Artikel-Übersicht vom Samstag, 21. November 2015

anzeigen

Überregional (15)

"Kein Gefangener der Politik"

Jens Weidmann: Mit Hayek-Preis wird auch die Stabilitätspolitik der Bundesbank gewürdigt
Die Europäische Zentralbank muss in der Lage sein, ihre extreme Geldpolitik auch gegen den Widerstand der Politik zu beenden, sagt Bundesbankpräsident Jens Weidmann. Er erhält heuer den Hayek-Preis. weiter
  • 852 Leser

Dax auf Dreimonatshoch

EZB will notfalls Geldpolitik weiter lockern
Die Hoffnung auf weiteren Rückenwind durch die Geldpolitik hat dem Dax gestern den höchsten Stand seit über drei Monaten beschert. Auf Wochensicht gewann das Börsenbarometer satte 3,8 Prozent. Mario Draghi hatte erneut die Bereitschaft der Notenbank angedeutet, ihre bereits extrem expansive Geldpolitik weiter zu lockern. "Wir werden alles Notwendige weiter
  • 473 Leser

Diesel-Skandal: Bosch im Visier der US-Behörden

Möglicherweise erfasst die Volkswagen-Abgas-Affäre auch andere deutsche Unternehmen. Amerikanische Behörden haben Bosch ins Visier genommen. Dies berichtet Focus-Online und beruft sich dabei auf die Nachrichtenagentur Reuters. Bosch könnte von den VW-Manipulationen gewusst haben, schreibt die Online-Plattform. Die Untersuchung sei jedoch in einem frühen weiter
  • 902 Leser

Einen Schritt voraus

Lernfabrik 4.0 bildet Berufsschüler an den modernsten Industrieanlagen aus
In Göppingen gibt es die erste Lernfabrik 4.0 an einer Berufsschule im Land. Für die Lehrer ist es eine neue Herausforderung und für die Schüler, eine Chance, sich auf die Produktion der Zukunft vorzubereiten. weiter

Gute Geschäfte mit großen Größen

Zahl korpulenterer Kundinnen wächst - Textilhandel stellt sich darauf verstärkt ein
Immer mehr Händler entdecken Kundinnen mit kräftiger Statur als Zielgruppe. Denn der Markt wächst. Und auch die Bereitschaft, für attraktive Kleidung tiefer in die Tasche zu greifen. Das Geschäft boomt. weiter
  • 855 Leser

Göppinger Modell

Vorbereitung Zwei Jahre Arbeit und Vorbereitung stecken in der Lernfabrik in der Gewerblichen Schule. 750 000 Euro hat die Einrichtung der Labore gekostet. Zwei Drittel der Kosten übernahm der Landkreis als Schulträger. Unterstützer Eingerichtet ist die Lernfabrik von Festo Didactic (Denkendorf). Fast alle Stationen sind modular und beweglich aufgebaut, weiter
  • 654 Leser

Holzmann-Pleite bald abgehakt

Die spektakulärste Baupleite Deutschlands ist abgeschlossen. Mehr als 13 Jahre nach der Insolvenz des Frankfurter Baukonzerns Philipp Holzmann werden nun vor Weihnachten noch 180 Mio. EUR an die Gläubiger ausgeschüttet, teilte der Insolvenzverwalter Ottmar Hermann mit. Zusammen mit einer ersten Zahlung aus dem Jahr 2009 sind damit die Forderungen der weiter
  • 552 Leser

Huber scheidet aus

Wechsel D ie beiden IG-Metall-Gewerkschaftler Berthold Huber und Hartmut Meine scheiden aus dem Aufsichtsrat von Volkswagen aus. Für sie rücken der neue IG-Metallchef Jörg Hofmann und der Schwede Johan Järvklo, Vorsitzender der dortigen IF Metall bei der VW-Tochter Scania, in das Kontrollgremium nach. Meine (63), Bezirksleiter der IG Metall Niedersachsen weiter
  • 657 Leser

Kommentar: Sparwelle mit harten Folgen

VW fährt auf Sicht - so umschreibt Konzernchef Matthias Müller die Lage, in die sich die Wolfsburger durch ihre Abgasmanipulationen hinein manövriert haben. Das lässt nichts Gutes ahnen. Denn es bedeutet, dass Investitionen nicht nur - wie bereits angekündigt - gekürzt werden, sondern auch, dass viele Vorhaben auf Eis gelegt werden dürften. Das wiederum weiter
  • 527 Leser

Notizen vom 21. November 2015

Unterstützung für Bauern Unter den niedrigen Erzeugerpreisen leidende Landwirte können ab sofort beim Bund Finanzhilfen beantragen. Viele Fleisch- und Milcherzeuger seien wegen der niedrigen Erzeugerpreise, der schwachen Nachfrage aus China und des russischen Lebensmittelembargos unverschuldet in Liquiditätsnöte geraten, sagte Bundeslandwirtschaftsminister weiter
  • 786 Leser

Porsche-Ankläger geraten in die Defensive

Im Prozess gegen den früheren Porsche-Chef Wendelin Wiedeking und den einstigen Finanzvorstand Holger Härter hat die Staatsanwaltschaft weiter einen schweren Stand. Vor Ende Oktober 2008 habe es kein konkretes Szenario gegeben, dass Porsche bei Volkswagen eine Dreiviertel-Mehrheit angestrebt hätte, sagte gestern ein weiterer Zeuge vor dem Stuttgarter weiter
  • 5
  • 1009 Leser

VW-Chef Müller: Wir fahren auf Sicht

Wolfsburger Autokonzern kürzt als Folge des Abgas-Skandals Investitionen - Aufsichtsrat will Strategie stetig prüfen
Sparen und zugleich in die Zukunft investieren: Bei Volkswagen bemühen sich Vorstand und Aufsichtsrat, die Folgen der Dieselaffäre abzufedern. Experten sind skeptisch, ob diese Strategie aufgehen kann. weiter
  • 1021 Leser

Zahlen & Fakten

Geldflut für Niederlande Acht Jahre nach ihrer Verstaatlichung ist die niederländische Bank ABN Amro an die Börse zurückgekehrt. Das Geldhaus startete gestern erfolgreich auf dem Parkett in Amsterdam. Der erste Kurs von ABN Amro lag bei 18,18 EUR - das war ein Plus von 2,42 Prozent gegenüber dem Ausgabepreis von 17,75 EUR je Aktie. Der Börsengang spült weiter
  • 748 Leser

Zur Person vom 21. November 2015

Jens Weidmann erhält den Internationalen Preis der Friedrich-August-von-Hayek-Stiftung für seine "konsequente Umsetzung theoretischer Erkenntnisse in eine marktwirtschaftliche Politik, seinen unermüdlichen Einsatz für eine stabilitätsorientierte Geldpolitik der Notenbanken sowie sein überzeugendes argumentatives Werben gegen übermäßige Staatsverschuldung weiter
  • 767 Leser