Artikel-Übersicht vom Freitag, 27. November 2015

anzeigen

Regional (2)

Mapal wächst auch im Jahr 2015

Umsätze bei der Mapal-Gruppe erneut gestiegen – Preisdruck in der Branche nimmt aber zu
Mehr als 100 Jubilare ehrte der Werkzeughersteller am Freitagabend im werkseigenen Casino in Aalen. Dr. Dieter Kress gab bei seiner Festrede auch einen ersten Überblick über die Geschäftsentwicklung des laufenden Geschäftsjahres: Erneut wird Mapal einen Rekordumsatz verzeichnen – 2016 soll sich das Wachstum jedoch verlangsamen. weiter
  • 3587 Leser

Scholz-Anleihe verliert erneut stark an Wert

Kurs fällt auf unter 20 Prozent
Die 182,5 Millionen Euro schwere Unternehmensanleihe der Essinger Scholz Holding GmbH hat am Freitag rapide an Wert verloren. Das Papier stürzte zeitweise auf einen Wert von 18,7 Prozent ab und notierte gegen 18 Uhr bei rund 20,5 Prozent. weiter
  • 2308 Leser

Überregional (17)

Arbeiter werden Miteigentümer

Beteiligung an der eigenen Firma kann lukrativ sein: Drei Beispiele aus Baden-Württemberg
Die Mitarbeiterbeteiligung ist ein altes Instrument. Die Wirtschaft befürwortet sie, manche nicht, in 4500 deutschen Firmen ist sie Realität. Jetzt erlebt sie einen Aufschwung. Wir stellen drei Beispiele vor. weiter
  • 1136 Leser

Arbeitsmarkt bleibt stabil

Jobvermittler erwarten trotz der in vielen Regionen der Welt schwächelnden Wirtschaft vorerst eine weiterhin stabile Arbeitsmarktlage in Deutschland. In einer Umfrage geht die Mehrzahl der 156 Arbeitsagenturen bis zum Jahresanfang 2016 von einem leichten Rückgang der Erwerbslosenzahlen aus. Dies geht aus dem gestern veröffentlichten Arbeitsmarktbarometer weiter
  • 551 Leser

Auslandskonten: Erben droht Outing

EuGH verhandelt Einzelfall aus dem Allgäu
Muss Vermögen auf Auslandskonten nach dem Tod des Bankkundens dem deutschen Fiskus offenbart werden? Damit befasst sich die EU-Justiz. weiter
  • 758 Leser

Bahn hofft auf Erfolg im Streit um Trassenpreise

Kann sich die Deutsche Bahn millionenschwere Rückzahlungen an Nahverkehrsunternehmen ersparen? Der Bundesgerichtshof (BGH) muss sich erneut mit den höheren Bahnhofs- und Trassengebühren befassen. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. Drei Verfahren wurden zum erneuten Entscheid über die Revisionszulassung an den BGH zurückverwiesen. weiter
  • 798 Leser

Bosch zieht es ins vernetzte Haus

Alle Aktivitäten zu Smart Home werden in einer neu gegründeten Tochter gebündelt
Warum muss ein Raum beheizt werden, wenn niemand da ist? In vernetzten Häusern wird die Temperatur dann automatisch reduziert. Bosch glaubt an so genannte Smart Homes und bündelt diese Aktivitäten. weiter
  • 840 Leser

Daimler baut Geländewagen in Finnland

Der Autohersteller Daimler gibt Teile der Produktion seines sportlichen Geländewagens GLC an den finnischen Auftragsfertiger Valmet Automotive ab. Von 2017 an laufe der Mittelklasse-SUV im westfinnischen Uusikaupunki vom Band, teilte der Konzern gestern in Stuttgart mit. Grund für die Auslagerung sei es, Spitzenbedarfe aufzufangen. Hauptproduktionsstandort weiter
  • 802 Leser

Edel-Essen kommt per Kurier

Premium-Lieferdienste werben mit Gerichten aus der gehobenen Küche um Kunden
Wie wär's mit hippem Essen? Aber nicht im Nobelrestaurant, sondern daheim. Neue Bringdienste erfüllen den Wunsch. Sie haben sich auf gehobene Küche und qualitätsbewusste Großstädter spezialisiert. weiter
  • 892 Leser

Eigen- und Fremdkapital

Mischform Genussrechte und Stille Gesellschaften sind ein Mittel, mit der sich Unternehmen Kapital ins Haus holen. Sie sind eine Mischform aus Eigen- und Fremdkapital. Das bedeutet, vereinfacht ausgedrückt, dass die Inhaber von Genussrechten (also die Kapitalgeber) Miteigentümer am Unternehmen sind, aber kein Stimmrecht haben, wie das etwa bei Stammaktien weiter
  • 557 Leser

Geschäftszahlen helfen

Leitindex auf dem höchsten Stand seit Mitte August
Angeführt vom Chiphersteller Infineon hat der Leitindex am Donnerstag an seine Rallye vom Vortag angeknüpft. Zum Handelsschluss notierte der deutsche Leitindex 1,35 Prozent im Plus - dem höchsten Stand seit dem 10. August. Bereits zur Wochenmitte hatten Spekulationen auf weitere geldpolitische Maßnahmen der Europäischen Zentralbank für ein Plus weiter
  • 711 Leser

Gift im Bauch der Kuscheltiere

Nähte,die leicht aufreißen und Schadstoffe im Material: Nur wenige Plüschtiere eignen sich laut Stiftung Warentest wirklich zum Kuscheln. Von 30 geprüften Tieren seien nur 8 empfehlenswert, 3 hätten gar nicht verkauft werden dürfen. Deshalb ein Einkaufstipp der Experten: Finger weg, sollten Plüschtiere auffällig riechen oder schlecht verarbeitet weiter
  • 688 Leser

Infineon verdreifacht Gewinn

Der Chiphersteller Infineon profitiert von der Digitalisierung und verwöhnt seine Anleger: Im Schlussquartal des abgelaufenen Geschäftsjahres 2014/15 (30. 9.) konnte Konzernchef Reinhard Ploss einen Gewinnsprung vorweisen und den Umsatz trotz einer Flaute auf dem chinesischen Markt leicht steigern. Der Gewinn verdreifachte sich auf nahezu 325 Mio. weiter
  • 776 Leser

Kommentar: Ambitionierte Ziele

Vernetztes Haus hört sich nach einem technikverliebtem 25-Jährigen an, der sich köstlich darüber amüsiert, vom Fernsehsessel aus das Licht in der Küche mit seinem Handy ein- und auszuschalten. Weil es zu wenig Technikverrückte mit viel Geld gibt, und solche Spielereien auch irgendwann langweilig werden, ist das vernetzte Haus bislang kein Erfolg weiter
  • 629 Leser

Noch ein Problem für VW

Software zur Verringerung des Kraftstoffverbrauchs funktioniert nicht
Nach dem Abgas-Skandal plagen Volkswagen jetzt auch noch weitere Software-Probleme. Dabei geht es um das Aufladen der Batterie, wodurch auch der Kraftstoffverbrauch gesenkt werden soll. weiter
  • 845 Leser

Notizen vom 27. November 2015

Smartphone-Boom hält an Weltweit werden immer mehr Smartphones verkauft. Vor allem die Nachfrage in Asien boomt. Für 2015 wird laut Gesellschaft für Konsumforschung ein Rekordabsatz von 1,3 Mrd. Geräten erwartet. Das seien sieben Prozent mehr als 2014. Das Weihnachtsgeschäft werde den Absatz nochmals in die Höhe treiben. Aus für jeden dritten weiter
  • 701 Leser

Steueranreiz für günstigen Wohnraum?

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) plant angesichts der Flüchtlingskrise begrenzte Steueranreize zur Förderung von preiswertem Wohnungsbau. Das geht aus einem Schreiben Schäubles an Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) hervor. Die geplanten Maßnahmen sollten möglichst zielgenau sein, wenig Mitnahmeeffekte erzeugen und wenig Verwaltungsaufwand weiter
  • 512 Leser

Verlängerte Werksferien

Produktion Volkswagen schickt seine Mitarbeiter in den deutschen Werken in verlängerte Ferien. Die Produktion wird dort zwischen dem 17. Dezember und dem 11. Januar 2016 zum Stillstand kommen. Generell sind die Werke in Zeiten ohne Nachfrage-Überhang zwischen Heiligabend und Neujahr geschlossen. Einzige Ausnahme ist der Tiguan aufgrund der Vorbereitungen weiter
  • 655 Leser

Zahlen & Fakten

Migranten schicken Geld Migranten aus den ärmsten Ländern haben 2014 eine Rekordsumme in die Heimat überwiesen. Fast 36 Mrd. Dollar (knapp 34 Mrd. EUR) hätten Auswanderer in die 48 am wenigsten entwickelten Länder der Welt transferiert, teilte die UN-Konferenz für Handel und Entwicklung (Unctad) mit. Damit habe sich dieser Geldstrom im Vergleich weiter
  • 685 Leser