Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 25. November 2015

anzeigen

Regional (2)

Alfing investiert über 50 Millionen Euro

Baustart einer neuen Fabrik zur Fertigung von Pkw-Kurbelwellen der Maschinenfabrik Alfing Kessler schon im Dezember
Schon im Sommer erregten gewaltige Erdarbeiten auf dem Gelände der Maschinenfabrik Alfing Kessler GmbH großes Interesse der Bevölkerung (wir berichteten). Am Mittwoch verkündete die Mafa-Geschäftsleitung die überaus positive Nachricht für den Wirtschaftsstandort Aalen: Auf rund 13.000 qm wird für 50 Millionen Euro eine neue Fabrik zur Serienfertigung weiter
  • 5
  • 4837 Leser

Über Alfing Kessler

Die Maschinenfabrik Alfing Kessler GmbH wurde 1911 durch Karl Kessler gegründet. Bereits 1913 wurden die ersten Kurbelwellen ausgeliefert. Das mittelständische Familienunternehmen ist global ausgerichtet und beschäftigt rund 1200 Mitarbeiter, die einen Jahresumsatz von rund 220 Millionen Euro erwirtschaften. weiter
  • 1087 Leser

Überregional (16)

ADAC auf Mitgliederfang

Umstrittene Anwerbung von Jugendlichen in Fahrschulen
In der Fahrschule lernt man alles, um den Führerschein zu bekommen - und wird manchmal auch gleich Mitglied im ADAC: Der Automobil-Club wirbt dort Minderjährige an. Die Methode ist umstritten. weiter
  • 1261 Leser

Allianz setzt Signal für die Energiewende

Versicherungskonzern will nicht mehr in Kohle-Unternehmen investieren
Rund eine Woche vor dem Start des Weltklimagipfels in Paris setzt der weltgrößte Versicherer ein Zeichen: Die Allianz kündigt ihren weitgehenden Ausstieg aus Kohle-Investments an. Umweltschützer freut das. weiter
  • 883 Leser

Der neue 20er ist da

Nach dem Fünfer und dem Zehner wird von heute an auch der neue 20-Euro-Geldschein unters Volk gebracht. 4,3 Mrd. Stück werden nun nach und nach über 27 000 umzurüstende Geldautomaten, am Bankschalter oder als Wechselgeld in den Einzelhandelsgeschäften in den Händen der Verbraucher landen. Die alten Scheine bleiben unbegrenzt gültig. Der erneuerte Zwanziger weiter
  • 612 Leser

Jet-Abschuss beunruhigt

Dax rutscht unter die 200-Tage-Linie
Politische Spannungen zwischen Russland und der Türkei haben den Dax tief ins Minus gedrückt. Nach dem Abschuss eines russischen Kampfjets durch türkische Streitkräfte im Grenzgebiet zu Syrien drohte Russlands Präsident Wladimir Putin der Türkei mit ernsthaften Konsequenzen. Nach einem Kursrutsch von bis zu 2 Prozent notierte der Leitindex am Ende 1,43 weiter
  • 571 Leser

Knapp 10 Prozent der Mitglieder sind unter 18 Jahre alt

Außerordentlich Der ADAC hat bundesweit etwa 19,1 Millionen ordentliche Mitglieder, hinzukommen circa 1,8 Millionen außerordentliche Mitglieder, also Personen unter 18 Jahren. Allein 236 000 davon waren Ende Oktober im Regionalclub ADAC Württemberg gemeldet. Beitritt Die "Starter"-Mitgliedschaft ist nach unten hin nicht altersbeschränkt und kostenlos. weiter
  • 541 Leser

Kommentar: Zusätzliche Dynamik

Es gibt in diesen vom Terror überschatteten Tagen auch noch gute Nachrichten: Mit der Allianz verabschiedet sich einer der größten Anleger von der konventionellen Stromwirtschaft. Damit bekommt die Energiewende eine zusätzliche und ziemlich neue Dynamik: Jetzt treiben sie auch die Kräfte des Marktes voran. Alles richtig gemacht, heißt dies im Rückblick weiter
  • 570 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 70,91 4501-5500 l 59,13 1501-2000 l 64,47 5501-6500 l 58,40 2001-2500 l 61,73 6501-7500 l 57,89 2501-3500 l 60,50 7501-8500 l 57,70 3501-4500 l 59,70 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 654 Leser

Mit der Wirtschaft auf Kuschelkurs

Kanzlerin: Werkverträge wenig einschränken
In Krisenzeiten schließen sich die Reihen. Die Arbeitgeber empfehlen sich als Partner der Regierung - und die Kanzlerin erfreut die Wirtschaft mit einer klaren Ansage zur Einschränkung von Werkverträgen. weiter
  • 687 Leser

Mit Schmiergeld Großauftrag geangelt?

Früheren Siemens-Managern droht in Griechenland lebenslange Haft
Am Freitag beginnt in Athen ein Mammutprozess: Die griechische Justiz wirft 76 Angeklagten Verwicklungen in eine Affäre um Schmiergeldzahlungen vor. Auch Ex-Siemens-Chef von Pierer ist angeklagt. weiter
  • 908 Leser

Notizen vom 25. November 2015

Bessere Beratung Die Verbraucher in Europa bekommen bessere Informationen und Beratung beim Kauf von Versicherungen. Das EU-Parlament stimmte für eine Richtlinie über die Vermittlung von Versicherungen, die Ende 2017 in Kraft treten soll. Die Bestimmungen gelten nicht nur für Versicherungsunternehmen und -vermittler, sondern für alle Firmen, die Versicherungen weiter
  • 608 Leser

Nun auch Steuerhinterziehung?

Weitere Ermittlungen gegen VW - Audi gesteht Einsatz von Schummelsoftware
Gegen VW wird nun im Rahmen des Abgasskandals auch wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung ermittelt, teilt die Staatsanwaltschaft Braunschweig mit. Auch auf Audi und Porsche wächst der Druck. weiter
  • 723 Leser

Umwelthilfe gegen Renault

Neuer Verdacht Die Deutsche Umwelthilfe hat den französischen Autobauer Renault wegen angeblich deutlich erhöhter Abgaswerte scharf kritisiert. Bei einem Emissionstest an der Berner Fachhochschule habe das Modell Espace 1.6 dCi, das die strenge Euro-6-Norm einhalten soll, die Grenzwerte für den Ausstoß von Stickoxid in einigen Fällen um das bis zu 25-fache weiter
  • 640 Leser

Zahlen & Fakten

Hugo Boss vorsichtiger Die Konsumflaute in China und der Preisdruck in den USA lassen den Modekonzern Hugo Boss (Metzingen) vorsichtig auf das Jahr 2016 blicken. Zwar soll bis 2020 weiterhin im Schnitt ein hohes einstelliges Umsatzwachstum erreicht werden. Im kommenden Jahr werde man aber unter dieser Vorgabe liegen, hieß es gestern. Die Erwartungen weiter
  • 709 Leser

Zuversichtliche Unternehmen

Wiesbaden/München. Die deutsche Wirtschaft lässt sich ihre Zuversicht nicht nehmen. Viele Unternehmen blicken trotz zahlreicher Krisen positiv in die Zukunft. Und auch das Wachstum hält an. "Die deutsche Wirtschaft zeigt sich von der zunehmenden weltweiten Unsicherheit unbeeindruckt", sagte gestern der Präsident des Ifo Instituts, Hans-Werner Sinn. weiter
  • 582 Leser