Staat Milliarden

Untersuchungsausschuss soll ähnliche Betrügereien in Zukunft verhindern
Jahrelang wurde der Fiskus um Milliarden geprellt durch zweifelhafte Aktiendeals - so genannte Cum-Ex-Geschäfte. Ein Untersuchungsausschuss des Bundestags wird die Sache näher beleuchten. weiter
  • 1340 Leser

"Widerrufsjoker" zieht bald nicht mehr

Änderung der Regeln für Immobilienkredite kommt
Eigenheimbesitzer müssen sich auf eine Änderung des Widerrufsrechts bei Immobilienkrediten einstellen. Die Neuregelung ist Teil des Gesetzes zur Umsetzung der EU-Wohnimmobilien-Kreditrichtlinie. weiter
  • 1544 Leser

Air Berlin kürzt Zuschläge

Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft Air Berlin will die Zahlung von Überstundenzuschlägen an seine Piloten vorübergehend aussetzen. Darüber liefen Gespräche mit der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit, bestätigte ein Sprecher einen "Spiegel"-Bericht. Nach dem Tarifvertrag seien solche Verhandlungen "im Falle von Produktionsrücknahmen aufgrund geopolitisch weiter
  • 1105 Leser

Akademisierung kritisiert

Nach dem "besten Jahr seit der Wiedervereinigung" ist das deutsche Handwerk weiter optimistisch. "Wir erwarten auch 2016 ein gutes Jahr mit einem Umsatzwachstum von 2 Prozent", sagte der Generalsekretär des Zentralverbands (ZDH), Holger Schwannecke, vor der Internationalen Handwerksmesse in München. Die Zinsen seien niedrig. "Wir rechnen mit guten Auftragszahlen, weiter
  • 939 Leser

Allianz dämpft Erwartungen

Europas größter Versicherer Allianz (München) geht nach einem Gewinnplus 2015 mit gedämpften Erwartungen ins neue Jahr. Vorstandschef Oliver Bäte stellte zwar "sehr gute Ergebnisse" auch für die Zukunft in Aussicht. 2016 geht er aber in allen drei Sparten des Konzerns eher von einem Gewinnrückgang aus. Die Allianz-Aktionäre sollen eine Dividende von weiter
  • 961 Leser

Bei Metro geht es aufwärts - Real bleibt Sorgenkind

Vier Jahre nach seinem Amtsantritt sieht Metro-Chef Olaf Koch die Konsolidierung des Handelskonzerns als "weitgehend abgeschlossen" an. Der Manager sagte gestern auf der Hauptversammlung des Unternehmens, nach dem Verkauf der Warenhauskette Kaufhof und des Großhandelsgeschäfts in Vietnam sei der Konzern "sowohl bilanziell als auch finanziell bestens weiter
  • 898 Leser

Bericht: Amazon baut Packstation

Der US-Onlinehändler Amazon will auch in Deutschland eigene Packstationen aufbauen, in denen Kunden ihre Bestellungen abholen und auch zurückschicken können. Das gehe aus Stellenanzeigen hervor, berichtete die "Süddeutsche Zeitung". Amazon bestätigte den Bericht nicht. Es gebe Stellenanzeigen, in denen die Münchner Zentrale von Amazon Deutschland Manager weiter
  • 999 Leser

Bericht: Amazon will Packstation aufbauen

Der US-Onlinehändler Amazon will einem Zeitungsbericht zufolge auch in Deutschland eigene Packstationen aufbauen, in denen Kunden ihre Bestellungen abholen und auch zurückschicken können. Das gehe aus Stellenanzeigen hervor, berichtete die "Süddeutsche Zeitung". Amazon bestätigte den Bericht nicht. Es gebe Stellenanzeigen, in denen die Münchner Zentrale weiter
  • 1055 Leser

Hausgeräte unterschiedlicher Hersteller verknüpft

BSH Die BSH Hausgeräte GmbH entstand 1967 als Gemeinschaftsunternehmen der Robert Bosch GmbH (Stuttgart) und der Siemens AG (München). Seit Januar 2015 gehört die BSH ausschließlich zur Bosch Gruppe. 2014 setzte der Konzern mit mehr als 53 000 Mitarbeitern rund 11,4 Mrd. Euro um. Home Connect Die Home Connect GmbH ist eine Tochtergesellschaft der BSH. weiter
  • 1165 Leser

Hohe Verluste für Uber in China

Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber lässt sich nach Angaben seines Chefs Travis Kalanick die Expansion nach China Milliarden kosten. "Wir sind profitabel in den USA, aber wir verlieren über 1 Mrd. Dollar (0,9 Mrd. EUR) pro Jahr in China", sagte Kalanick auf einem Start-up-Event in Vancouver, wie zunächst die kanadische Website "Betakit" berichtete. weiter
  • 959 Leser

Leitindex mit leichtem Verlust

Gewinnmitnahmen vor dem Wochenende bremsen
Der Dax hat gestern seiner jüngsten Erholungsrally Tribut gezollt und mit Verlusten geschlossen. Portfoliomanager Stefan de Schutter von Alpha Wertpapierhandel sprach von Gewinnmitnahmen vor dem Wochenende. Dazu drückten negative Unternehmensnachrichten, die wieder fallenden Ölpreise und die erneut schwächelnden US-Börsen auf die Stimmung. Auch die weiter
  • 956 Leser

Notizen vom 20. Februar 2016

Vorstände verdienen mehr In öffentlichen Unternehmen sind die Gehälter für die Chefs 2015 leicht gestiegen. Insgesamt verdienten Geschäftsführer und Vorstände durchschnittlich 3,4 Prozent mehr als im Jahr 2014, wie eine Studie der Beratungsgesellschaft Kienbaum ergab. Am besten verdienen Geschäftsführer und Vorstände in Sparkassen und Banken mit durchschnittlich weiter
  • 1060 Leser

RANDNOTIZ: Auf die Dose gekommen

Eine Dose ist eine Dose ist eine Dose. Und bleibt auch dann noch eine Alubüchse, wenn sie nach Gebrauch im Mülleimer oder im Pfandautomaten landet. Um den Müll durch die bösen - weil umweltschädlichen - Dosen zu verhindern, führte einst ein pfiffiger Umweltminister das Dosenpfand ein. Der Grüne Jürgen Trittin wollte die Deutschen damit zu Flaschentrinkern weiter
  • 1110 Leser

Tiefgefrorene Geschäfte

Unternehmen drängen auf rasches Ende der Sanktionen gegen Russland
Angesichts der gewaltigen Einbrüche im Russland-Geschäft fordert die deutsche Wirtschaft eine Aufhebung der westlichen Sanktionen. Doch die Unternehmen müssen viel Geduld mitbringen. weiter
  • 1306 Leser

Weniger Kontrollen von Mindestlohn

Die Finanzbehörden haben 2015 deutlich weniger Betriebe auf Einhaltung des Mindestlohns kontrolliert als im Vorjahr. Die beim Zoll angesiedelte Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) überprüfte nach Angaben der Bundesregierung im vergangenen Jahr knapp 43 700 Betriebe. 2014 seien es noch gut 63 000 gewesen, wie aus einer Antwort des Bundesfinanzministeriums weiter
  • 1015 Leser

Überwachter Kühlschrank

Im Smart Home lassen sich die Geräte per App auch aus der Ferne steuern
Kaffeeautomat und Backofen lassen sich aus der Ferne steuern. Die Waschmaschine stimmt sich mit der Photovoltaik-Anlage ab: Intelligente Geräte sollen den Haushalt einfacher machen. weiter
  • 1633 Leser

Zahlen & Fakten

Lösung für Cityline Die Lufthansa (Frankfurt) hat einen weiteren Tarifkonflikt mit ihrer Belegschaft gelöst. Mit der Gewerkschaft Ufo hat sich das Unternehmen darauf geeinigt, wie es mit den rund 1100 Flugbegleitern der Regionaltochter Lufthansa-Cityline weitergehen soll. Belegschaft an den geschlossenen Stationen Hamburg, Hannover, Berlin, Düsseldorf, weiter
  • 1230 Leser