Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 13. Januar 2016

anzeigen

Regional (3)

Die Krankenkassenwelt wandelt sich

AOK-Chef Josef Bühler erklärt, weshalb es unterschiedliche Zusatzbeiträge gibt und warum die Zahl der Krankenkassen weiter schrumpft
Die Krankenkassenlandschaft ist in Bewegung. Zwei von drei Kassen haben zum Jahreswechsel ihre Beitragssätze erhöht. Bis zum 31. Januar können die Versicherten die Kasse wechseln. Über die Hintergründe und Auswirkungen der Beitragserhöhungen sprach Winfried Hofele mit Josef Bühler, dem Geschäftsführer der AOK Ostwürttemberg. Die AOK erhöhte weiter
  • 2218 Leser

Über die AOK

Die AOK-Baden-Württemberg steigerten 2015 die Versichertenzahl um 90.000 auf über 4,05 Millionen. Damit hat sie im Land einen Marktanteil von 43 Prozent, in Ostwürttemberg sind es 41 Prozent, weil es auf der Ostalb viele BKKs gibt. Die AOK Ostwürttemberg hat 2015 über 5500 neue Mitglieder dazu gewonnen, davon 1500 Wechsler von anderen Kassen; insgesamt weiter
  • 636 Leser

China-Day in Aalen

Studierende treffen Firmen
Rund um das Reich der Mitte ging es beim fünften „China-Day“ an der Hochschule Aalen. Studierende trafen sich mit Vertretern deutscher Firmen, die einem Sitz in China haben, um im direkten Dialog von deren Erfahrungen zu profitieren. Eine chinesische Austauschstudentin stellte ihre Heimat vor. weiter
  • 2817 Leser

Überregional (17)

Batman wird chinesisch

Wanda-Konzern kauft berühmtes Hollywood-Filmstudio
Chinas Unterhaltungsriese Wanda kauft die Mehrheit am Hollywood-Studio Legendary Entertainment. Auch ein anderes Filmstudio aus Hollywood soll an einer chinesische Übernahme interessiert sein. weiter
  • 1077 Leser

Bauernprotest: Bratwurst für 12 Cent

Es geht um die Wurst: Baden-Württembergs Bauern haben mit einer Verkaufsaktion auf die aus ihrer Sicht ruinösen Niedrigpreise für Schweinefleisch aufmerksam gemacht. In etwa 20 Städten boten Landwirte gestern Bratwürste für 12 Cent an - das entspricht laut Landesbauernverband in Baden-Württemberg (LBV) dem Preis, den ein Tierhalter dafür bekommt. weiter
  • 813 Leser

BGH stärkt Rechte von Pauschaltouristen

Der Bundesgerichtshof hat die Rechte von Pauschalurlaubern gegenüber ihrem Reiseveranstalter gestärkt. Die Richter entschieden, dass ein Hinweis im Kleingedruckten auf die Verantwortung eines lokalen Ausflugsanbieters den Reiseveranstalter nicht automatisch von Haftung entbindet. Die Kläger hatten bei einer Geländewagen-Tour in Bulgarien einen Unfall weiter
  • 981 Leser

Fluch des Schwarzen Goldes

Feinde Iran und Saudi-Arabien stecken in wirtschaftlichen Schwierigkeiten
Einst herrschten paradiesische Zustände in der Region. Öl spülte Billionen Euro in die Taschen von Königen und Monarchen am Golf. Das ist vorbei. Manchen Ländern wird ein rapider Verfall vorausgesagt. weiter
  • 5
  • 1261 Leser

Gabriel genehmigt Großfusion

Edeka darf Kaiser's Tengelmann übernehmen - Bedingung: Kein Abbau von Arbeitsplätzen
Trotz Bedenken des Bundeskartellamts will Bundeswirtschaftsminister Gabriel den Verkauf der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann an Edeka genehmigen. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten. weiter
  • 1123 Leser

Kein Platz mehr an der Sonne

Russlands Touristen haben immer weniger Reiseziele im Süden
Was sollen russische Reisebüros ihren Kunden raten? Die populärsten Ziele im Ausland dürfen sie nicht mehr anbieten. Bei Reisen in Russland passen Nachfrage und Angebot noch nicht recht zusammen. weiter
  • 5
  • 1058 Leser

Kommentar: Langfristig falsch

So ganz wohl scheint es Sigmar Gabriel nicht zu sein bei seiner Ministererlaubnis, dass Edeka die Supermarktkette Kaiser's Tengelmann übernehmen darf. Sonst würde er nicht harte Auflagen machen. Zudem traut er dem Management von Deutschlands größtem Handelskonzern nicht so recht. Es muss sich verpflichten, praktisch alle Arbeitsplätze mindestens weiter
  • 777 Leser

Leitindex erholt sich

Nach verpatztem Jahresstart geht es aufwärts
Nach ihrem verpatzten Jahresstart haben sich die deutschen Aktienindizes am gestrigen Dienstag erholt. Am frühen Nachmittag war der Dax sogar über 10 092 Punkte geklettert. Zuvor hatte er wegen Sorgen um die Wirtschafts- und Börsenentwicklung in China den Start ins Jahr 2016 verpatzt. Zuletzt hatte der rutschende Ölpreis Erholungsversuche zunichte weiter
  • 826 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 56,43 4501-5500 l 45,76 1501-2000 l 51,65 5501-6500 l 45,57 2001-2500 l 49,45 6501-7500 l 44,78 2501-3500 l 48,42 7501-8500 l 44,37 3501-4500 l 46,06 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge weiter
  • 1008 Leser

Mit Hilfe des Handys einparken

Daimler stellt in Detroit seine neue E-Klasse mit vielen Innovationen vor
Mit großem Tamtam läutet der PS-Zirkus in Detroit das Autojahr ein. Doch viele Premieren sind nicht sonderlich innovativ. Daimlers E-Klasse ist mit seinen Neuheiten rund ums autonome Fahren eine Ausnahme. weiter

Notizen vom 13. Januar 2016

Ende der Gratis-Tüte Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat den Handel ermahnt, seine angekündigte Selbstverpflichtung zur Abgabe von Plastiktüten nicht zu verschleppen. Es drohe eine Regelung per Ordnungsrecht. Opel: Schwierige Jobsuche Ein Jahr nach der Schließung der Opel-Produktion in Bochum läuft die Vermittlung in neue Stellen weiter
  • 1093 Leser

Olymp setzt auf schlanke Hemden

Bekleidungshersteller will neue Zielgruppen erschließen
Olymp steigerte seinen Umsatz um mehr als 5 Prozent - und will weiter wachsen. Der Hemdenhersteller richtet sich an eine neue Zielgruppe. Der Absatz in Russland bleibt aber problematisch. weiter
  • 1511 Leser

Vergleich

Konkurrenz Boeing und Airbus sind die mit Abstand größten Hersteller von Passagierflugzeugen und kämpfen seit Jahrzehnten um die Vorherrschaft auf dem Markt. Boeing wurde 1916 vom Sohn eines deutschen Auswanderers gegründet, Airbus von deutschen und französischen Unternehmen im Jahr 1970. Für die zivile Sparte von Airbus arbeiten weltweit rund weiter
  • 810 Leser

Vorwürfe gegen McDonald's

Verbraucherschützer haben bei der EU-Kommission eine Kartellbeschwerde gegen den US-Fast-Food-Konzern McDonald's eingereicht. Die weltgrößte Burger-Kette missbrauche in Europa ihre dominante Marktstellung und schädige damit Franchise-Nehmer und Konsumenten, teilte ein Bündnis von drei italienischen Organisationen in Brüssel mit. Den vertraglich weiter
  • 802 Leser

VW-Chef blamiert sich in Interview

Manipulation In der Abgasaffäre läuft die Krisenkommunikation von Volkswagen in den USA nicht rund: VW-Chef Matthias Müller schien in einem Interview mit dem US-Radiosender NPR den Skandal zu verharmlosen. Der Wolfsburger Konzern bat später um eine Wiederholung des Interviews. NPR veröffentlichte beide Versionen. "Ehrlich gesagt, es war ein technisches weiter
  • 5
  • 929 Leser

Zahlen & Fakten

Flaute für Maschinenbau Die schwierige Lage in China belastet die Geschäfte der Maschinenbauer im Land. Im November lag der Auftragseingang 5 Prozent unter dem Vorjahr, wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) mitteilte. Damit lag der Südwesten erneut unter dem Bundesdurchschnitt. SAP steigert Umsatz Europas größter Softwarehersteller weiter
  • 1291 Leser