Artikel-Übersicht vom Samstag, 07. November 2015

anzeigen

Überregional (15)

"Gott würfelt vielleicht doch ein bisschen"

Gutachter im Porsche-Prozess: Viele Gründe für den Anstieg der VW-Aktie auf 1000 Euro
Unter Anlegern gilt der Oktober 2008 als legendär: Das VW-Papier stieg innerhalb von zwei Tagen von 200 auf 1000 Euro. Auslöser könnte eine Porsche-Mitteilung gewesen sein. Doch ein Gutachter bezweifelt dies. weiter
  • 889 Leser

"Wir können das finanziell stemmen"

Ökonom: Flüchtlinge nehmen uns nichts weg
Überfordern Zehntausende Flüchtlinge Deutschland? Der Ökonom Marcel Fratzscher warnt: Ein Teil der Politik schüre zu Unrecht Ängste. weiter
  • 916 Leser

Flughafen Stuttgart

Kaum Ausfälle Wegen der Lufthansa-Streiks in Frankfurt und Düsseldorf ist es gestern auch zu Ausfällen am Stuttgarter Flughafen gekommen. Zwei Starts nach und zwei Landungen aus Frankfurt waren am Nachmittag und Abend annulliert, wie aus den Angaben auf der Lufthansa-Webseite hervorging. Ob auch am heutigen Samstag Flüge von und nach Stuttgart betroffen weiter
  • 641 Leser

Hapag Lloyd startet mühevoll

Die Aktie der Reederei Hapag-Lloyd ist mit einem minimalen Gewinn in den Börsenhandel gestartet. Als erste Kursnotierung wurden in Frankfurt 20,05 EUR pro Stück festgestellt. Die Aktie war zuvor für 20 EUR ausgegeben worden. Mit einem Plus von 0,70 Prozent auf 20,14 EUR hielt sich der Kurs am Vormittag leicht darüber. "Wir sind mit dem Interesse der weiter
  • 599 Leser

Intersky steht vor dem Aus

Die österreichische Regionalfluglinie Intersky steht vor dem Aus. Damit verliert der Flughafen Friedrichshafen seine wichtigste Airline. weiter
  • 1085 Leser

IT-Branche ist noch immer Männerdomäne

Die Managerinnen Martina Koederitz und Sabine Bendiek sind in Deutschland die Ausnahme
Yahoo, Facebook, YouTube und nun auch Microsoft Deutschland. In vielen Tech-Firmen sitzen Managerinnen im Chefbüro. Doch in der Branche insgesamt herrscht noch immer Frauenmangel. Warum eigentlich? weiter
  • 736 Leser

Kommentar: Zu viel Beliebigkeit

Das Gutachten muss durch den Kopf des Richters. Diese Worte des Vorsitzenden der 13. großen Strafkammer im Gerichtsverfahren gegen Wendelin Wiedeking und Holger Härter zeigen die Schwierigkeiten der Anklage gegen den ehemaligen Porsche-Chef und seinen Finanzvorstand. Das Gutachten muss sein, auch wenn das Resultat zweifelhaft ist. Professor Hans-Peter weiter
  • 612 Leser

Notizen vom 7. November 2015

DFB-Erfolg im Logo-Streit Im Streit um den DFB-Adler hat der Deutsche Fußball-Bund einen wichtigen Etappensieg errungen: Das Deutsche Patent- und Markenamt wies den Antrag der Supermarktkette Real auf Löschung der Marke zurück und bestätigte den Eintrag des Adler-Logos als geschützte Marke. Real kündigte Beschwerde dagegen an. Zur Weltmeisterschaft weiter
  • 819 Leser

Schwacher Euro hilft

Leitindex zeitweise über der Marke von 11 000 Punkten
Der Dax hat gestern von der Talfahrt des Euro profitiert und die Marke von 11 000 Punkten zeitweise wieder übersprungen. Auslöser war der gute Arbeitsmarktbericht aus den USA, der Spekulationen über eine Zinswende in der weltweit größten Volkswirtschaft noch in diesem Jahr kräftig anheizte. Dadurch stieg der Dollar im Vergleich zum Euro. Ein schwacher weiter
  • 597 Leser

Teilen als soziale Chance

Sharing Economy im Spagat zwischen Kommerz, Nachhaltigkeit und Sparzwängen
Sharing, also teilen, ist an sich nichts Neues - und dennoch ein Zukunftstrend: Wie und warum teilt der Mensch künftig und welche Vor- und Nachteile wird das haben? Die Politik kann die Entwicklung beeinflussen. weiter
  • 1044 Leser

Turbulenzen an Börsen bremsen Allianz

Börsenturbulenzen, höhere Schäden und die anhaltende Flucht von Fondskunden haben der Allianz im Sommer überraschend stark zu schaffen gemacht. Im dritten Quartal fiel der operative Gewinn mit 2,45 Mrd. EUR um 7,5 Prozent geringer aus als ein Jahr zuvor, wie Europas größter Versicherer gestern in München mitteilte. In allen drei Konzernsparten ging weiter
  • 764 Leser

Von der Wirtschaft lernen

Kongress Am Donnerstag, 12. November, findet der Kongress "Share Economy - Impulsgeber für den digitalen Wandel" in Karlsruhe im Haus der Wirtschaft statt. Auf dem Kongress erhalten Teilnehmer Anregungen für nachhaltige Geschäftsmodelle. Erfahrungen aus der Wirtschaft sollen für Share Economy-Projekte beleuchtet werden. Der Kongress wird veranstaltet weiter
  • 592 Leser

Zahlen & Fakten

Daimler legt in China zu Der Stuttgarter Autobauer Daimler spürt weiter wenig von einer Absatzflaute auf dem chinesischen Markt. Im Oktober verkauften die Stuttgarter in dem Land 33 088 Fahrzeuge der Marke Mercedes-Benz. Das war ein Zuwachs von 42,9 Prozent. Seit einiger Zeit steht Daimler zumindest bei den Wachstumsraten im Land besser da als die Konkurrenten weiter
  • 884 Leser

Zwei Drehkreuze lahmgelegt

Flugbegleiter-Streik trifft zehntausende Lufthansa-Kunden
Die Flugbegleiter der Lufthansa streiken - und legten zwei Drehkreuze lahm. Gestern waren 37 500 Passagiere betroffen. Ufo-Chef Baublies denkt daran, den Streik über die nächste Woche hinaus zu verlängern. weiter
  • 885 Leser