Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 2. Dezember 2015

anzeigen

Regional (2)

Rieger entdeckt die Tomate

Ventilhersteller für Lebensmittel und Getränke hat 2015 auf US-amerikanischem Markt Fuß gefasst
Die Aalener Maschinenfabrik Gebr. Rieger GmbH hat auf dem US-Markt den Durchbruch geschafft. Nach einem Großauftrag in der Molkereiindustrie an der Ostküste 2014 steht nun der Einstieg in die gewaltige Tomaten verarbeitende Industrie in Kalifornien bevor. weiter
  • 2464 Leser

Überregional (18)

3 D-Brillen: Microsoft holt Partner an Bord

Microsoft hat für die Weiterentwicklung seiner Hologramm-Brille HoloLens eine Kooperation mit dem Software-Design-Spezialisten Autodesk geschlossen. Gemeinsam wollen die US-Unternehmen neue Lösungen zum gemeinschaftlichen Arbeiten an 3D-Modellen voranbringen, die sich im realen Umgebungsraum befinden. Beide arbeiteten seit einem Jahr an dem Projekt weiter
  • 731 Leser

Autobauer im Gegenwind

Trotz des Abgasskandals hoffen deutsche Hersteller 2016 auf mehr Absatz
Trotz des VW-Abgasskandals hofft die deutsche Automobilindustrie, den Absatz 2016 in Deutschland und weltweit weiter zu steigern. Bei Elektroautos setzt sie angesichts schlechter Verkaufszahlen auf Hilfen. weiter
  • 946 Leser

Bahn-Fahrgäste wollen einfache Tarife und Preise

Die Kunden der Deutschen Bahn wünschen sich einer Umfrage zufolge ein einfach aufgebautes und transparentes Tarifsystem. Eine Mehrheit der Fahrgäste verstehe das komplexe Tarifsystem nicht, ergab eine Umfrage für den ökologischen Verkehrsclub Deutschland (VCD). Mehr als drei Viertel sprachen sich für entfernungsabhängige Tarife und einen günstigen Festpreis weiter
  • 735 Leser

Betriebsrat hat Vetorecht

Bei Porsche einigt man sich über den Einsatz von Fremdpersonal
Porsches Betriebsrat darf künftig bei den umstrittenen Leiharbeits- und Werksverträgen mitreden bis hin zum Veto. Die IG Metall freut sich über ihren Erfolg, der Arbeitgeberverband hingegen bleibt kritisch. weiter
  • 1272 Leser

Cheflobbyist

Mindestens bis 2016 Matthias Wissmann ist seit 2007 Präsident des Verbands der Automobilindustrie (VDA). Zuletzt wurde der frühere CDU-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Ludwigsburg, der von 1993 bis 1998 Bundesverkehrsminister war, im November 2014 für zwei Jahre in seinem Amt bestätigt. "In Stürmen geht keiner von Bord", betont er, dass er das weiter
  • 659 Leser

Der Gesetzentwurf von Bundesarbeitsministerin Nahles

Gleicher Lohn Der Gesetzentwurf von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) sieht nach neun Monaten Beschäftigung den gleichen Lohn für Leih- und Werkvertragsarbeiter vor wie für die Stammbelegschaft. Die Arbeitgeber wären künftig verpflichtet, den zeitlichen, örtlichen und inhaltlichen Umfang von Werksverträgen offen zu legen. Der IG Metall geht weiter
  • 804 Leser

Deutsche Bank: Prozessende am Aschermittwoch?

Am Aschermittwoch ist alles vorbei: Das alte Karnevalslied könnte sich nach monatelanger Prozessdauer auch für die Top-Banker Jürgen Fitschen, Rolf Breuer und Josef Ackermann bewahrheiten. Im Verfahren um versuchten Prozessbetrug im Fall Kirch legte der Vorsitzende Richter Peter Noll nach mehreren Terminen im Januar einen Verhandlungstag für Aschermittwoch, weiter
  • 653 Leser

Energiekonzern RWE spaltet sich auf

Der kriselnde Energiekonzern RWE lagert sein Geschäft mit Erneuerbaren Energien, Netze und Vertrieb in eine neue Tochtergesellschaft aus. weiter
  • 837 Leser

In China boomen Dienstleistungen

Die Stimmung in Chinas Wirtschaft entwickelt sich immer weiter auseinander. Während die Lage in den Industriebetrieben des Landes so angespannt ist wie seit drei Jahren nicht mehr, laufen die Geschäfte der Dienstleister immer besser. Das geht aus Zahlen hervor, die das Statistikamt in Peking veröffentlich hat. Der offizielle PMI-Index, der die Stimmung weiter
  • 718 Leser

Keine Spur von November-Blues

Arbeitslosenquote sinkt in Baden-Württemberg auf 3,6 Prozent
Die Konjunktur brummt, es sieht gut aus im Südwesten in Sachen Beschäftigung. Auf Jobsuche sind auch Flüchtlinge. Bis diese aber voll im Arbeitsmarkt integriert sind, dürfte es noch etwas länger dauern. weiter
  • 673 Leser

Kommentar: Bei RWE muss die Not groß sein

Nun also auch RWE. Peter Terium, der Chef des Essener Energieriesen, greift zum gleichen Notnagel, den Branchenführer Eon schon vor einem Jahr aus der Kiste gekramt hatte. Dabei ließ Terium bislang kaum ein gutes Haar an der Absicht seines Düsseldorfer Kollegen Johannes Teyssen, die konventionelle Stromproduktion auszugliedern und zu verkaufen, damit weiter
  • 715 Leser

Kommentar: Bei RWE muss Not groß sein

Nun also auch RWE. Peter Terium, der Chef des Essener Energieriesen, greift zum gleichen Notnagel, den Branchenführer Eon schon vor einem Jahr aus der Kiste gekramt hatte. Dabei ließ Terium kaum ein gutes Haar an der Absicht seines Düsseldorfer Kollegen Johannes Teyssen, die konventionelle Stromproduktion auszugliedern und zu verkaufen, damit sich Eon weiter
  • 595 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 67,38 4501-5500 l 56,52 1501-2000 l 63,01 5501-6500 l 56,72 2001-2500 l 60,45 6501-7500 l 55,92 2501-3500 l 59,15 7501-8500 l 56,11 3501-4500 l 57,97 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 706 Leser

Notizen vom 2. Dezember 2015

Gemeinsame Handynetze Telefónica Deutschland beginnt im Januar mit der Fusion der Mobilfunknetze von O2 und E-Plus. Zunächst sollen die UMTS- und GSM-Netze zusammengeführt werden, parallel dazu soll auch das LTE-Netz "zügig" weiter ausgebaut werden, teilte das Unternehmen mit. Das Telefonieren soll während der technischen Arbeiten für die Zusammenlegung weiter
  • 692 Leser

Rekordstimmung verflogen

Kurseinbruch von Linde beeinträchtigt Börsenbarometer
Die Rekordstimmung an der Frankfurter Börse ist gestern schnell verflogen: Der M-Dax, Index der mittelgroßen Konzerne, hatte am Vormittag noch ein Rekordhoch bei erreicht. Im Verlauf bröckelte er aber ab und fiel am Ende um 0,72 Prozent. Enttäuschende Daten zur Industriestimmung in den USA sorgten für einen schwachen Start in den Dezember. Aktuell wurde weiter
  • 542 Leser

Stromfresser - nein danke!

Mehr Schein als Sein? Neue Kennzeichnungen sollen den Energieverbrauch von Elektrogeräten realistischer darstellen
Die bisherigen EU-Label sollen Verbrauchern eigentlich Orientierung beim Kauf von Elektrogeräten bieten. Aber wie gut sie wirklich helfen, Strom und damit auch Geld zu sparen, ist umstritten. weiter
  • 798 Leser

Zahlen & Fakten

W&W finanziert mehr Dank steigender Nachfrage nach Wohnungen und höherer Immobilienpreise hat der Stuttgarter Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische sein Geschäft mit Baufinanzierungen 2015 kräftig hochgeschraubt. Seiner Schätzung zufolge kommt er bis Jahresende bei neuen Baufinanzierungen auf gut 5,6 Mrd. EUR und damit knapp 20 Prozent weiter
  • 909 Leser