Artikel-Übersicht vom Montag, 30. November 2015

anzeigen

Regional (4)

PERSONALIE

Dennis Roberts

Dennis RobertsAalen/Wuppertal. Dennis Roberts hat beim Bundesleistungswettbewerb der Fahrzeuglackierer den dritten Platz belegt. Zuvor war der Geselle, der seine zweieinhalbjährige Ausbildung bei der Aalener Josef Bader GmbH sowie der Technischen Schule Aalen absolviert hatte, bereits mit einem Notenschnitt von 1,1 Kammersieger in seinem Gewerk geworden weiter
  • 1526 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Neue Broschüre

Die IHK hat eine Broschüre neu aufgelegt. Sie informiert über Aspekte der Unternehmensnachfolge im inhabergeführten Facheinzelhandel. Von der Standortbewertung über die Kaufpreisermittlung, Finanzierung und emotionale Faktoren bis hin zur zeitlichen Planung. Anforderung der Broschüre oder Beratungstermine: Rita Grubauer, Tel. (07321) 324-182, grubauer@ostwuerttemberg.ihk.de weiter
  • 1420 Leser

Schutz in digitaler Zeit

IG Metall Aalen veranstaltet Arbeitsschutztag für Betriebsräte
Die IG Metall Aalen hat einen Arbeitsschutztag organisiert. Auf diesem wurden Betriebsräte über gesundheitliche Gefahren und die Folgen der Digitalisierung im Zuge der Industrie 4.0 aufgeklärt. weiter
  • 1567 Leser

Investitionen waren 2014 rückläufig

Unterschiede in den Kreisen
Die Investitionen der regionalen Industrie waren 2014 rückläufig. Mit 541,5 Millionen Euro investierten die Betriebe in Ostwürttemberg gut 93 Millionen Euro oder 15 Prozent weniger als noch 2013. weiter
  • 1261 Leser

Überregional (6)

BÖRSENPARKETT: Aktien bleiben attraktiv

Allmählich schwenkt auch die Börse auf die Zielgerade für das Jahr 2015 ein. Um vier Prozent kletterten die Kurse im Deutschen Aktienindex Dax und damit der 30 wichtigsten deutschen Aktien im November, trotz der Terroranschläge und trotz nicht immer überzeugender Zwischenberichte. Viel spricht dafür, dass die Kurse weiter anziehen dürften. Das wichtigste weiter
  • 794 Leser

Gegenwind für Vonovia-Pläne

. Der Übernahmepoker zwischen Deutschlands größtem Immobilienkonzern Vonovia und der Deutschen Wohnen AG nimmt eine neue Wendung. Die Deutsche Wohnen kauft für rund 1,2 Mrd. EUR einen großen Immobilienbestand hinzu und will damit offensichtlich die Übernahme durch Vonovia (früher Deutsche Annington) abwehren. Nach einer Vereinbarung vom Freitag erwerbe weiter
  • 671 Leser

Notizen vom 30. November 2015

Bioenergie als Chance Die deutschen Bauern erhoffen sich von der UN-Klimakonferenz in Paris ein verbindliches Abkommen aller großen Industrie- und Schwellenländer. "Wir Landwirte spüren schon heute hautnah die Folgen der Erderwärmung", berichtete Bauernpräsident Joachim Rukwied. In einer Erklärung fordert der Verband klare Perspektiven für die Bioenergie, weiter
  • 615 Leser

Paketzusteller im Weihnachtsstress

Hochsaison für Online-Shopping - Boten schleppen kiloweise Waren in die Häuser
Der boomende Onlinehandel setzt auch 2015 die Paketzusteller unter Dampf, besonders in der Weihnachtszeit. Bis zum Fest müssen alle Geschenke raus. Das hektische Jahresendgeschäft hat begonnen. weiter
  • 821 Leser

Tarifeinigung bei Lufthansa

Zumindest der Konflikt mit dem Bodenpersonal ist beigelegt
Die Lufthansa einigte sich mit Verdi auf einen neuen Tarifvertrag für die 33 000 Beschäftigen des Bodenpersonals. Die dickeren Bretter muss der Konzern aber ohnehin mit dem fliegenden Personal bohren. weiter
  • 912 Leser

Vorstandschef Spohr: 25 Flugzeuge weniger als geplant

Kostenproblem Lufthansa könnte nach Angaben des Konzerns bei geringeren Personalkosten deutlich mehr Stellen schaffen. Da diese Kosten aber zu hoch seien, betreibe die Lufthansa 25 Flugzeuge weniger, als eigentlich geplant. "Das entspricht rund 5000 Arbeitsplätzen, die wir nicht schaffen konnten, weil wir mit unseren Kosten keine Strecken finden, auf weiter
  • 696 Leser