Artikel-Übersicht vom Dienstag, 08. Dezember 2015

anzeigen

Regional (3)

Banken stützen Scholz Holding: Kurs steigt steil

50 Millionen Euro mehr Kredit
Die Essinger Scholz Holding GmbH bekommt in ihrem bis 2017 angelegten Sanierungsprozess „frische Luft“: Alle wesentlichen Finanzierungspartner gewährten der internationalen Recyclinggruppe eine zusätzliche Finanzierungslinie von bis zu 50 Millionen Euro. weiter
  • 1
  • 1598 Leser

Neue Anlage ist bestellt

Buchbinderei IBO macht mit neuem Klebebinder Schritt in digitale Zukunft
Weil Margen sinken und Kleinauflagen zunehmen, benötigen Buchbindereien vollautomatisierte und schnell umrüstbare Systeme. Die Industrie Buchbinderei Ostalb (IBO) investiert 2016 als Ersatz für zwei ältere Modelle in einen Klebebinder des Schweizer Maschinenherstellers Müller Martini. weiter
  • 1
  • 2790 Leser

SDZeCOM optimiert bei Kunde Prozess

Haufe Akademie zufrieden
SDZeCOM ist Spezialist für Lösungen und Technologien beim Managen von Produktinformationen. Für die Haufe Akademie in Freiburg wurden die Herstellungsprozesse beim Erstellen von Printmitteln optimiert. weiter
  • 1
  • 1395 Leser

Überregional (16)

Alltagsmedium

Nutzung Youtube hat eine enorme Verbreitung. Das hat eine Befragung von Goldmedia Research ergeben: Mehr als die Hälfte aller Internetnutzer ab 18 Jahren nutzt die Plattform mehrmals pro Woche. 40 Prozent der 18- bis 29-jährigen Onliner sind dort täglich unterwegs. Bei den 30- bis 49-Jährigen sind es 16 Prozent, von den über 50-jährigen Onlinern nutzen weiter
  • 669 Leser

Deutlich im Plus

Leitindex erholt sich vom Dämpfer in der Vorwoche
Der deutsche Aktienmarkt ist gestern mit deutlichen Gewinnen in die neue Woche gestartet. Der Leitindex konnte sich spürbar von seinem Dämpfer in der Vorwoche erholen. Enttäuschung über die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) und ihren Präsidenten Mario Draghi hatte den Leitindex am Donnerstag wieder unter 11 000 Punkte gedrückt. Das Börsenbarometer weiter
  • 644 Leser

Eiswein vom Klimawandel bedroht

Nur nach einer langen Kälteperiode kann aus den Trauben ein edler Tropfen werden
Die Rebstöcke sind entlaubt, die Weinlese ist vorbei - das heißt fast vorbei. Denn es gibt noch eine Nachspielzeit für die Winzer: den Eiswein. Eine Spezialität, bei der sie viel hoffen und bangen müssen. weiter
  • 728 Leser

EU-Kommission kämpft um die Lufthoheit

Internationale Abkommen sollen unfaire Staatsbeihilfen für nationale Airlines eindämmen
Auf dem europäischen Luftverkehrsmarkt herrscht ein heftiger Konkurrenzkampf. Jetzt will die EU-Kommission die heimischen Gesellschaften vor unfairem Wettbewerb aus Richtung Osten schützen. weiter
  • 724 Leser

Große Pläne mit Kartendienst Here

Audi, BMW und Daimler haben große Pläne für den erworbenen Kartendienst Here von Nokia. Es geht um ortsbasierte Dienste für viele Branchen. weiter
  • 766 Leser

Kartellamt: Grünes Licht für Übernahmeplan

. Das Bundeskartellamt hat die Übernahmepläne von Deutschlands größter Immobiliengesellschaft Vonovia genehmigt. Der angestrebte Kauf der Nummer zwei auf dem Markt, der Deutsche Wohnen, werde nicht zu einer marktbeherrschenden Stellung von Vonovia oder zu einer Beeinträchtigung des Wettbewerbs führen, teilte die Behörde in Bonn mit. Vonovia will Deutsche weiter
  • 598 Leser

Klicken, teilen, werben

Unternehmen setzen auf Youtube als Reklameplattform
Ob Werbespots oder Produktplatzierungen: Möglichkeiten, seinen Betrieb auf Youtube zu bewerben, gibt es viele. Eigene Video-Kanäle mit Koch- oder Gartentipps können den Nutzern einen Mehrwert bieten. weiter
  • 706 Leser

Kommentar: Kein Welpenschutz

Ja, es stimmt: Golfstaaten subventionieren ihre Fluggesellschaften und locken mit Direktflügen, guten Umsteigemöglichkeiten und günstigen Preisen Passagiere an. Europäische Airlines dagegen verlieren Kunden, müssen fusionieren, leiden unter wirtschaftlichen Schwierigkeiten oder gehen gar pleite. Billigairlines stoßen in die Lücke des liberalisierten weiter
  • 615 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 28.11.-04.12.15: 200er Gruppe 31-36 EUR (33,10 EUR). Notierung 07.12.15: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 23.243 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 554 Leser

Mittelstand ist zuversichtlich

Die deutschen Mittelständler blicken mit wachsendem Optimismus auf 2016. Die Stimmung habe sich im November weiter aufgehellt und einen Jahreshöchstwert erreicht, teilte die KfW Bankengruppe bei der Vorlage des KfW-Ifo-Mittelstandsbarometers mit. Die Geschäftserwartungen hätten im November ihren inzwischen gut einjährigen Aufwärtstrend fortgesetzt, weiter
  • 594 Leser

Notizen vom 8. Dezember 2015

Händler noch unzufrieden Deutschlands Einzelhändler sind mit dem laufenden Weihnachtsgeschäft noch nicht so recht zufrieden. Am Samstag waren zwar viele Kunden in den Innenstädten unterwegs, unter der Woche allerdings nicht, wie der Handelsverband Deutschland (HDE) mitteilte. Laut einer Umfrage bei 450 Händlern laufe wegen des milden Wetters vor allem weiter
  • 661 Leser

Preise aus dem Häuschen

Wohnungen in Ballungszentren werden immer teurer
Die Preise für Wohnungen und Häuser in Ballungszentren dürften auch in den nächsten Jahren deutlich steigen. Seit 2009 haben sie in den Großstädten im Schnitt um bis zu zehn Prozent jährlich zugenommen. weiter
  • 693 Leser

Zahlen & Fakten

Preis für Eisenerz fällt Der Preis für den Stahlrohstoff Eisenerz ist auf den tiefsten Stand seit der Wirtschaftskrise 2009 gefallen. Zum Wochenauftakt sank er unter die Marke von 40 Dollar (35,50 EUR) je Tonne. Der vom Londoner Informationsdienst Metal Bulletin ermittelte Preis sank bis auf 39,06 Dollar (34,67 EUR). Experten erklärten dies unter anderem weiter
  • 642 Leser

Zwischenbericht zum VW-Skandal

Volkswagen will an diesem Donnerstag in Wolfsburg einen Zwischenstand zur Aufarbeitung des Abgas-Skandals geben. Das kündigte der Konzern an. Bei einer Pressekonferenz wollen VW-Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch und Vorstandschef Matthias Müller auch über die Neuausrichtung des Konzerns informieren. Knapp drei Monate nach Beginn der Krise ist es weiter
  • 827 Leser